Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Schweden

Schweden

Schweden
0
:
1

Halbzeitstand
0:1
Deutschland

Deutschland

Deutschland

Spielinfos

Anstoß: Mi. 24.07.2013 20:30, Halbfinale - Frauen-EM
Stadion: Gamla Ullevi, Göteborg
Schweden   Deutschland
BILANZ
0 Siege 5
1 Unentschieden 1
5 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Schweden - Vereinsnews

Streit ums Geld: Dänemark sagt WM-Quali-Spiel ab
Wegen des Streits um mehr finanzielle Unterstützung ist das WM-Qualifikationsspiel der dänischen Frauenfußball-Nationalmannschaft in Schweden abgesagt worden. Auch ein weiteres Quali-Spiel gegen Kroatien ist in Gefahr. Der dänische Verband spricht von einem "historisch schlechten Tag" und sieht nun Sanktionen der FIFA auf sich zu kommen. ... [weiter]

Deutschland - Vereinsnews

Magull, Kayikci und Laudehr fallen aus
Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat vor dem Spiel am Freitagabend gegen Frankreich (17.58 Uhr) drei Ausfälle zu verkraften. Lina Magull, Hasret Kayikci und Simone Laudehr sagten verletzungsbedingt für das Länderspiel in Bielefeld ab. ... [weiter]
 
Jones holt Schmidt zurück - Auch Marozsan dabei
Die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft geht mit zwei Neulingen, der wiedergenesenen Spielführerin Dzsenifer Marozsan und Rückkehrerin Bianca Schmidt in das letzte Länderspiel des Jahres. Bundestrainerin Steffi Jones berief am Dienstag nach zweijähriger Abstinenz die 27 Jahre alte Defensivspielerin von Turbine Potsdam in das 24 Spielerinnen umfassende Aufgebot für die Partie am 24. November in Bielefeld (17.58 Uhr) gegen Frankreich. ... [weiter]
 
11:0 gegen Färöer - DFB-Frauen gelingt Rehabilitation
Die DFB-Frauen haben nach dem Island-Schock wieder in die Spur gefunden und in der WM-Qualifikation gegen Färöer einen deutlichen 11:0-Sieg eingefahren. ... [weiter]
 
Studentin nominiert: Streit um Weltfußballerinnen-Wahl
Dass es eine 18-jährige Studentin auf Platz drei bei der Weltfußballerinnen-Wahl schaffte, bringt US-Nationalspielerin Megan Rapinoe auf die Palme. Die FIFA ist sich keiner Schuld bewusst - dabei sind wohl ihre Wahlkriterien dafür verantwortlich. ... [weiter]
 
Jones nimmt alle in die Verantwortung - auch sich selbst
Die deutschen Frauen mussten am vergangenen Freitag in der WM-Qualifikation die erste Niederlage nach 26 Siegen in Serie einstecken. Das 2:3 gegen Island war ein Tiefpunkt anstelle des angestrebten Neubeginns unter Bundestrainerin Steffi Jones. Nun muss gegen Färöer ein deutlicher Sieg her, um die Chance auf den Gruppensieg zu verbessern und die damit verbundene Qualifikation zur WM-Endrunde zu schaffen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine