Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
FCR 2001 Duisburg

FCR 2001 Duisburg

1
:
8

Halbzeitstand
1:4
VfL Wolfsburg

VfL Wolfsburg


Spielinfos

Anstoß: So. 18.11.2012 14:00, Achtelfinale - DFB-Pokal Frauen
FCR 2001 Duisburg   VfL Wolfsburg
BILANZ
5 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 5
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

MSV Duisburg - Vereinsnews

Grings hört beim MSV auf
Der MSV Duisburg muss sich für die kommende Spielzeit einen neuen Trainer suchen. Die derzeitige Trainerin Inka Grings wird den Verein zum Ende der Saison auf eigenen Wunsch verlassen. ... [weiter]
 
Das Führungstrio gibt sich keine Blöße
Aus dem Spitzentrio der Frauen-Bundesliga fuhren am 15. Spieltag alle drei Teams Siege ein. Neben Spitzenreiter Turbine Potsdam gewannen auch die beiden Verfolger Wolfsburg und Bayern München ihre jeweiligen Partien. In der unteren Tabellenregion feierte die TSG Hoffenheim einen wichtigen 1:0-Erfolg über Jena. ... [weiter]
 
Duisburg: Koren kommt neu, Himmighofen zurück
Der MSV Duisburg vermeldet zwei Neuzugänge: Ab der Rückrunde zählen Simona Koren und Marina Himmighofen zum Kader des abstiegsbedrohten Aufsteigers. Letztere ist eine gute alte Bekannte. ... [weiter]

VfL Wolfsburg - Vereinsnews

Allergische Reaktion: Popp im Krankenhaus
Die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg werden am Sonntag im Heimspiel gegen Borussia Mönchengladbach auf Alexandra Popp verzichten müssen. Die Fußballerin des Jahres 2015 musste am Mittwochnachmittag aufgrund einer starken allergischen Reaktion das Mannschaftstraining abbrechen. ... [weiter]
 
Wolfsburg gewinnt Topduell klar - Potsdam patzt
Am 17. Spieltag der Frauen-Bundesliga hat der VfL Wolfsburg die alleinige Tabellenführung erobert. Der Pokalsieger setzte sich im Topspiel beim 1. FFC Frankfurt souverän mit 5:1 durch und profitierte zudem von einer Niederlage von Turbine Potsdam gegen Freiburg. Meister Bayern München rückte dadurch näher an Rang zwei heran. ... [weiter]
 
Röttgermann:
Der VfL Wolfsburg setzt weiterhin voll auf den Frauenfußball und stellt sich in diesem Bereich neu auf, um für die Zukunft gerüstet zu sein. "Wir wollen unseren Stellenwert im Frauenfußball in Deutschland und Europa halten und stabilisieren. Die Anforderungen dafür können wir nicht mehr mit einer Personalunion Trainer und Sportdirektor gerecht werden", sagte VfL-Geschäftsführer Thomas Röttgermann auf einer Pressekonferenz am Montag. ... [weiter]
 
Offiziell: Kellermann hört als VfL-Trainer auf
Ralf Kellermann hört am Ende der Saison nach neun Jahren als Cheftrainer bei Tabellenführer VfL Wolfsburg auf. Von der kommenden Spielzeit an soll der 48-Jährige nur noch als Sportlicher Leiter der Niedersächsinnen arbeiten. Neuer Coach wird derweil sein bisheriger Assistent Stephan Lerch, das teilte der VfL am Montag mit. ... [weiter]
 
PSG watscht Bayern ab - VfL verpasst Wunder
Die Frauen des FC Bayern München haben die historische Chance verpasst, zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte ins Halbfinale der Königsklasse einzuziehen. Nach dem 1:0 im Hinspiel war die Hoffnung groß, Gegner Paris zerstörte diese im Rückspiel aber bereits in den ersten 45 Minuten. Der VfL Wolfsburg wartete derweil in Lyon vergeblich auf ein mittelschweres Wunder. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun