Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Bayern München - Vereinsnews

Wörle bedient:
Nur ein Tor hatte dem FC Bayern am Ende gefehlt, um im Sechzehntelfinale der Champions League gegen den FC Chelsea weiterzukommen. So stand trotz eines 2:1-Erfolgs das Aus (0:1 im Hinspiel), das sich der FCB aber nicht alleine zuzuschreiben hatte: "Drei ganz klare Fehlentscheidungen" in Hin- und Rückspiel brachten Trainer Thomas Wörle auf die Palme. ... [weiter]
 
Bayerns Drama gegen Chelsea - Wahnsinnige Wölfinnen
Das Tor zum Achtelfinale der Champions League war durch das klare 3:0 bei Atletico Madrid bereits weit aufgestoßen, die Frauen des VfL Wolfsburg mussten zuhause nur noch hindurchgehen - und taten das in eindrucksvoller Art und Weise. Popp, Harder & Co. legten in fulminanten ersten 45 Minuten ein 8:1 vor, das der VfL nach Wiederbeginn vergoldete: Am Ende hieß es 12:2 - wohlgemerkt in einem Champions-League-Spiel. In diesem Wettbewerb wird der FC Bayern in der aktuellen Saison nicht mehr auftreten, am Abend gab es ein dramatisches Aus gegen den FC Chelsea. ... [weiter]
 
FCB-Aufholjagd bleibt unbelohnt - Wahnsinnige Wölfinnen
Zwei deutsche Teams stehen im Sechzehntelfinale der Champions League, die Ausgangslagen sind grundverschieden: Während der VfL Wolfsburg das 3:0 bei Atletico Madrid nur über die Runden bringen musste, hat der FC Bayern eine größere Aufgabe zu bewältigen. Die Müncherinnen wollen eine 0:1-Niederlage beim FC Chelsea umbiegen. In der Partie am frühen Abend machte der VfL vor, wie es geht - in eindrucksvoller Art und Weise: 12:2 hieß es am Ende in einem Wahnsinnsspiel! ... [weiter]
 
Pokalsiege: Bayern mit Mühe, Werder souverän
Bayern München und Werder Bremen sind ihrer Favoritenrolle im DFB-Pokal gerecht geworden. Die beiden Bundesligisten gewannen in der 2. Runde ihre Auswärtsspiele bei unterklassigen Teams glatt und stehen damit im Achtelfinale. Auch Sand hielt sich schadlos. ... [weiter]
 
Wolfsburg bleibt oben, Kantersieg für Freiburg
Der VfL Wolfsburg behält in der Frauen-Bundesliga seine weiße Weste und gewann auch sein viertes Saisonspiel. Beim MSV Duisburg sorgte Nationalspielerin Babett Peter in der 35. Minute für den Siegtreffer zum 1:0. Mit zwölf Punkten und 16:0 Toren steht der Doublesieger der Vorsaison ganz oben in der Tabelle. Potsdam spielte am Montag nur remis gegen Bremen. ... [weiter]
 
 
 

Bayern München - aktuelle Tabellenplatzierung (Allianz Frauen-Bundesliga)

Pl. Verein   Sp.   g. u. v.   Tore Diff.   Pkte.
1   5   4 1 0   18:2 16   13
 
2   5   4 1 0   14:2 12   13
 
3   5   4 0 1   11:1 10   12
 
4   5   4 0 1   7:3 4   12
 
5   5   3 0 2   15:8 7   9

Bayern München - die letzten 10 Spiele

S
U
N
Die Wertung bezieht sich auf das End- bzw. Verlängerungsergebnis, nicht auf die Entscheidung im Elfmeterschießen.
 

Vereinsdaten

Vereinsname: Bayern München
Gründungsdatum: 27.02.1900
Vereinsfarben: Rot-Weiß
Anschrift: FC Bayern München
Abteilung Frauenfußball
Säbener Straße 51
81547 München
Telefon: (0 89) 69 93 10
Telefax: (0 89) 64 41 65
Internet: http://www.fcbayern-frauenfussball.de/
 
DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun