Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
18.02.2016, 10:28

Trainer erhält Dreijahresvertrag

Kellermann verlängert in Wolfsburg

Wenige Tage vor dem Topspiel in der Frauen-Bundesliga zwischen Wolfsburg und dem FC Bayern München hat sich der VfL mit Erfolgscoach Ralf Kellermann über eine weitere Zusammenarbeit geeinigt. Der im Sommer auslaufende Vertrag wurde um drei Jahre bis 2019 verlängert. "Trotz der Erfolge der letzten Jahre ist meine Motivation ungebrochen, mit dem gesamten Trainerteam den Frauenfußball in Wolfsburg noch weiter voranzubringen", begründete Kellermann seine Entscheidung.

Ralf Kellermann
Ist mit seine Arbeit in Wolfsburg noch nicht fertig: VfL-Coach Ralf Kellermann.
© imagoZoomansicht

"Unsere Frauenmannschaft hat in den vergangenen Jahren zahlreiche Titel gewonnen und viele Erfolge feiern können. Dies verdanken wir vor allem Ralf Kellermann, der als Cheftrainer einen großen Anteil an der Entwicklung der Mannschaft hat", kommentierte VfL-Geschäftsführer Thomas Röttgermann.

Kellermann ist seit 2008 bei den Niedersachsen. Neben seinem Job als Trainer fungiert er zudem als Sportlicher Leiter der VfL-Frauen. Die Liste der Erfolge ist bereits recht lang. Er gewann zwei Mal die Champions League (2013, 2014), zwei Mal den DFB-Pokal (2013, 2015) und zwei Mal die Deutsche Meisterschaft (2013, 2014). Vor dem Spitzenspiel gegen die Bayern am kommenden Samstag (12.15 Uhr) ist das Team zwar auf dem zweiten Platz, allerdings beträgt der Rückstand bereits zwölf Punkte.

tru

Tabellenrechner Frauen-Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun