Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
28.02.2018, 16:57

SheBelieves-Cup: Härtetest und Standortbestimmung

"Keine Testphase": DFB-Frauen in den USA gefordert

Die DFB-Frauen starten nach dem frustrierenden EM-Jahr beim SheBelieves-Cup neu durch. Die Partien gegen Gastgeber und Weltmeister USA, England und Frankreich sind echte Härtetests und eine wichtige Standortbestimmung - auch für Bundestrainerin Steffi Jones.

Bundestrainerin Steffi Jones
Unter Erfolgsdruck: Bundestrainerin Steffi Jones.
© Getty ImagesZoomansicht

Beim hochkarätig besetzten Vier-Länder-Turnier in den USA vom 1. bis 8. März will die DFB-Auswahl in eine erfolgreichere Zukunft aufbrechen. Nach dem Viertelfinal-Aus bei der EM, einer 2:3-Heimniederlage gegen Island in der WM-Qualifikation und den damit verbundenen Diskussionen um Jones stimmt sich die Mannschaft in den kommenden Tagen auf die heiße Phase der WM-Qualifikation ein.

"Die Mannschaft ist fokussiert, arbeitet gut. Wir freuen uns, uns mit so starken Gegnern messen zu können", meinte Jones nach den ersten Trainingseinheiten in Columbus, wo die deutschen Frauen am Freitag (1 Uhr MEZ) zunächst auf den Erzrivalen USA treffen. "Es ist keine Testphase mehr. Wir wollen den größtmöglichen Erfolg und jedes Spiel gewinnen", sagte Jones. Gegen den Weltmeister gelang ein solcher seit 2003 nicht mehr.

Echte Härtetests für die Spielerinnen werden auch die Partien gegen den WM-Dritten England am Sonntag (21 Uhr) in Harrison/New Jersey und gegen WM-Gastgeber Frankreich am Mittwoch (22 Uhr) in Orlando/Florida. Auch für Jones ist das Turnier eine wichtige Standortbestimmung, die 45-Jährige steht unter Erfolgsdruck.

Zurück zu den Grundlagen auf dem Weg zur WM

Der Weg nach vorne führt zurück zu den Grundlagen: "Inhaltlich arbeiten wir daran, auf der Basis einer kompakten Abwehr unser Offensivspiel aufzuziehen", erklärte Jones, die auf dem 4:0-Sieg zum Jahresabschluss gegen Frankreich aufbauen will.

Mit Top-Leistungen in den USA kann das Team seiner Trainerin den Rücken stärken und verloren gegangenes Renommee zurückgewinnen. "Auch wenn das letzte Jahr nicht das beste für uns war, gehören wir immer noch zur Weltspitze", betonte Stürmerin Alexandra Popp. "Es ist wichtig, gegen solche Mannschaften zu spielen, um uns weiterzuentwickeln und auf die WM-Qualifikation einzustellen."

Denn über allem steht die WM-Teilnahme im kommenden Sommer in Frankreich, die vor den restlichen Qualifikationsspielen im April gegen Tschechien und in Slowenien sowie im September auf Island und auf den Färöern noch nicht sicher ist. Ausrutscher darf sich das deutsche Team dann auf keinen Fall mehr erlauben.

cfl/sid/dpa

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
 

Schlagzeilen

Livescores Live

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Immer wieder erschreckend.... von: bolz_platz_kind - 14.12.18, 23:33 - 1 mal gelesen
Re: Tote U.N.V.E.U. Crackhuren im Kofferraum von: Udo841 - 14.12.18, 23:17 - 11 mal gelesen

UEFA-5-Jahreswertung

UEFA-5-Jahreswertung
Deutschland nur noch Vierter

UEFA-5-Jahreswertung

TV Programm

Zeit Sender Sendung
23:15 EURO Biathlon
 
23:30 SP1 Darts Live - WM
 
23:30 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga, Alle Spiele, alle Tore
 
23:30 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
23:55 EURO Nachrichten
 

Der neue tägliche kicker Newsletter


kicker Podcast
das Aktuellste aus der Fußballwelt

kicker Podcast
14. Dez

Frankfurt stellt Europa-Rekord auf, Leipzig sagt Adieu zu Europa, Bayern bis Jahresende...
kicker Podcast
13. Dez

Kampfstarke Bayern holen sich Gruppensieg, Hoffenheims Abschied von Europa, RB Leipzig ...
kicker Podcast
12. Dez

BVB holt sich Gruppensieg, Klopp mit Liverpool weiter, Guardiola beeindruckt von Hoffen...
kicker Podcast
11. Dez

Schalke will auch ohne Burgstaller punkten, Coman schließt Karriereende nicht aus, Klop...
kicker Podcast
10. Dez

BVB muss gegen Monaco heftig rotieren, Kritik am Videobeweis wird lauter, Bielefeld ent...
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 27
06. Apr

Dortmunds Weichenstellung für die Zukunft
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 26
30. Mrz

"Offene Baustellen in München und Dortmund"
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 25
16. Mrz

Der Abstieg als Neuanfang für den HSV?
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 24
09. Mrz

Aufregung um Heynckes "übertrieben" - Tuchel in der Poleposition
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 23
02. Mrz

"Das ist absurd": Wenn Liebe in Hass umschlägt

Golden Shoe

Die vom Verbund "European Sports Media" (ESM) erstellte europäische Torjägerliste.

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

Alle Termine 19/20

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine