Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Italien

 - 

Deutschland

 
Italien

0:1 (0:1)

Deutschland
Seite versenden

Italien
Deutschland
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.









Spielinfos

Anstoß: So. 21.07.2013 18:00, Viertelfinale - Frauen-EM
Stadion: Myresjöhus Arena, Växjö
Italien   Deutschland
BILANZ
0 Siege 5
3 Unentschieden 3
5 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

DeutschlandDeutschland - Vereinsnews

3:1 gegen Brasilien - die deutsche Mannschaft überzeugt
Im dritten Spiel beim Algarve Cup zeigte die deutsche Nationalmannschaft erstmals über 90 Minuten eine überzeugende Leistung und siegte gegen Brasilien mit 3:1. Alexandra Popp (39.), Celia Sasic (48.) und Dzenifer Marozsan (55.) trafen in Parchal für den Europameister, der die Südamerikanerinnen, die in kurz nach der Pause durch Bruna Benites (47.) den zwischenzeitlichen Ausgleich markierten, früh attackierte und kaum zur Entfaltung kommen ließ. Nun geht es in Spiel um Platz drei erneut gegen Schweden. ... [weiter]
 
Neid:
Viel Regeneration und nur leichte Trainingsarbeit stand am Wochenende bei der deutschen Frauen-Nationalmannschaft in Portugals Süden auf dem Programm. "Wir müssen aufpassen, dass wir die Spielerinnen nicht zu hoch belasten", warnt Bundestrainerin Silvia Neid immer wieder. ... [weiter]
 
2:0 gegen China - Neid:
Im zweiten Spiel des Algarve Cups hat die deutsche Mannschaft in Villa Real de San Antonio die ersten drei Punkte eingefahren. Nach der 2:4-Niederlage am Mittwoch folgte am Freitag ein glanzloser 2:0-Erfolg gegen China. Bundestrainerin Silvia Neid zog ein durchweg positives Fazit: "Wir haben gegen technisch starke Chinesinnen keine Chance zugelassen. Ich bin sehr zufrieden." ... [weiter]
 
Neid bemängelt
Am Tag nach der 2:4 (2:1)-Niederlage war die Stimmung der Bundestrainerin wieder etwas besser. Silvia Neid verfolgte wohlwollend das nachmittägliche Training der Nationalmannschaft, lobte auch mal ihre Spielerinnen, über die sie sich am Mittwoch noch so geärgert hatte. Anlass zum Ärgern lieferte die fehlerhafte Leistung ihrer Mannschaft in der 2. Halbzeit gegen Schweden zum Auftakt des Algarve Cups. ... [weiter]
 
Schweden kontert Deutschlands Blitzstart
Eigentlich hätte der Algarve Cup gegen Schweden für das deutsche Frauenteam besser nicht beginnen können. Nach nur drei Minuten zeigte die Anzeigetafel bereits ein 2:0 für die Mannschaft von Trainerin Silvia Neid. Doch in der zweiten Halbzeit steigerten sich die Skandinavierinnen und fügten der DFB-Elf eine 2:4-Niederlage zu. Auch andere Top-Teams ließen zum Auftakt Federn. ... [weiter]
 
 
27.03.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -