Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -
Seite versenden

1. FFC Frankfurt
Bayern München
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.







Spielinfos

Anstoß: Sa. 12.05.2012 16:00, Finale in Köln - DFB-Pokal Frauen
Stadion: Rhein-Energie-Stadion, Köln
1. FFC Frankfurt   Bayern München
BILANZ
4 Siege 2
1 Unentschieden 1
2 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FFC Frankfurt1. FFC Frankfurt - Vereinsnews

Frankfurterinnen feiern ausgelassen den
Als Celia Sasic und Dzsenifer Marozsan am Freitagmorgen beim ZDF-Morgenmagazin einliefen, war die Nacht kurz bis nicht vorhanden gewesen: Sasic hatte nach dem Last-Minute-2:1 im Endspiel der Champions League gegen Paris Saint-Germain nach eigener Aussage noch gar nicht geschlafen. Marozsan gestand ein, dass eine Stunde Schlaf sie auch nicht fitter gemacht habe. ... [weiter]
 
Dietrich:
Natürlich stand er auch mit auf dem Podium, als am Donnerstagabend im Berliner Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark der Champions-League-Pokal übergeben wurde: Siggi Dietrich (57), Manager und Macher des 1. FFC Frankfurt. Der Klub, der mit dem 2:1-Sieg über Paris Saint Germain schon zum vierten Mal die Champions League gewinnen konnte. Nach dem großen Triumpf von Berlin stand Dietrich dem kicker Rede und Antwort. ... [weiter]
 
Frankfurt gewinnt Champions League in letzter Minute
Der 1. FFC Frankfurt ist Champions-League-Sieger! Die Hessinnen gewannen in einem Herzschlagfinale den Titel gegen Paris St. Germain. Heldin des Abends in Berlin war die eingewechselte Mandy Islacker, die in der 92. Minute zum 2:1 einnetzte. Zuvor hatten Sasic für Frankfurt und Delie für PSG getroffen. Der FFC hat damit zum vierten Mal Europas Krone errungen. ... [weiter]
 
Bell: Mit Zuversicht und Spaß zum Titel
Am Donnerstag ist es soweit, der 1. FFC Frankfurt hat die Chance, sich gegen Paris St. Germain (LIVE! ab 18 Uhr bei kicker.de) zum vierten Mal die Krone des besten Klubs in Europa aufzusetzen. In Berlin will die Mannschaft von Trainer Colin Bell in erster Linie Spaß haben, auch wenn die Fußball-Bühne kleiner ausfällt als vom DFB geplant und von allen Seiten erhofft. ... [weiter]
 
FFC ist gegen Paris
Mit dem Champions-League-Finale am Donnerstag erwartet die Frauenfußball-Welt der letzte Höhepunkt vor der WM in Kanada (6. Juni bis 5. Juli). Im Berliner Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark stehen sich ab 18 Uhr der 1. FFC Frankfurt und Paris Saint-Germain gegenüber (LIVE! bei kicker.de) ... [weiter]
 
 
 
 
 

Bayern MünchenBayern München - Vereinsnews

Münchnerinnen sind Frauenfußball-Meister!
Die Fußball-Frauen des FC Bayern München sind zum zweiten Mal nach 1976 deutscher Meister. Die Münchnerinnen triumphierten im Herzschlagfinale der Bundesliga dank eines 2:0-Sieges gegen SGS Essen mit 56 Punkten vor Titelverteidiger VfL Wolfsburg (55), der den dritten Titel in Serie durch ein 1:1 beim Tabellendritten 1. FFC Frankfurt (53) verspielte. ... [weiter]
 
VfL, FCB, FFC: Herzschlagfinale um den Titel
Der letzte Spieltag in der Frauenfußball-Bundesliga wird nichts für schwache Nerven: Mit dem VfL Wolfsburg, dem FC Bayern München und dem 1. FFC Frankfurt streiten noch drei Mannschaften um die Meisterschaft und den zweiten Platz, der für die Teilnahme an der Champions League berechtigt. ... [weiter]
 
Bayern binden österreichisches Duo
Der FC Bayern München befindet sich mittendrin im Rennen um die deutsche Meisterschaft, treibt aber auch schon seine Zukunftsplanungen voran. So gaben die Münchner bekannt, dass die Verträge mit den österreichischen Nationalspielerinnen Laura Feiersinger (22) und Carina Wenninger (24) verlängert wurden. ... [weiter]
 
Bayern macht den Dreikampf um den Titel perfekt
Spannender könnte das Finale der Frauen-Bundesliga nicht sein: Bayern München fertigte den Herforder SV am Sonntag mit einem 6:0 (2:0) ab und machte den Dreikampf um den Titel damit perfekt. Ein Punkt vor den Bayern liegt der VfL Wolfsburg (54 Punkte), einen dahinter der 1. FFC Frankfurt (52) - am 10. Mai ist also alles offen für die drei Bestplatzierten. ... [weiter]
 
Wolfsburg klettert wieder an die Spitze
Mit einem 4:0-Sieg beim USV Jena hat sich der VfL Wolfsburg die Tabellenführung in der Frauen-Bundesliga zurückgeholt. Im zweiten Sonntagsspiel ließ aber auch der 1. FFC Frankfurt nichts anbrennen, gewann 2:1 bei Bayer 04 Leverkusen und mischt als Tabellendritter weiter oben mit. ... [weiter]
 
 
 
 
 
23.05.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -