Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Deutschland

Deutschland

4
:
1

Halbzeitstand
3:1
Finnland

Finnland


Spielinfos

Anstoß: Mi. 15.06.2005 19:30, Halbfinale - Frauen-EM
Deutschland   Finnland
BILANZ
1 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Deutschland - Vereinsnews

Jones nominiert Faißt und Kayikci nach
Bundestrainerin Seffi Jones muss für die Länderspielreise in die USA, wo ihr Team zwischen dem 2. und 7. März am SheBelieves Cup teilnehmen wird, personell umplanen. Tabea Kemme und Svenja Huth können verletzungsbedingt nicht teilnehmen. Für das Duo wurden Verena Faißt und Hasret Kayikci nachnominiert. ... [weiter]
 
Jones gibt ihr Aufgebot für US-Reise bekannt
Im März steht für die deutsche Nationalmannschaft der Frauen der hochkarätig besetzte SheBelieves Cup in den USA an. Bundestrainerin Seffi Jones wird zwischen dem 2. und 7. März allerdings ohne vier Leistungsträgerinnen auskommen müssen: Es fehlen Lena Goeßling (Knochenödem), Melanie Leupolz, Verena Faißt (beide Trainingsrückstand) und Simone Laudehr, die nach langer Verletzungspause noch nicht in den 23-köpfigen Kader berufen wurde. ... [weiter]
 
Pokalsieger Bayern, gute Noten für Löw, Skepsis bei Infantino
Pokalsieger Bayern, gute Noten für Löw, Skepsis bei Infantino
Pokalsieger Bayern, gute Noten für Löw, Skepsis bei Infantino
Pokalsieger Bayern, gute Noten für Löw, Skepsis bei Infantino

 
Deutschland startet beim SheBelieves Cup
Die deutschen Olympiasiegerinnen starten im März beim hochkarätig besetzten SheBelieves Cup in den USA ins EM-Jahr. Rund vier Monate vor ihrer Mission Titelverteidigung in den Niederlanden testet die DFB-Auswahl bei der zweiten Auflage des Einladungsturniers wie im Vorjahr gegen Weltmeister USA (2. März/1.00 Uhr MEZ), den Weltranglistendritten Frankreich (4. März/20.15 Uhr) und den WM-Dritten England (7. März/22.00 Uhr). ... [weiter]
 
Welttrainerin! Neid ist
Silvia Neid war am Montagabend für einen kurzen Moment zurück im Rampenlicht. Die Ex-Bundestrainerin erhielt bei der Wahl des Fußball-Weltverbandes FIFA zum dritten Mal die Auszeichnung als Welttrainerin des Jahres. "Ich bin überwältigt", meinte die 52-Jährige, nachdem sie die Trophäe nach 2010 und 2013 erneut entgegennehmen durfte. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun