Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Schweden

Schweden

Schweden
0
:
1

Halbzeitstand
0:1
Deutschland

Deutschland

Deutschland

Spielinfos

Anstoß: Mi. 24.07.2013 20:30, Halbfinale - Frauen-EM
Stadion: Gamla Ullevi, Göteborg
Schweden   Deutschland
BILANZ
0 Siege 5
1 Unentschieden 1
5 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Schweden - Vereinsnews

Peter bewahrt die Ruhe: Deutschland schlägt Italien
Mit einem 0:0 gegen Mitfavorit Schweden, den stärksten Gegner in der Gruppe B, war Titelverteidiger Deutschland in die Europameisterschaft 2017 in den Niederlanden gestartet. Am Freitag mussten die DFB-Frauen im Duell mit Italien deswegen liefern - zumal Schweden zuvor souverän mit 2:0 gegen Russland gewonnen hatte. Die Elf von Bundestrainerin Steffi Jones tat sich allerdings schwer, hatte Pech - und am Ende den Willen. ... [weiter]
 
Souveräne Schwedinnen: Russland ohne Chance
Schwedens Fußballerinnen haben bei der Europameisterschaft in den Niederlanden einen großen Schritt Richtung Viertelfinale gemacht. Nach dem überschaubaren 0:0 zum Auftakt gegen Titelverteidiger Deutschland gewann der Mitfavorit am Freitag 2:0 (1:0) gegen Russland und hat in der Gruppe B nun vier Punkte. Letzter Vorrundengegner des Olympia-Zweiten ist am Dienstag Italien. ... [weiter]
 
Die elf Stars der Frauen-EM
Die elf Stars der Frauen-EM
Die elf Stars der Frauen-EM
Die elf Stars der Frauen-EM

 
Nullnummer zum Auftakt: Islacker vergibt den Sieg
Mit dem Klassiker gegen Schweden begann für Bundestrainerin Steffi Jones und ihre Auswahl am Montagabend die Titel-Mission bei der Europameisterschaft in den Niederlanden - nur mit einem Teilerfolg. Beim Auftakt für den erhofften siebten EM-Triumph in Folge und den neunten insgesamt mussten sich die in der zweiten Halbzeit optisch überlegenen DFB-Frauen am Ende mit einer Nullnummer begnügen. ... [weiter]
 
Remis zum EM-Auftakt: Schweden trotzt den DFB-Frauen
Mit dem Klassiker gegen Schweden begann für Bundestrainerin Steffi Jones und ihre Auswahl am Montagabend die Titel-Mission bei der Europameisterschaft in den Niederlanden - nur mit einem Teilerfolg. Beim Auftakt für den erhofften siebten EM-Triumph in Folge und den neunten insgesamt mussten sich die in der zweiten Halbzeit optisch überlegenen DFB-Frauen am Ende mit einer Nullnummer begnügen. Russland ist in der Gruppe B mit einem Sieg gegen Italien gestartet und führt die Tabelle erst einmal an. ... [weiter]
 

Deutschland - Vereinsnews

Den Titel wollen sie verteidigen. Das haben die deutschen Fußballerinnen und ihr Trainerstab als klares Ziel vor der Europameisterschaft in den Niederlanden ausgegeben. Nach zwei Spielen - dem 0:0 gegen Schweden und dem 2:1 am Freitag gegen Italien - und vier Punkten gibt es aktuell noch keinen Grund, von dieser Zielsetzung abzuweichen, auch wenn sich die deutsche Elf in der Gruppe B bei gleicher Punktzahl hinter Schweden auf Platz zwei einsortiert hat. ... [weiter]
 
Abwehr-Erfolg: Henning und Peter springen in die Bresche
Angriff ist bekanntlich die beste Verteidigung. Bei der deutschen Frauen-Nationalmannschaft kehrte sich die alte Weisheit ins Gegenteil um. Denn trotz hochkarätiger Stürmerchancen waren es zwei Abwehrspielerinnen, die die Treffer zum 2:1-Sieg gegen Italien besorgten. Die Mängel im Offensivspiel, gerade in der Chancenverwertung, blieben indes bestehen. ... [weiter]
 
Peter bewahrt die Ruhe: Deutschland schlägt Italien
Mit einem 0:0 gegen Mitfavorit Schweden, den stärksten Gegner in der Gruppe B, war Titelverteidiger Deutschland in die Europameisterschaft 2017 in den Niederlanden gestartet. Am Freitag mussten die DFB-Frauen im Duell mit Italien deswegen liefern - zumal Schweden zuvor souverän mit 2:0 gegen Russland gewonnen hatte. Die Elf von Bundestrainerin Steffi Jones tat sich allerdings schwer, hatte Pech - und am Ende den Willen. ... [weiter]
 
Zwei Verteidigerinnen schießen DFB-Team zum Sieg
Im zweiten Vorrundenspiel der Gruppe B besiegte Deutschland Italien mit 2:0. Dabei präsentierte sich die Squadra Azzurra als harte Nuss, die von der Jones-Elf mühsam und erst spät geknackt wurde. Die deutsche Offensivabteilung wartet weiter auf den ersten Treffer des Turniers, für die beiden deutschen Treffer sorgten zwei Verteidigerinnen. ... [weiter]
 
Jones:
Sportlich ist die Angst vor den Italienerinnen im Lager der deutschen Frauen-Nationalmannschaft nicht übermäßig groß. Vielmehr sieht Bundestrainerin Steffi Jones für das zweite Gruppenspiel am Freitagabend (20.45 Uhr) ein ganz anderes Problem: Ihre Spielerinnen dürfen sich nicht aus der Reserve locken lassen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun