Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Spieler-Info

Spielerdaten
Vorname: Fernando Jose
Nachname: Torres Sanz
Position: Sturm
Aktueller Verein:
Im Verein seit: 2015
Geboren am: 20.03.1984
Größe: 186
Gewicht (kg): 78
Nation:
 Spanien
Länderspiele: 110 für Spanien
Vereinslaufbahn
01.07.1995 - 30.06.2007
Atletico Madrid
Ligaspiele: 110
Tore: 43
03.07.2007 - 31.01.2011
FC Liverpool
Ligaspiele: 102
Tore: 65
31.01.2011 - 30.08.2014
FC Chelsea
Ligaspiele: 110
Tore: 20
31.08.2014 - 31.12.2014
AC Mailand
Ligaspiele: 10
Tore: 1
01.01.2015 - 30.06.2017
Atletico Madrid
Ligaspiele: 70
Tore: 19

Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga; seit 2004 zudem in den ersten Ligen Englands, Italiens, Spaniens
Saison:

Spieler-Statistik 2012

Liga/Wettbewerb Spiele/benotet Ø Note Tore Elfm. Ass. Scp. Eing. Ausg.
Europameisterschaft 5/2 2,50 3 0/0 1 4 3 2 0 0 1
SpT   Gegner Ergebnis Note Tore Elfm. Ass. ScP. Eing. Ausg.
1 H 1:1 (0:0) - - - - 74. - - - 1
 
2 H 4:0 (1:0) 1,0 2 - - 2 - 74. - - -
 
3 A 1:0 (0:0) 4,0 - - - - - 61. - - -
 
4 H 2:0 (1:0) - - - - 67. - - - -
 
6 H 4:0 (2:0) 1 - 1 2 75. - - - -

News und Hintergründe

Elf Tage nach dem K.o.: Fernando Torres trainiert wieder
Stürmer Fernando Torres vom spanischen Topklub Atletico Madrid hat elf Tage nach seinem schweren K.o. das Training wiederaufgenommen und könnte damit im Champions-League-Spiel gegen Bayer Leverkusen am Mittwoch wieder zur Verfügung stehen. ... [weiter]
 
Sevilla verliert an Boden - Wechselbad für Sergio Rico
Real Sociedad war zwischenzeitlich an Atletico Madrid vorbeigezogen. Doch die Colchoneros reagierten und eroberten dank einer überzeugenden Leistung gegen den FC Valencia Rang vier zurück. Daneben setzte sich Las Palmas gegen Schlusslicht Osasuna durch, benötigte dabei allerdings die Mithilfe eines gegnerischen Innenverteidigers. Im letzten Sonntagsspiel besiegte Bilbao den FC Malaga knapp, am Montag kam Sevilla in Alaves nicht über ein Remis hinaus. ... [weiter]
 
Atletico: Mageres Remis und ein Torres-Schreck
Atletico Madrid geriet bei Deportivo La Coruna nach einem Patzer von Torwart Oblak früh in Rückstand - danach fand die Elf von Trainer Simeone kaum seinen Rhythmus. Nach der Einwechslung von Stürmer Torres wurden die Colchoneros druckvoller und Griezmann glich mit einem haltbaren Distanzschuss zum 1:1 aus. In der Schlussphase musste Atletico dann noch bange Momente überstehen: Torres stürzte und lag bewusstlos am Boden. Die ersten Reaktionen seiner Mitspieler ließen nichts Gutes ahnen, doch der Welt- und Europameister kam kurz darauf wieder zu Bewusstsein. ... [zum Video]
 
 
 
 
 
 
 
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
22:55 EURO Eurosport News
 
23:00 EURO Rallye
 
23:30 SP1 Fastbreak - Dein NBA Week-Pass
 
23:30 EURO Radsport
 
23:30 SKYS1 Insider - Die Sky Sport Dokumentation
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun