Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
11.06.2014, 20:32

Duisburg: Tönneßen rückt auf

Grings übernimmt beim MSV

Der MSV Duisburg installiert Inka Grings als neue Cheftrainerin. Die 35-Jährige, die unlängst ihre Karriere als Spielerin beendet hatte, unterschreibt einen Vertrag über zwei Spielzeiten. Zusammen mit Co-Trainer Wilfried Tönneßen (bisher Trainer der 2. Mannschaft) und dem alten und neuen Torwarttrainer Andreas Kontra bildet Gings das neue Trainerteam der Zebras.

Inka Grings
Steigt direkt nach Ende der aktiven Karriere ins Trainergeschäft ein: Inka Grings.
© imagoZoomansicht

Grings, die 96-mal im Nationalteam auflief und dabei 64 Tore erzielte, freut sich auf ihre neue Herausforderung und wird auf der Website des MSV wie folgt zitiert: "Zunächst einmal möchte ich mich beim MSV Duisburg dafür bedanken, dass mir dieser traditionsreiche Verein die Chance gibt, als Cheftrainerin der Frauen-Bundesligamannschaft zu arbeiten. Ich weiß sehr genau, dass es keine Selbstverständlichkeit ist, gleich mit dem ersten Trainerjob einen Erstligisten zu übernehmen. Ich kann versprechen, dass ich alles daran setzen werde, dieses Vertrauen auch zu rechtfertigen. Ich freue mich sehr auf den Trainingsauftakt sowie die Zusammenarbeit mit Wilfried Tönneßen und Andreas Kontra und werde mein ganzes Können und all meine Erfahrung einbringen, um eine erfolgreiche Saison zu spielen."

Grings blickt in ihrer Karriere auf zahlreiche Erfolge zurück. In ihrer Vita stehen sensationelle 353 Tore in 271 Bundesligaspielen, sechs Mal wurde sie Torschützenkönigin. Sie holte die deutsche (2000) und schweizerische Meisterschaft (mit dem FC Zürich, 2012/13), mit dem FCR 2001 Duisburg gewann sie 2009 den UEFA-Pokal und wurde mit der Nationalmannschaft zweimal Europameister (2005/09).

Tönneßen und Kontra mit großer Vorfreude

Udo Kirmse für den MSV: "Wir danken Inka Grings ausdrücklich, dass sie sich trotz einiger anderer Angebote für uns entschieden hat; wir sind sicher, dass wir die bestmögliche Wahl getroffen haben. Gleichzeitig belegt der MSV Duisburg mit dieser Personalie unmissverständlich, dass wir klar auf die positive Marke Frauen-Fußball und Frauen-Bundesliga setzen."

Tönneßen sieht seine bisherige Arbeit anerkannt und der neuen Aufgabe mit Spannung entgegen und wird sich dieser "konzentriert und hochmotiviert dieser Herausforderung widmen". Auch Kontra begrüßt die neue Konstellation: "Inka und ich kennen uns ja seit vielen Jahren und haben uns immer gut verstanden. Ich bin total neugierig auf die neuerliche Zusammenarbeit unter den geänderten Voraussetzungen."

11.06.14
 

Weitere News und Hintergründe

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
   

Schlagzeilen

Livescores Live

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (4): OT: Ungeschminkte Wahrheit von: Amitaener - 26.05.16, 00:37 - 2 mal gelesen
Re: Pest vs. Cholera von: Hoellenvaaart - 26.05.16, 00:35 - 7 mal gelesen
Re (4): OT: Sachsen kontra Sizilien von: Amitaener - 26.05.16, 00:23 - 14 mal gelesen

UEFA-5-Jahreswertung

UEFA-5-Jahreswertung
Deutschland knapp vor England

UEFA-5-Jahreswertung

TV Programm

Zeit Sender Sendung
01:00 SDTV UNAM Pumas (MEX) - Independiente del Valle (ECU)
 
01:00 EURO Tennis
 
02:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
02:30 SKYS1 Golf: US PGA Tour
 
03:00 SDTV SC Heracles Almelo - FC Utrecht
 

Der neue tägliche kicker Newsletter


kicker Podcast - täglich Live!

Flash Installation

Sie haben leider nicht die benötigte Version des Flash-Plugins installiert.
Klicken sie bitte auf folgenden Button, um die aktuelle Flash-Version zu installieren:



Vielen Dank
Ihr kicker online Team

Golden Shoe

Die vom Verbund "European Sports Magazines" (ESM) erstellte europäische Torjägerliste.

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 15/16

Alle Termine 16/17