Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
12.09.2018, 18:38

Champions-League-Auftakt der Frauen

Lockerer Auftakt für Bayern - Auch Wolfsburg siegt

Am Mittwoch fiel der Startschuss in der Champions League der Frauen, der FC Bayern hat gleich einmal ein Ausrufezeichen gesetzt. Der deutsche Vizemeister feierte in Serbien bei ZFK Spartak Subotica einen Kantersieg. Wolfsburg war in Island bei Thor/KA gefordert und gewann knapp.

Dominika Skorvankova
Durchgesetzt: Bayerns Dominika Skorvankova (li.) ist nur schwer zu halten.
© imagoZoomansicht

Der FC Bayern erwischte einen Traumstart in die Königsklasse der Frauen. Im Sechzehntelfinale gelang den Münchnerinnen bei Subotica ein starkes 7:0. Das Rückspiel in zwei Wochen in München kann der FCB so mit Blick auf das Achtelfinale völlig entspannt angehen.

"Wir freuen uns auf einen interessanten Gegner in der ersten Champions-League-Runde. Subotica will international sicher Härte zeigen", meinte Thomas Wörle im Vorfeld der Partie und glaubte, dass es "sicher spannend" werde. Da lag der Bayern-Trainer aber falsch. Sein Team ging schon in der 12. Minute durch Gina Lewandowski in Führung, Jill Roord stellte mit einem Doppelpack (29., 40.) auf den 3:0-Pausenstand. Auch im zweiten Durchgang ließen der FCB nicht locker und erhöhte kontinuierlich. Erst verwandelte die deutsche Nationalspielerin Lina Magull einen Foulelfmeter (64.), dann trafen Jovana Damnjanovic (82.) und Kristin Demann (87.), ehe Lineth Beerensteyn (90.+3.) den Schlusspunt beim serbischen Meister setzte.

Harder lässt Wolfsburg jubeln

Am Abend stieg der deutsche Meister VfL Wolfsburg bei Islands Champion Thor/KA Akureyri in den Wettbewerb ein. Ein Kantersieg wurde es nicht, aber der Champions-League-Finalist kam durch Pernille Harder zu einem 1:0-Erfolg. Europas Fußballerin des Jahres erzielte in der 31. Minute das Tor des Tages und verschaffte dem VfL somit eine gute Ausgangslage für das Rückspiel am 26. September.

nik

 
Seite versenden
zum Thema

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine