Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Nordirland

Nordirland

0
:
1

Halbzeitstand
0:1
Deutschland

Deutschland


Spielinfos

Anstoß: Di. 21.06.2016 18:00, Vorrunde, 3. Spieltag - Europameisterschaft
Stadion: Parc des Princes, Paris
Nordirland   Deutschland
3 Platz 1
3 Punkte 7
1,00 Punkte/Spiel 2,33
2:2 Tore 3:0
0,67:0,67 Tore/Spiel 1,00:0,00
BILANZ
0 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Nordirland - Vereinsnews

Will Grigg erhält Stimmen als Europas Fußballer des Jahres
Die UEFA sucht Europas Fußballer des Jahres 2016. 37 Spieler erhielten bei der von ESM (European Sports Media) unter Federführung des kicker organisierten Wahl von den Journalisten Stimmen - darunter auch der meistbesungene Spieler des Sommers: Will Grigg. Er ließ sogar so manchen Star hinter sich. ... [weiter]
 
Oldies, ein Bubi und viel CR7: Die EM-Rekorde
Oldies, ein Bubi und viel CR7: Die EM-Rekorde
Oldies, ein Bubi und viel CR7: Die EM-Rekorde
Oldies, ein Bubi und viel CR7: Die EM-Rekorde

 
Verdienstmedaille für irische und nordirische Fans
Die Nationalmannschaften aus Irland und Nordirland sind beide im Achtelfinale ausgeschieden und werden sich damit bei der Europameisterschaft keine Medaille abholen. Doch das taten nun die Fans beider Nationen, die für ihren vorbildlichen Sportsgeist mit der Verdienstmedaille der Stadt Paris ausgezeichnet wurden. ... [weiter]
 
Splitter: Chiellinis Vorahnung -
Jubel in Reykjavik und Rom - aber auch in Berlin. Italiens Regierungschef Matteo Renzi sah den Achtelfinalsieg der "Squadra Azzurra" über Spanien an der Seite von Angela Merkel. Ein unbezahlbares Vergnügen für den Politiker. Andrea Pirlo gratulierte aus New York, Mario Balotelli von der Couch aus. Freudentränen vergoss das isländische Außenministerium via Twitter. Die EM-Splitter am Dienstag. ... [weiter]
 
Jubel in Cardiff:
Es war kein gutes Spiel, den walisischen Fans in der Heimat und im Pariser Prinzenpark war es egal. Nach dem mühsamen 1:0-Erfolg gegen Nordirland steht der EM-Debütant im Viertelfinale, in dem es gegen den Sieger der Partie Ungarn gegen Belgien geht. Was machte im britischen Duell den Unterschied. Für viele Fans war die Antwort nach dem Spiel klar: Gareth Bale. ... [zum Video]
 
 
 
 
 

Deutschland - Vereinsnews

Neuer:
Bei der deutschen Nationalmannschaft läuft quasi alles in gewohnten Bahnen. Einzig die Frage nach dem Nachfolger des nach der Europameisterschaft zurückgetretenen Kapitäns Bastian Schweinsteiger bleibt noch zu klären. Hier wird Coach Joachim Löw zeitnah eine Entscheidung bekanntgeben. Einer derer, die sich Hoffnung auf das Amt machen können, ist Keeper Manuel Neuer. Der 30-jährige Weltmeister schaut der Ernennung allerdings "ganz entspannt" entgegen. ... [weiter]
 
Rüdiger läuft wieder
Die Europameisterschaft 2016 verpasste Antonio Rüdiger bekanntermaßen aufgrund eines Kreuzbandrisses, den sich der Roma-Profi kurz vor dem Turnier im Training mit dem DFB-Team zugezogen hatte. Nun dürfen sich Verein und Nationalmannschaft wieder freuen: Der Innenverteidiger befindet sich voll im Reha-Plan und hat nun sogar das Lauftraining aufgenommen. ... [weiter]
 
Was für ein Krimi im Maracana-Stadion von Rio de Janeiro: Die deutsche Fußball-Olympiamannschaft der Männer hat im Finale gegen Brasilien die Goldmedaille knapp verpasst. DFB-Trainer Horst Hrubesch war anschließend als Seelentröster gefragt. Er selbst wollte nach dem letzten Spiel seiner Karriere von Tränen nichts wissen. Mitten in der Nacht stieß der 65-Jährige mit seinen Jungs auf Silber an - da konnten sie auch schon wieder lachen. ... [zum Video]
 
Boateng:
Nach dem Rücktritt von Bastian Schweinsteiger aus der Nationalmannschaft gilt es auch die Frage zu klären, wer denn neuer Kapitän beim Weltmeister wird: Jerome Boateng ist einer der Kandidaten. Er selbst würde eine Berufung zum Kapitän als wichtiges Zeichen im Kampf gegen Rassismus und für Integration werten. ... [weiter]
 
Bastian Schweinsteiger hat seine DFB-Karriere mit 120, Lukas Podolski seine mit 129 Länderspielen beendet - doch beide werden noch einmal für die deutsche Nationalmannschaft auflaufen. Aus einem gemeinsamen Abschiedsspiel wird jedoch nichts: Podolski ist verletzt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 3 3 7
 
2 3 2 7
 
3 3 0 3
 
4 3 -5 0