Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Dänemark

 - 

Deutschland

 

1:2 (1:1)

Seite versenden

Dänemark
Deutschland
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.







Spielereignisse

       
22:34 Uhr
90. min
1:2
Deutschland kämpft Dänemark am Ende nieder. Gerade in der zweiten Hälfte war es sehr knapp.
 
22:34 Uhr
1:2
Schlusspfiff
 
22:33 Uhr
90.(+3) min
1:2
Deutschland liegt nicht viel am letzten Treffer. Dafür tragen sie die Angriffe zu gemächlich vor.
 
22:31 Uhr
90. min
1:2
Drei Minuten werden nachgespielt.
 
22:29 Uhr
88. min
1:2
Neuer lässt über 20 Meter vor seinem Kasten einen Gegner aussteigen.
 
22:28 Uhr
88. min
1:2
Deutschland spielt es jetzt routiniert zu Ende.
 
22:25 Uhr
84. min
1:2
Spielerwechsel: T. Kroos für T. Müller (Deutschland)
Letzter Wechsel im deutschen Team.
 
22:24 Uhr
84. min
1:2
Nach einer Ecke kommt Agger vor Badstuber zum Kopfball. Das Leder streift nur knapp über die Latte. Da stand Badstuber schlecht.
 
22:23 Uhr
82. min
1:2
Spielerwechsel: Mikkelsen für J. Poulsen (Dänemark)
 
22:21 Uhr
80. min
1:2
1:2 L. Bender (80., Rechtsschuss, Özil)
Deutschland kontert über Khedira und Özil. Der in den Lauf zu Klose spielen. Der Pass ist etwas zu lang und kommt so im Strafraum zu Bender. Der Außenverteidiger schiebt locker mit rechts ein.
 
22:19 Uhr
79. min
1:1
Spielerwechsel: C. Poulsen für Zimling (Dänemark)
Der Ex-Schalker kommt ins Spiel.
 
22:16 Uhr
76. min
1:1
Da ist fast das Tor für Dänemark. Langer Ball auf Bendtner, der den Ball nicht kontrollieren kann, weil Badstuber ihn am Trikot zieht. Dennoch muss Neuer sich strecken, um das Leder zu bekommen. Das hätte auch Elfmeter geben können.
 
22:15 Uhr
74. min
1:1
Spielerwechsel: Klose für Gomez (Deutschland)
Gomez agierte glücklos.
 
22:14 Uhr
74. min
1:1
Portugal führt. Wenn Dänemark jetzt ein Tor schießt scheidet Deutschland aus.
 
22:11 Uhr
71. min
1:1
Bis zur 71. Minute: Zimling versucht es aus 30 Metern. Den Flatterball lenkt Neuer zur Ecke.
 
22:10 Uhr
70. min
1:1
Danish Dynamite hat seine Offensivbemühungen eingestellt.
 
22:08 Uhr
68. min
1:1
Da ist Schürrle zum ersten Mal. Nach einem feinen Pass links in den Strafraum zieht der Leverkusener direkt ab. Andersen taucht ab und kann parieren.
 
22:05 Uhr
64. min
1:1
Spielerwechsel: Schürrle für Podolski (Deutschland)
Der Torschütze muss runter und dem Joker platzmachen.
 
22:03 Uhr
62. min
1:1
Khedira hat mal etwas Platz und holt mit einem Schuss von der Strafraumkante die nächste Ecke aus. Diese bringt aber nichts ein.
 
22:01 Uhr
60. min
1:1
Deutschland findet überhaupt kein Mittel mehr. Der einzige Hoffnungsschimmer: Bei der jetzigen Konstellation benötigen die Dänen noch ein Tor zum Einzug ins Viertelfinale. Irgendwann müssten sie hinten aufmachen.
 
21:58 Uhr
58. min
1:1
In der Rückwärtsbewegung nimmt Dänemark fast jeden deutschen Spieler in Manndeckung. Meistens bleibt nur der Rückpass als Option.
 
21:56 Uhr
56. min
1:1
Die Dänen sind absolut ebenbürtig. Deutschland findet in der Offensive keine Freiräume.
 
21:55 Uhr
54. min
1:1
Gomez legt vor dem Sechzehner auf Özil ab. Der rutscht jedoch aus und damit am Ball vorbei.
 
21:51 Uhr
51. min
1:1
Riesenchance für Dänemark. Nach einer schönen Kombination über links kommt Jakob Poulsen am Elfmeterpunkt zum fulminanten Schuss. Das Leder streift den Pfosten.
 
21:50 Uhr
50. min
1:1
Gomez versucht es aus 18 Metern, doch da fehlen gute zwei Meter zum linken Pfosten.
 
21:49 Uhr
48. min
1:1
Müller erreicht eine Flanke aus dem linken Halbfeld nicht ganz. Andersen kann den Ball sicher abfangen.
 
21:46 Uhr
46. min
1:1
In Lwiw geht es weiter.
 
21:46 Uhr
1:1
Anpfiff 2. Halbzeit
 
21:33 Uhr
45. min
1:1
Da es auch im Parallelspiel 1:1 steht, erreichen zur Zeit Deutschland und Portugal das Viertelfinale.
 
21:31 Uhr
45. min
1:1
Die Dänen halten gut mit. Deutschland hat spielerisch leichte Vorteile, lässt im Strafraum allerdings mehrmals die Präzision vermissen. Das gilt vorne wie hinten.
 
21:31 Uhr
1:1
Abpfiff 1. Halbzeit
 
21:30 Uhr
45. min
1:1
Wieder bereiten Bendtner und Krohn-Dehli der deutschen Elf Probleme. Beide sind sehr agil und kommen immer wieder an den Ball. Bendtner legt auf Kjaer, dessen Schuss aus 16 Metern geblockt wird.
 
21:29 Uhr
45. min
1:1
Deutschland kombiniert sich schön vor das dänische Tor, dann aber fehlt die Präzision.
 
21:27 Uhr
43. min
1:1
Özil und Gomez kommen kurz nacheinander zu Chancen. Letzterer ist auch frei durch, doch Andersen geht rechtzeitig raus und begräbt den Ball unter sich.
 
21:25 Uhr
41. min
1:1
Khedira kommt nach einem Stockfehler von Kvist im Sechzehner an den Ball und zieht ab. Der Ball fliegt knapp am rechten Pfosten vorbei.
 
21:24 Uhr
40. min
1:1
Auch die Dänen trauen sich mal wieder nach vorne. Krohn-Dehli und Bendtner spielen auffällig.
 
21:21 Uhr
37. min
1:1
Podolski schießt einen Freistoß aus 18 Metern zentraler Position einen Meter drüber. Da war ordentlich Druck hinter.
 
21:19 Uhr
35. min
1:1
Deutschland setzt sich in der dänischen Hälfte fest.
 
21:16 Uhr
32. min
1:1
Özil flankt bei einem Freistoß von der rechten Seite an den zweiten Pfosten. Dort fliegt Andersen am Ball vorbei, doch auch Hummels verpasst. Nach der folgenden Ecke trifft Müller den Ball volley nicht richtig.
 
21:13 Uhr
29. min
1:1
Krohn-Dehli versucht es aus 20 Metern mit einem Flachschuss. Der Ball rollt zwei Meter am linken Pfosten vorbei.
 
21:12 Uhr
28. min
1:1
Es war erst der zweite Torschuss der Dänen. Der erste, von Bendtner, ging zehn Meter am Tor vorbei.
 
21:08 Uhr
24. min
1:1
1:1 Krohn-Dehli (24., Kopfball, Bendtner)
Auf diese Ecke folgt der Ausgleich. Bendtner steigt am zweiten Pfosten am höchsten und köpft in die Mitte zu Krohn-Dehli. Der nickt dann ins Tor zum Ausgleich ein.
 
21:07 Uhr
23. min
0:1
Das Spiel geht weiter wie zuvor. Dänemark versucht es mit Bedacht nach vorne und holt so die erste Ecke raus.
 
21:04 Uhr
19. min
0:1
0:1 Podolski (19., Rechtsschuss, Gomez)
Müller dreht sich im Strafraum schön um den Verteidiger und passt in den Fünfer. Gomez ist noch ganz leicht mit der Hacke dran, dann nagelt Podolski das Leder mit Wucht in den Kasten.
 
21:00 Uhr
16. min
0:0
Der Ballbesitz ist bisher recht ausgeglichen. Bei den gewonnenen Zweikämpfen hingegen liegen die Dänen klar vor: 75 Prozent gewannen sie.
 
20:58 Uhr
14. min
0:0
Der Europameister von 1992 legt großen Wert auf sicheren Ballbesitz.
 
20:55 Uhr
11. min
0:0
Dänemark hingegen wartet ab, will nicht ins offene Messer laufen.
 
20:52 Uhr
8. min
0:0
Deutschland versucht, das Spiel zu bestimmen.
 
20:49 Uhr
6. min
0:0
Müller muss das 1:0 machen. Podolski flankt vor den Fünfmeterraum, wo der Ball zu Müller kommt. Aus fünf Metern schießt der Münchner Andersen direkt in die Arme.
 
20:48 Uhr
3. min
0:0
Und wieder versucht Khedira, den Ball im Sechzehner an den Mann zu bringen. Im Gedränge geht das Leder aber verloren.
 
20:46 Uhr
2. min
0:0
Erste sehenswerte Aktion für Deutschland. Khedira flankt durch den Strafraum, Gomez und Özil lassen durch zu Müller. Dessen Volleyschuss geht knapp drüber.
 
20:45 Uhr
1. min
0:0
Der Ball rollt. Deutschland hatte Anstoß.
 
20:45 Uhr
0:0
Anpfiff 1. Halbzeit
 
20:23 Uhr
0:0
Schiedsrichter der Begegnung ist Carlos Velasco Carballo. Der Spanier geriet nach der Gelb-Roten-Karte gegen den Griechen Sokratis im EM-Eröffnungsspiel in die Schlagzeilen. Seine Entscheidung war völlig überzogen.
 
20:20 Uhr
0:0
Auf deutscher Seite muss sich nur Holger Badstuber etwas zurückhalten.
 
20:18 Uhr
0:0
Gleich vier Dänen gehen Gelb-vorbelastet in die Partie: Simon und Jakob Poulsen, Jacobsen und Kvist wären bei einer weiteren Verwarnung im möglichen Viertelfinale gesperrt.
 
20:10 Uhr
0:0
Olsen stand vor der Frage, ob er Poulsen oder Zimling aufstellt. Letzterer wurde gegen Portugal wegen einer Verletzung am großen Zeh ausgewechselt. Nun spielen beide.
 
20:05 Uhr
0:0
Auch Dänemarks Trainer Morten Olsen baut seine Mannschaft auf einer Position um. Jakob Poulsen ersetzt Rommedahl im offensiven Mittelfeld. Rommedahl plagt sich mit einer Muskelverletzung im Oberschenkel herum.
 
20:03 Uhr
0:0
Lukas Podolski kommt so zu seinem 100. Länderspiel. Ein besonderes Spiel für den gebürtigen Polen.
 
20:01 Uhr
0:0
Große Überraschungen bleiben somit aus. Löw testet keine Dreierkette in der Defensive und wechselt auch nicht im offensiven Mittelfeld.
 
19:59 Uhr
0:0
In der deutschen Startaufstellung ersetzt Lars Bender den Gelb-gesperrten Boateng - der einzige Wechsel von Jogi Löw.
 
19:43 Uhr
0:0
Eine der Niederlagen war allerdings eine ganz bittere: Das EM-Finale 1992 gewann Dänemark mit 2:0 und wurde so völlig überraschend Europameister.
 
19:42 Uhr
0:0
25-mal trafen die beiden Teams bereits aufeinander. Die Bilanz ist für Deutschland durchaus positiv: 14 Siegen stehen acht Niederlagen und drei Unentschieden gegenüber.
 
19:40 Uhr
0:0
Dafür brauchen sie einen Sieg gegen Deutschland. Ein Punkt reicht auch, wenn Portugal gleichzeitig gegen die Niederlande verliert.
 
19:27 Uhr
0:0
Finale in Gruppe B: Deutschland fehlt gegen Dänemark noch ein Punkt zum Gruppensieg. Doch auch die Dänen machen sich noch Hoffnungen auf das Viertelfinale.
25.07.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 3 3 9
 
2 3 1 6
 
3 3 -1 3
 
4 3 -3 0
- Anzeige -

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

Dänemark
Aufstellung:
S. Andersen (2,5) - 
Jacobsen (4,5) , 
Kjaer (4) , 
Agger (3)    
S. Poulsen (4,5) - 
Kvist (3) - 
Eriksen (5) , 
J. Poulsen (3)    
Zimling (4)    
Krohn-Dehli (3)    

Einwechslungen:
79. C. Poulsen für Zimling
82. Mikkelsen für J. Poulsen

Trainer:
Olsen
Deutschland
Aufstellung:
Neuer (3,5) - 
L. Bender (2)    
Hummels (3,5) , 
Badstuber (3) , 
Lahm (2,5)    
Khedira (3) , 
T. Müller (2,5)    
Özil (4) , 
Podolski (3)        
Gomez (4)    

Einwechslungen:
64. Schürrle für Podolski
74. Klose für Gomez
84. T. Kroos für T. Müller

Trainer:
Löw
- Anzeige -

Spielinfo

Anstoß:
17.06.2012 20:45 Uhr
Stadion:
Lwiw, Lwiw
Zuschauer:
32990 (ausverkauft)
Schiedsrichter:
- Anzeige -

- Anzeige -