Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

VfL Wolfsburg

 - 

SC Freiburg

 

3:1 (2:0)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: So. 22.05.2005 14:00, 22. Spieltag - Frauen-Bundesliga
VfL Wolfsburg   SC Freiburg
12 Platz 8
17 Punkte 23
0,77 Punkte/Spiel 1,05
26:58 Tore 30:56
1,18:2,64 Tore/Spiel 1,36:2,55
BILANZ
12 Siege 8
1 Unentschieden 1
8 Niederlagen 12
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfL Wolfsburg - Vereinsnews

Am Dienstag teilte der VfL Wolfsburg mit, dass Lina Magull ihren Vertrag bis 2016 verlängert hat. Die 19-Jährige ist in der Offensive vielseitig einsetzbar und wurde von ihrem Trainer, Ralf Kellermann, als technisch starke Spielerin bezeichnet, von der man sich "für die Zukunft noch eine Menge verspricht". ... [weiter]
 
Im Finale der Champions League der Frauen wird es auch 2014 eine deutsche Mannschaft geben. Der VfL Wolfsburg und Turbine Potsdam gewannen nach ihren Hinspielsiegen auch ihre Viertelfinal-Rückspiele und treffen im Halbfinale nun im direkten Duell aufeinander. Der VfL Wolfsburg gewann nach einem 3:0 gegen den FC Barcelona bei den Katalanen mit 2:0 (1:0). Mit einer komfortablen 8:0-Führung aus dem Spiel bei Torres Calcio Sassari ging Turbine Potsdam ins Rückspiel und gewann mit 4:1. ... [weiter]
 
Es ist wahrscheinlich die letzte Möglichkeit, in dieser Saison einen Titel zu gewinnen. Nach dem Aus im DFB Pokal und Tabellenplatz drei in der Bundesliga bleibt dem VfL Wolfsburg eigentlich nur noch die Champions League, um ein Jahr ohne Titelgewinn zu vermeiden. Heute geht es gegen den spanischen Meister FC Barcelona. Im Halbfinale könnte Turbine Potsdam Gegner der Wolfsburgerinnen (heute beim italienischen Meister ASD Torrs FC) sein. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

SC Freiburg - Vereinsnews

Die Fußballerinnen des SC Freiburg haben U-17-Nationalspielerin Kim Fellhauer für die kommende Saison verpflichtet. Die 16-jährige Abwehrspielerin kommt vom Zweitligisten 1. FC Saarbrücken. SC-Managerin Birgit Bauer sagte: "Wir sind richtig stolz, dass es uns gelungen ist, mit Kim Fellhauer eines der größten Talente des deutschen Frauenfußballs nach Freiburg zu holen." ... [weiter]
 
Offensiv-Allrounderin Sylvia Arnold stürmt weiter für den Bundesligisten SC Freiburg: Die 23-Jährige schließt sich damit Europameisterin Laura Benkarth und Juliane Maier an, die ihren Kontrakt bei den Breisgauern ebenfalls in der Winterpause verlängert hatten und dem Verein langfristig die Treue halten. ... [weiter]
 
Die Frauen des SC Freiburg haben sich mit einem 1:0 im DFB-Pokal-Viertelfinale gegen Cloppenburg aus 2013 verabschiedet, Ende Februar steigen die Breisgauerinnen beim BVC wieder in das Bundesliga-Geschehen ein. Mit an Bord: Juliane Maier und Torfrau Laura Benkarth, die beide schon vor dem Auftakt für klare Verhältnisse mit Blick auf die nächste Saison gesorgt haben. ... [weiter]
17.04.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 22 62 63
 
2 22 71 56
 
3 22 50 49
 
4 22 2 33
 
5 22 -2 33
 
6 22 -14 26
 
7 22 -18 25
 
8 22 -26 23
 
9 22 -28 20
 
10 22 -35 20
 
11 22 -30 18
 
12 22 -32 17
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -