Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
06.03.2015, 17:50

Mittelfeldspielerin fehlt Wolfsburg für die restliche Saison

WM-Aus! Keßler muss sich operieren lassen

Schon wieder das Knie: Nadine Keßler, Führungsspielerin des deutschen Meisters VfL Wolfsburg, muss erneut operiert werden und fällt für die restliche Saison der Frauen-Bundesliga aus. Für die 26-jährige Mittelfeldspielerin ist der Eingriff aber nicht nur ein Rückschlag, sie verspricht sich davon, "dauerhaft schmerzfrei zu sein".

Nadine Keßler
Muss schon wieder am Knie operiert werden: Wölfin Nadine Keßler.
© imagoZoomansicht

Erst vor Kurzem gab sich Keßler noch kämpferisch, sagte sie werde das ganz große Ziel, die Weltmeisterschaft in Kanada (6. Juni bis 5. Juli), nicht so schnell aufgeben. Doch nun der Rückschlag: Am 12. März muss die Wölfin erneut unters Messer. Es ist nicht der erste Eingriff: Schon seit ihrem 18. Lebensjahr leidet die Weltfußballerin des Jahres unter Knieproblemen, wurde bereits achtmal operiert.

Die Saison ist damit für Keßler gelaufen. Und auch der Traum von der WM ist geplatzt. Dies wollte der DFB zwar nicht bestätigen, doch nach kicker-Informationen steht das Turnier-Aus bereits fest. Doris Fitschen, Managerin der Frauen-Nationalmannschaft, sagte: "Wir warten erst mal die OP ab und drücken Kessi dafür die Daumen."

Wie lange Keßler nach der Operation, die in Hannover durchgeführt wird, genau ausfallen wird, kann erst nach dem Eingriff prognostiziert werden. Ralf Kellermann, Sportlicher Leiter und Cheftrainer der VfL-Frauen, meinte: "Wir warten jetzt die OP ab und können froh sein, wenn Nadine zur Saisonvorbereitung wieder dabei ist." Die Mittelfeldspielerin setzt aber auch große Hoffnungen in die OP: "Mein größter Wunsch ist es, dauerhaft schmerzfrei zu sein. Nach dem 12. März hoffe ich, einfach nur noch nach vorne blicken zu können."

Die Europameisterin von 2013 konnte in der laufenden Bundesliga-Saison erst ein Spiel für den Champions-League-Sieger und deutschen Meister VfL Wolfsburg bestreiten und bei diesem bleibt es nun auch. Dennoch: "Die Gespräche über eine weitere Zusammenarbeit laufen natürlich weiter, die Operation spielt dabei keine Rolle. Wir hoffen sehr, dass Nadine auch nächste Saison ein Teil der VfL-Teams sein wird", teilte Kellermann mit.

kon/gm

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Keßler

Vorname:Nadine
Nachname:Keßler
Nation: Deutschland
Verein:VfL Wolfsburg
Geboren am:04.04.1988

Vereinsdaten

Vereinsname:VfL Wolfsburg
Gründungsdatum:12.09.1945
Vereinsfarben:Grün-Weiß
Anschrift:Abteilung Frauenfußball
Elsterweg 5
38446 Wolfsburg
Telefon: (05361) 851 748
Telefax: (05361) 851 751
E-Mail: frauenfussball@vfl-wolfsburg.de
Internet:http://www.vflwolfsburg.de/


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine