Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

20.07.2012, 11:57

Nationalspielerin wechselt ins Ausland

Krahn zieht es zu Paris St.-Germain

Acht Jahre lang stand Annike Krahn für den FCR Duisburg auf dem Platz. Nun wird die gebürtige Bochumerin dem Ruhrpott vorerst Lebewohl sagen. Die deutsche Nationalspielerin wechselt nach Frankreich zu Paris St.-Germain, sie unterschrieb einen Zweijahresvertrag. Krahn hatte ihren auslaufenden Vertrag bei den Duisburgerinnen nicht verlängert.

- Anzeige -
Annike Krahn
Bonjour, Paris: Annike Krahn wird in Zukunft für PSG verteidigen.
© imago Zoomansicht

Paris St.-Germain erreichte in der abgelaufenen Saison den vierten Platz. Als Ziel in der kommenden Saison ist die Qualifikation für die Champions League ausgegeben. Die 81-malige Nationalspielerin, die mit der DFB-Elf Welt- und Europameisterin wurde, soll mithelfen, die Abwehr der Hauptstädterinnen zu stabilisieren.

Ende Juni hatte Krahn ihren Abschied angekündigt. "Diese Entscheidung ist mir sehr, sehr schwer gefallen, denn ich habe viele tolle Erinnerung an die ganzen acht Jahre, in denen ich in Duisburg auch zur Nationalspielerin gereift bin. In dieser langen Zeit ist mir der Verein, aber auch vor allem die Mannschaft ans Herz gewachsen", erklärte die 27-Jährige.

In Kürze wird es zu einem Wiedersehen mit den alten Kolleginnen kommen. Am 28. August bestreitet PSG ein Testspiel beim FCR Duisburg.

20.07.12
 
- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Krahn

Vorname:Annike
Nachname:Krahn
Nation: Deutschland
Verein:Paris St. Germain FC
Geboren am:01.07.1985

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -