Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
SC Freiburg

SC Freiburg

2
:
0

Halbzeitstand
2:0
1. FFC Turbine Potsdam

1. FFC Turbine Potsdam


Spielinfos

Anstoß: So. 14.02.2016 11:00, 13. Spieltag - Allianz Frauen-Bundesliga
SC Freiburg   1. FFC Turbine Potsdam
5 Platz 8
20 Punkte 16
1,54 Punkte/Spiel 1,23
26:12 Tore 19:14
2,00:0,92 Tore/Spiel 1,46:1,08
BILANZ
3 Siege 24
2 Unentschieden 2
24 Niederlagen 3
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SC Freiburg - Vereinsnews

Nils Petersen ist Freiburgs Sportler des Jahres. Der Stürmer des SC Freiburg wurde am Samstagabend bei der Galanacht des Sports im Freiburger Konzerthaus gekürt. Der Sportclub feierte sogar einen Doppelerfolg. ... [weiter]
 
Wolfsburg schlägt den FC Bayern München
Im Spitzenspiel des DFB-Pokal-Viertelfinales bei den Frauen setzt sich der VfL Wolfsburg in München durch. Im Halbfinale kann es nun erneut zu einem Duell mit dem SC Freiburg kommen. Auch Vorjahresfinalist SC Sand und Bayer Leverkusen sind noch dabei. Die Auslosung findet am Montag im Rahmen der HR-Sendung "heimspiel!" (22.45 Uhr) statt. ... [weiter]
 
Freiburg bindet Nationalspielerin Magull
Bundesligist Freiburg hat in der Personale Lina Magull Nägel mit Köpfen gemacht und die Nationalspielerin an den Sport-Club gebunden. Die 22-jährige Leihgabe wurde nun fest verpflichtet und mit einem längerfristigen Vertrag ausgestattet. Über die Vertragslaufzeit und die Ablösesumme machten die Breisgauer keine Angaben. ... [weiter]

1. FFC Turbine Potsdam - Vereinsnews

Nagelsmann erhält DFB-Trainerpreis
Julian Nagelsmann vom Bundesligisten TSG 1899 Hoffenheim ist am Montagabend im Rahmen des Festaktes in Gravenbruch anlässlich der Abschlussveranstaltung des 63. Fußballlehrer-Lehrgangs mit dem "Trainerpreis des deutschen Fußballs 2016" ausgezeichnet worden. Bernd Schröder erhielt den "Ehrenpreis Lebenswerk". ... [weiter]
 
5:0-Kantersieg: Potsdam bleibt die Nummer eins
Turbine Potsdam hat seine Tabellenführung in der Frauenfußball-Bundesliga auch am 14. Spieltag erfolgreich verteidigen können. Der sechsmalige deutsche Meister entledigte sich seiner Pflichtaufgabe gegen Tabellenschlusslicht Borussia Mönchengladbach standesgemäß mit 5:0 (2:0). Im Verfolgerduell gewann der VfL Wolfsburg gegen den FC Bayern mit 2:0 (1:0). ... [weiter]
 
Frankfurt trotzt Potsdam - Wolfsburg per 8:1 an die Spitze
Führungswechsel in der Frauen-Bundesliga: Der VfL Wolfsburg hat am Sonntag mit einem 8:1-Kantersieg in Leverkusen Turbine Potsdam Platz eins abgeluchst, das im Topspiel beim FFC Frankfurt nicht über ein 1:1 hinauskam. ... [weiter]
 
Wolfsburg und Bayern machen Potsdam Druck
Der VfL Wolfsburg und der FC Bayern München dürfen weiter auf die Meisterschaft in der Frauenfußball-Bundesliga hoffen. Die beiden Verfolger des diesmal spielfreien Tabellenführers Turbine Potsdam starteten mit Siegen aus der Winterpause. Im direkten Kellerduell trennten sich Jena und Leverkusen unentschieden. ... [weiter]
 
Reges Treiben in Potsdam: Auf Huth folgt Schmitz
Bei Turbine Potsdam geht es schnell voran. Nachdem am Mittwoch bereits Johanna Elsig und Bianca Schmidt ihre Verträge beim Bundesligisten verlängert hatten, zog Svenja Huth tags darauf nach. Die Olympiasiegerin verlängerte ihren im Sommer auslaufenden Vertrag um zwei weitere Jahre bis 2019. Und am Sonntag folgte gleich die nächste Verlängerung. Torhüterin Lisa Schmitz (24) bleibt bis 2019. ... [weiter]
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 13 22 37
 
2 13 22 25
 
3 13 8 25
 
4 13 7 21
 
5 13 14 20
 
6 13 -3 19
 
7 13 -2 18
 
8 13 5 16
 
9 13 -11 16
 
10 13 -23 9
 
11 13 -18 7
 
12 13 -21 6

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun