Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
25.09.2012, 22:50

Vor dem Start der Champions League

Selbstbewusste "Torbienen" wollen den Titel

Anders als die deutschen Herren-Klubs aus München, Schalke und Dortmund, die sich im Hinblick auf ihre Ziele in der Champions League eher bedeckt halten, wagt sich der deutsche Meister der Frauen weit aus dem Fenster und kündigt selbstbewusst an, den Titel holen zu wollen. Für Turbine Potsdams Trainer Bernd Schröder zählt nur der Triumph in der Königsklasse und gegen Auftaktgegner Standard Fémina Lüttich soll der erste Grundstein dafür gelegt werden.

Bernd Schröder
Für ihn zählt nur der Titel: Bernd Schröder.
© imagoZoomansicht

"Wer wie wir schon zweimal die Champions League gewonnen hat, für den gibt es als Saisonziel nur den Titel", sagte Schröder selbstbewusst. Die Potsdamerinnen, die national zuletzt vier Meisterschaften in Folge feierten, wollen nach 2005 und 2010 den nächsten internationalen Coup landen. Am Mittwoch (19 Uhr) geht es beim belgischen Meister Standard Fémina Lüttich los. Obwohl Standard mit vier Siegen und 17:1 Toren souveräner Tabellenführer in Belgien ist, erwartet der 70-jährige Schröder nicht allzu viel von Lüttich: "In der Bundesliga würde Lüttich nicht zur Spitzengruppe zählen, um es mal vorsichtig auszudrücken".

Champions League

Der Blick richtet sich eh schon längst in Richtung Olympique Lyon, dem Team, das in den letzten beiden Jahren jeweils Endstation für die "Torbienen" war. "Letzte Saison haben wir unglücklich hoch verloren. Überhaupt wirkt Olympique nicht mehr so souverän", sagt Schröder, der auch dem zweiten deutschen Team, dem VfL Wolfsburg, einen Sieg gegen die Französinnen zutraut. Die Wolfsburgerinnen bekommen es bei ihrem ersten Spiel in der Königsklasse am Donnerstag allerdings erst einmal mit dem polnischen Serienmeister Unia Raciborz zu tun.

Im Gegensatz zu den Herren ist der Qualitätsunterschied in der Gruppenphase der Frauen-Champions-League allerdings weiterhin immens hoch, sodass Kantersiege keine Seltenheit sind. Auch deshalb rechnet Schröder erst im Frühjahr mit größeren Herausforderungen. Dann gibt es keine Ausreden mehr, zumal Schröder betont: "Wenn wir im Winter alle an Deck haben, ist die Mannschaft noch besser als letztes Jahr."

25.09.12
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
27.04.16
Abwehr

Gladbach zieht Kaufoption nicht

 
Bendtner, Nicklas
25.04.16
Sturm

Vertrag des Problemstürmers aufgelöst

 
 
 
18.04.16
Mittelfeld

Stürmer wechselt von Dynamo Dresden an die Weser

 
1 von 79
   

Schlagzeilen

Livescores Live

  Heim   Gast Erg.
01.05. 00:30 - -:- (-:-)
 
01.05. 03:00 - 1:1 (1:1)
 
- 1:0 (1:0)
 
01.05. 03:06 - 0:0 (0:0)
 
01.05. 03:30 - 0:0 (0:0)
 
- 2:2 (2:2)
 
01.05. 04:00 - -:- (0:2)
 
01.05. 08:00 - -:- (-:-)
 
01.05. 11:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
zurueck in den von: Rivelino01 - 01.05.16, 04:43 - 3 mal gelesen
Re: Hertha ? von: Piepsie - 01.05.16, 03:59 - 13 mal gelesen
Nachtrag @ Zitus von: Piepsie - 01.05.16, 03:48 - 22 mal gelesen

UEFA-5-Jahreswertung

UEFA-5-Jahreswertung
Deutschland knapp vor England

UEFA-5-Jahreswertung

TV Programm

Zeit Sender Sendung
05:35 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
05:40 SDTV Birmingham City - FC Middlesbrough
 
05:45 SKYS1 Handball: Velux EHF Champions League
 
06:00 SKYS2 Golf: US PGA Tour
 
06:55 SKYBU Fußball: Bundesliga
 

Der neue tägliche kicker Newsletter


kicker Podcast - täglich Live!

Flash Installation

Sie haben leider nicht die benötigte Version des Flash-Plugins installiert.
Klicken sie bitte auf folgenden Button, um die aktuelle Flash-Version zu installieren:



Vielen Dank
Ihr kicker online Team

Golden Shoe

Die vom Verbund "European Sports Magazines" (ESM) erstellte europäische Torjägerliste.

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 15/16

Alle Termine 16/17