Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Italien

Italien

Italien
0
:
4

Halbzeitstand
0:2
Deutschland

Deutschland

Deutschland

Spielinfos

Anstoß: Do. 09.06.2005 18:15, Vorrunde, Spieltag 2 - Frauen-EM
Italien   Deutschland
4 Platz 1
0 Punkte 6
0,00 Punkte/Spiel 3,00
1:7 Tore 5:0
0,50:3,50 Tore/Spiel 2,50:0,00
BILANZ
0 Siege 6
3 Unentschieden 3
6 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Italien - Vereinsnews

Auf Schweden wartet ein harter Brocken
Die Gruppe B zeichnet nach den drei Spieltagen das Bild, das von Anfang an so zu erwarten war: Vorneweg marschiert Titelverteidiger Deutschland, der zum siebten Mal hintereinander die Frauen-Europameisterschaft gewinnen kann. Dahinter folgt Schweden - und dahinter die krassen Außenseiter Italien und Russland. Dennoch hatte die 3. Runde einen heftigen Schlag für Schweden zu bieten. Die "Strafe": ein harter Viertelfinal-Brocken. ... [weiter]
 
DFB-Frauen nach 2:0 gegen Russland im EM-Viertelfinale
Die DFB-Frauen feierten am Dienstag bei der EM im letzten Gruppenspiel gegen das harmlose Russland einen nie gefährdeten 2:0-Erfolg. Nach früher Führung blieben die Schützlinge von Steffi Jones stets am Drücker und entschieden die Partie mit dem zweitem Elfmeter-Treffer bald nach Wiederanpfiff. Als Gruppenerster zieht der Titelverteidiger ins Viertelfinale ein, wo Dänemark wartet. Denn im Parallelspiel besiegte das vorher noch punktlose Italien Schweden mit 3:2. Die Skandinavierinnen treffen auf Gastgeber Niederlande. ... [weiter]
 
Peter bewahrt die Ruhe: Deutschland schlägt Italien
Mit einem 0:0 gegen Mitfavorit Schweden, den stärksten Gegner in der Gruppe B, war Titelverteidiger Deutschland in die Europameisterschaft 2017 in den Niederlanden gestartet. Am Freitag mussten die DFB-Frauen im Duell mit Italien deswegen liefern - zumal Schweden zuvor souverän mit 2:0 gegen Russland gewonnen hatte. Die Elf von Bundestrainerin Steffi Jones tat sich allerdings schwer, hatte Pech - und am Ende den Willen. ... [weiter]
 
Zwei Verteidigerinnen schießen DFB-Team zum Sieg
Im zweiten Vorrundenspiel der Gruppe B besiegte Deutschland Italien mit 2:0. Dabei präsentierte sich die Squadra Azzurra als harte Nuss, die von der Jones-Elf mühsam und erst spät geknackt wurde. Die deutsche Offensivabteilung wartet weiter auf den ersten Treffer des Turniers, für die beiden deutschen Treffer sorgten zwei Verteidigerinnen. ... [weiter]
 
Die elf Stars der Frauen-EM
Die elf Stars der Frauen-EM
Die elf Stars der Frauen-EM
Die elf Stars der Frauen-EM

 

Deutschland - Vereinsnews

Neuer Vertrag: Jones bekommt
Steffi Jones darf trotz des frühen Ausscheidens bei der Europameisterschaft in den Niederlanden als Bundestrainerin weiterarbeiten. Das gab der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Mittwoch bekannt. Nach einer intensiven Analyse habe man sich dazu entschlossen, der 44-Jährigen einen Vertrag bis zur Weltmeisterschaft 2019 vorzulegen, der eine Option für ein weiteres Jahr bis zu den Olympischen Spielen enthält. Maßgeblich beeinflusst wurde die Entscheidung durch das Votum der Mannschaft: Diese hat sich für den Verbleib der gebürtigen Frankfurterin ausgesprochen. ... [weiter]
 
Spielabbrüche: Brennendes Stroh und Regenfälle
Spielabbrüche: Brennendes Stroh und Regenfälle
Spielabbrüche: Brennendes Stroh und Regenfälle
Spielabbrüche: Brennendes Stroh und Regenfälle

 
Jones im Fokus: Anruf von Grindel, Kritik von Schröder
Der Kater am Morgen danach: Erstmals seit 1987 gehören die deutschen Frauen nicht zu den vier besten Teams bei einer Europameisterschaft. Trotz der großen Enttäuschung präsentierte sich Bundestrainerin Steffi Jones am Montag reflektiert und aufgeräumt. Einen Anruf von DFB-Präsident Reinhard Grindel gab es derweil noch am Sonntagabend, Kritik von Ikone Bernd Schröder folgte. ... [weiter]
 
Bundestrainerin Jones:
Am Sonntag war es passiert. Die deutschen Fußball-Frauen schieden erstmals in der EM-Geschichte bereits im Viertelfinale aus dem Turnier aus. Die Zukunft von Bundestrainerin Steffi Jones ist daher bereits offen. Geht es weiter? Oder benennt der DFB bald eine neue Cheftrainerin? Jones zumindest sagt: "Ich möchte gerne weitermachen." ... [zum Video]
 
Jones:
Erstmals in der EM-Geschichte scheiden die deutschen Fußball-Frauen schon im Viertelfinale aus. Die DFB-Auswahl hadert mit dem K.o. gegen Dänemark, nachdem die Partie wegen Regens verschoben worden war. Bundestrainerin Steffi Jones ringt nach Worten. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 2 5 6
 
2 2 2 4
 
3 2 -1 1
 
4 2 -6 0

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun