Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

27.08., 11:09
Kim Kulig

Kulig: "Ich hoffe, es dauert nicht mehr lange"

Sie sieht endlich wieder Licht am Ende des Tunnels: Nationalspielerin Kim Kulig kündigte am Dienstagabend ihr Comeback auf dem Fußballplatz an. "Ich fühle mich richtig gut, in der Reha läuft alles super und das Knie ist auch gut", erzählte die 24-Jährige bei der Saisoneröffnungsveranstaltung der Frauen Bundesliga in der DFB-Zentrale in Frankfurt. Kulig hat sogar das Training schon wieder aufgenommen.


- Anzeige -
- Anzeige -
21.07., 11:52
 Conny Pohlers
Erst Blumen, jetzt das Abschiedsspiel: Conny Pohlers wird vom VfL gebührend verabschiedet.

Zu Ehren von Conny Pohlers und Wolfsburg-Urgestein Andrea Wilkens, die beide ihre Fußballschuhe am Ende der abgelaufenen Saison an den Nagel gehängt haben, findet am 27. Juli ein Abschiedsspiel im VfL-Stadion am Elsterweg statt. Im großen Stil wird das Duo verabschiedet, denn große Namen des Frauenfußballs haben sich bereits angekündigt.

18.07., 16:03
Dzsenifer Marozsan
Erhält keine Freigabe für einen Wechsel: Frankfurts Dzsenifer Marozsan

Nationalspielerin Dzsenifer Marozsan hegt Abwanderungsgedanken. Einem Wechsel der 22-Jährigen schob aber nun der 1. FFC Frankfurt einen Riegel vor. Die Mittelfeldspielerin möchte trotz laufenden Vertrages bis 2016 gerne eine neue Herausforderung in Frankreich annehmen. Paris Saint-Germain und Olympique Lyon sollen unter den Interessenten sein.

18.07., 13:57
Frauen ESM-Kandidatinnen
Der VfL Wolfsburg und Tyresö FF haben gleich mehrere Spielerinnen in der engeren Auswahl.

Wer wird Europas Fußballerin des Jahres 2014? Am Donnerstag hat die UEFA die Liste der elf verbleibenden Kandidatinnen bekanntgegeben. Die Siegerin der Wahl, die der Verband seit 2011 in Zusammenarbeit mit der European Sports Media (ESM) unter Federführung des kicker durchführt, wird bei der Champions-League-Auslosung am 28. August gekürt.

03.07., 13:49
Schließen sich dem MSV Duisburg an: Gaelle Thalmann (li.) und Virginia Kirchberger.
Schließen sich dem MSV Duisburg an: Gaelle Thalmann (li.) und Virginia Kirchberger.

Beim MSV Duisburg dreht sich das Transferkarussell aktuell auf Hochtouren. Am Donnerstag verkündeten die Meidericher die nächsten beiden Neuzugänge. Mit Abwehrspielerin Virginia Kirchberger und Torhüterin Gaelle Thalmann haben sich zwei Nationalspielerinnen der Mannschaft von Inka Grings angeschlossen. Beide unterschrieben für ein Jahr.

03.07., 00:05
Charline Hartmann (links) und Jacqueline Klasen
Bleiben Essen treu: Charline Hartmann (links) und Jacqueline Klasen.

Frauen-Bundesligist SGS Essen hat die Verträge mit Charline Hartmann (28) und Jacqueline Klasen (20) verlängert. Das teilte der Pokalfinalist (0:3 gegen 1. FFC Frankfurt) am Mittwoch mit. Die Spielerin Christel Dierkes wird derweil in der kommenden Saison nur noch in der U-23-Regionalligamannschaft der Essenerinnen auflaufen.

02.07., 15:27
Der MSV Duisburg ist ihre erste Auslandsstation: Rahel Kiwic.
Der MSV Duisburg ist ihre erste Auslandsstation: Rahel Kiwic.

Der MSV Duisburg macht in Sachen Bundesliga-Kader ernst. Nachdem die Meidericher erst am Dienstag elf Verträge verlängerten, verkündeten sie nun drei Neuzugänge für die Mannschaft von Trainerin Inka Grings. Von der SGS Essen kommen Ana Christana Oliveira Leite und Geldona Morina, aus der Schweiz wurde die Nationalspielerin Rahel Kiwic verpflichtet.

01.07., 15:27
Bleiben im Großen und Ganzen auch 2014/15 zusammen: Die Spielerinnen des MSV Duisburg.
Bleiben im Großen und Ganzen auch 2014/15 zusammen: Die Spielerinnen des MSV Duisburg.

Die Fußballerinnen des MSV Duisburg haben am letzten Spieltag Anfang Juni die Zugehörigkeit zur Frauen-Bundesliga gesichert, die Planungen für ein weiteres Jahr in der höchsten Spielklasse laufen auf Hochtouren. Die neue Trainerin Inka Grings baut dabei auf die Spielerinnen, die den Verbleib in der Liga bewerkstelligt hatten. Am Dienstag hat der MSV gleich elf Verträge verlängert.

30.06., 13:15
Mandy Islacker
Geht künftig für den FFC Frankfurt auf Torejagd: Mandy Islacker.

Nach dem Herzschlagfinale um die Meisterschaft in der vergangenen Saison in der Frauen-Bundesliga, bei dem der 1. FFC Frankfurt gegen Wolfsburg den Kürzeren zog, starten die Hessen einen neuen Angriff auf die Niedersachsen. Zu diesem Vorhaben entscheidend beitragen soll Mandy Islacker. Die Torjägerin kommt vom Absteiger BV Cloppenburg an den Rhein und bindet sich für zwei Jahre an den amtierenden DFB-Pokalsieger.

19.06., 16:31
Clara Schöne
Clara Schöne wechselt vom FC Bayern München zum SC Freiburg.

Der SC Freiburg hat die Bastelarbeiten am Kader für die kommende Saison der Frauenbundesliga für beendet erklärt. Im Zuge der personellen Umstrukturierungen vermeldeten die Breisgauer mit Clara Schöne den neunten Neuzugang. Die 20-Jährige wird vom Ligakonkurrenten Bayern München an die Dreisam wechseln.

14.06., 20:08
Kerstin Garefrekes
Abenteuer USA: Kerstin Garefrekes schließt sich für zwei Monate Washington an.

Kerstin Garefrekes vom 1. FFC Frankfurt verbringt den Sommer in den Vereinigten Staaten. Die 34-Jährige erholt sich dort aber keineswegs von einer strapaziösen Saison, sondern schließt sich für zwei Monate dem Team von Washington Spirit an.

13.06., 18:22
Die Kapitänin bleibt an Bord: Laura Brosius (li., gegen Fatmire Alushi) verlängerte ihren Vertrag in Jena.
Die Kapitänin bleibt an Bord: Laura Brosius (li., gegen Fatmire Alushi) verlängerte ihren Vertrag in Jena.

Gute Nachrichten für Frauen-Bundesligist FF USV Jena. Trainer Daniel Kraus bleibt den Thüringern auch in den kommenden Jahren erhalten. Der Übungsleiter unterschrieb einen neuen Kontrakt, der beim Verein nahe des Stadtparks Paradies bis 30. Juni 2016 Gültigkeit besitzt. Eine weitere wichtige Stütze in der Mannschaft verlängerte ihr Arbeitspapier ebenfalls.

12.06., 20:22
Nadine Keßler (li.), Josephine Henning
Abschied als Meister: Josephine Henning (re.) feierte mit dem VfL und Nadine Keßler die Schale.

Paris wird immer mehr zur Bastion talentierte deutscher Spielerinnen. Heute schlossen sich mit Josephine Henning und Torhüterin Ann-Katrin Berger zwei weitere Nationalspielerinnen den Franzosen an. Sie werden auf ein paar Landsfrauen treffen.

12.06., 13:30
Isabel Kerschowski
In der vergangenen Saison spielte Isabel Kerschowski mit Bayer noch gegen den VfL Wolfsburg, jetzt streift sie das Trikot der Wölfe über.

Die Damen des VfL Wolfsburg haben den dritten Neuzugang vermeldet. Isabel Kerschowski wird den Frauenfußball-Meister und Champions-League-Sieger in der kommenden Saison verstärken. Die 26-jährige Offensiv-Allrounderin wechselt von Bayer 04 Leverkusen in die Autostadt und erhält einen Vertrag bis 2016.

11.06., 20:32
Inka Grings
Steigt direkt nach Ende der aktiven Karriere ins Trainergeschäft ein: Inka Grings.

Der MSV Duisburg installiert Inka Grings als neue Cheftrainerin. Die 35-Jährige, die unlängst ihre Karriere als Spielerin beendet hatte, unterschreibt einen Vertrag über zwei Spielzeiten. Zusammen mit Co-Trainer Wilfried Tönneßen (bisher Trainer der 2. Mannschaft) und dem alten und neuen Torwarttrainer Andreas Kontra bildet Gings das neue Trainerteam der Zebras.

10.06., 18:50
Fatmire Alushi
Fatmire Alushi verlässt den 1. FFC Frankfurt und schließt sich Paris St. Germain an.

Zwei Tage nach der verpassten Meisterschaft wurde der Abschied von Nationalspielerin Fatmire Alushi vom 1. FFC Frankfurt publik. Wie Paris St. Germain am Dienstagabend auf der Klub-Website bekanntgab, wird die 26-Jährige in Zukunft für den französischen Vize-Meister spielen.

08.06., 16:14
Grenzenloser Jubel: Die Spielerinnen des VfL Wolfsburg bei der Übergabe der Meisterschale.
Grenzenloser Jubel: Die Spielerinnen des VfL Wolfsburg bei der Übergabe der Meisterschale.

Der VfL Wolfsburg ist nach einem nervenaufreibenden 2:1 gegen Spitzenreiter 1. FFC Frankfurt in buchstäblich letzter Minute noch deutscher Meister geworden. Der Last-Minute-Treffer von Alexandra Popp in der 89. Minute reichte dem amtierenden Champions-League-Sieger zur Titelverteidigung. Die "Wölfinnen" passten vor der Rekord-Kulisse von 12.464 Zuschauern damit Pokalsieger Frankfurt am letzten Spieltag noch ab.

06.06., 23:41
Jana Burmeister & Lidija Kulis
Jana Burmeister (l.) bleibt bis 2015 in Wolfsburg, Lidija Kulis (r.) bis 2016 in Potsdam.

In der Frauen-Bundesliga wurden am Freitagabend zwei Vertragsverlängerungen bekannt gegeben. Der VfL Wolfsburg einigte sich mit Ersatz-Torfrau Jana Burmeister (25) auf einen Vertrag bis 2015. Turbine Potsdam einigte sich indes mit Verteidigerin Lidija Kulis (22) auf einen bis 2016 laufenden Zweijahresvertrag.

03.06., 11:43
Bleibt in Wolfsburg: Laura Vetterlein (oben re.).
Bleibt in Wolfsburg: Laura Vetterlein (oben re.).

Der VfL Wolfsburg hat noch die Chance deutscher Meister in der Frauen-Bundesliga zu werden, der Blick geht aber über das "Finale" am letzten Spieltag gegen Tabellenführer 1. FFC Frankfurt hinaus. Die Zukunft der "Wölfinnen" heißt auch Laura Vetterlein. Die 22-Jährige wurde eine weitere Saison an den Verein gebunden. Mit Merle Frohms konnte eine weitere Personalie geklärt werden.


kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
- Anzeige -
- Anzeige -

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
27.08.14
Abwehr

HSV verpflichtet brasilianischen Innenverteidiger

 
27.08.14
Abwehr

Freiburg: Verstärkung für die Abwehr gefunden

 
 
26.08.14
Abwehr

Freiburg: Angreifer wird mit Kaufoption ausgeliehen

 
26.08.14
Sturm

Freiburg: Angreifer wird mit Kaufoption ausgeliehen

 
1 von 58
- Anzeige -
 
- Anzeige -

Schlagzeilen

- Anzeige -
   
- Anzeige -

Livescores Live

- Anzeige -

European Sport Magazines Top 11

European Sport Magazines Top 11
Sturridge und fünf Doppelpacks

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Rosi erlegt die Roten Bullen von: seelenwinter - 28.08.14, 04:45 - 7 mal gelesen
Re (2): Verstehe den unnötigen Aktionismuss nicht... von: star1959 - 28.08.14, 02:09 - 50 mal gelesen
Re (2): Rosi erlegt die Roten Bullen von: star1959 - 28.08.14, 02:04 - 20 mal gelesen

UEFA-5-Jahreswertung

UEFA-5-Jahreswertung
Deutschland nun klar vor Italien.

UEFA-5-Jahreswertung

TV Programm

Zeit Sender Sendung
05:30 SKYBU Sky Sport News HD
 
05:30 SKYS2 Fußball
 
05:45 SDTV Bradford - Leeds United
 
06:00 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
06:00 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 

Der neue tägliche kicker Newsletter


kicker Podcast - täglich Live!

Flash Installation

Sie haben leider nicht die benötigte Version des Flash-Plugins installiert.
Klicken sie bitte auf folgenden Button, um die aktuelle Flash-Version zu installieren:



Vielen Dank
Ihr kicker online Team

kicker-Europatabelle

Wo stehen die Bundesliga-Topklubs im internationalen Vergleich?
Die kicker-Europatabelle gibt Auskunft!

kicker-Europatabelle

Golden Shoe

Die vom Verbund "European Sports Magazines" (ESM) erstellte europäische Torjägerliste.

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 14/15
- Anzeige -

- Anzeige -