Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Dänemark

 - 

England

 
Dänemark

2:1 (0:0)

England
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Mi. 08.06.2005 19:00, Vorrunde, Spieltag 2 - Frauen-EM
Dänemark   England
1 Platz 2
4 Punkte 3
2,00 Punkte/Spiel 1,50
3:2 Tore 4:4
1,50:1,00 Tore/Spiel 2,00:2,00
BILANZ
1 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

EnglandEngland - Vereinsnews

England lässt den Alptraum hinter sich
Für England ist im Halbfinale gegen Japan (1:2) der Traum vom Finale bei der Frauen-Weltmeisterschaft 2015 in Kanada geplatzt. Von vornherein war dies gegen favorisierte, weil clevere Asiatinnen zu erwarten. Doch wie das Ausscheiden zustande kam, war kaum zu fassen: Unglücksrabe Laura Bassett hatte den Ball in der Nachspielzeit ins eigene Tor geschossen. Vor dem Spiel um Platz drei gegen Deutschland (22 Uhr, LIVE! bei kicker.de) haben sich die Britinnen wieder aufgerichtet. Sie wollen das beste Team Europas werden. ... [weiter]
 
England im Pech - Japan im Finale
Im zweiten WM-Halbfinale trafen am Mittwoch in Kanada (Ortszeit) Japan und England aufeinander. Die Asiatinnen waren bekanntlich der Titelverteidiger. Die Frage zum Spiel: Wer folgt den USA ins Endspiel und wer muss sich mit dem Spiel um Platz drei gegen Deutschland zufrieden geben? Die Bilder zum Spiel ... ... [weiter]
 
Eigentor Bassett: Weltmeister Japan steht im Finale
Das zweite Halbfinale der Frauen-WM zwischen England und Japan steuerte nach zwei verwandelten Elfmetern schnurstracks auf eine Verlängerung zu, ehe Bassett in der Nachspielzeit ein Eigentor unterlief. Damit kommt es zur Neuauflage des Endspiels 2011, wo Japan die USA im Elfmeterschießen bezwang. England dagegen trifft im kleinen Finale am Samstag (22 Uhr, LIVE bei kicker.de) auf Deutschland. ... [weiter]
 
Japan im Glück - Bassett wird zur tragischen Figur!
Dank einer gehörigen Portion Glück steht Titelverteidiger Japan erneut im WM-Endspiel. Nach einer ausgeglichenen ersten Hälfte und zwei umstrittenen Strafstößen ging es mit einem Remis in den zweiten Abschnitt, in dem England dem Sieg deutlich näher war, ehe ein spätes Eigentor den Asiatinnen das Finale bescherte. ... [weiter]
 
Spielverderber England! Aus für Gastgeber Kanada
"So hatten wir uns das Ende nicht vorgestellt." Trainer John Herdman zeigte sich nach dem Viertelfinale der Frauen-WM und der 1:2-Niederlage Kanadas gegen England im BC Place Stadium in Vancouver restlos enttäuscht. Der Gastgeber ist bei den Titelkämpfen nur noch Zuschauer, die defensivstarken Engländerinnen dagegen stehen in der Runde der letzten Vier. Dort wartet Weltmeister Japan auf das Team von Coach Mark Sampson. ... [weiter]
 
 
 
 
 
04.07.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 2 1 4
 
2 2 0 3
 
3 2 0 2
 
4 2 -1 1
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -