Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Niederlande

 - 

Deutschland

 
Niederlande

1:2 (0:2)

Deutschland
Seite versenden

Niederlande
Deutschland
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.











Spielereignisse

       
22:36 Uhr
90. min
1:2
Nach einer überzeugenden ersten Hälfte kam die deutsche Mannschaft im zweiten Durchgang noch einmal heftig unter Druck, brachte am Ende den Sieg aber unter Dach und Fach.
 
22:36 Uhr
1:2
Schlusspfiff
 
22:35 Uhr
90.(+2) min
1:2
Alle Akteure wirken am Ende ihrer Kräfte. Auf beiden Seiten dominiert Stückwerk.
 
22:34 Uhr
90.(+2) min
1:2
Spielerwechsel: L. Bender für T. Müller (Deutschland)
 
22:33 Uhr
90. min
1:2
Drei Minuten werden nachgespielt.
 
22:32 Uhr
90. min
1:2
Gelbe Karte: Willems (Niederlande)
 
22:31 Uhr
90. min
1:2
Der große Druck der Niederländer hat erst einmal nachgelassen. Stekelenburg zögert bei einem Rückpass zu lange. Um Haaresbreite verpasst Klose den Abstauber.
 
22:29 Uhr
87. min
1:2
Gelbe Karte: J. Boateng (Deutschland)
Boateng lässt sich lange Zeit mit einem Einwurf und bekommt wegen Spielverzögerung die Gelbe Karte.
 
22:27 Uhr
86. min
1:2
Oranje holt zum letzten Sturmlauf aus. Alles ist jetzt auf dem Weg nach vorne. Van der Vaart versucht es aus der Distanz, befördert den Ball aber rechts an Neuers Tor vorbei.
 
22:25 Uhr
83. min
1:2
Spielerwechsel: Kuijt für Robben (Niederlande)
Bert van Marwijks letzte offensive Option: Für Robben kommt Kuijt.
 
22:23 Uhr
81. min
1:2
Spielerwechsel: T. Kroos für Özil (Deutschland)
Coach Löw baut im Mittelfeld auf defensivere Einstellung um und bringt Kroos für Özil.
 
22:23 Uhr
81. min
1:2
Gelbe Karte: N. de Jong (Niederlande)
 
22:22 Uhr
81. min
1:2
Özil versucht es auf der linken Seite auf eigene Faust und kommt bis in die Mitte. Dort sind aber zu viele Beine, die einen Schuss verhindern.
 
22:20 Uhr
79. min
1:2
Die lange sehr sicher wirkende deutsche Hintermannschaft bekommt jetzt große Probleme. Das Oranje Team wirft jetzt alles nach vorne.
 
22:17 Uhr
76. min
1:2
Die Niederländer wittern Morgenluft. Die deutsche Mannschaft muss wieder einen Zahn zulegen, damit dieses Spiel nicht noch eine ungewollte Wendung erlebt.
 
22:16 Uhr
73. min
1:2
1:2 van Persie (73., Rechtsschuss, Sneijder)
Sneijder legt auf der linken Seite ab für van Persie. Der läuft allen auf und davon und zieht aus 17 Metern ab. Der Ball geht Badstuber durch die Beine und schlägt unhaltbar unten rechts in Neuers Gehäuse ein.
 
22:14 Uhr
72. min
0:2
Spielerwechsel: Klose für Gomez (Deutschland)
Löw holt den Doppeltorschützen vom Feld und bringt Klose.
 
22:13 Uhr
72. min
0:2
Die Chancen der Niederländer nehmen zu. Robben legt im Strafraum quer für Sneijder, der sofort abzieht. Boateng wirft sich in die Schussbahn und klärt zur Ecke.
 
22:11 Uhr
70. min
0:2
Sneijder legt von links auf für Robben. Der zieht direkt ab, befördert den Ball aber deutlich am Tor von Neuer vorbei.
 
22:07 Uhr
66. min
0:2
Es wirkt fast so, als würde die DFB-Elf etwas Luft holen um zum Spielende hin noch einmal zulegen zu können. Die Löw-Schützlinge stehen sehr tief und gewähren dem Gegner etwas mehr Raum.
 
22:04 Uhr
63. min
0:2
Sneijder versucht es aus der Distanz. Der stark angeschnittene Ball dreht sich gefährlich Richtung Tor, verfehlt letztendlich sein Ziel aber knapp.
 
22:03 Uhr
62. min
0:2
Die deutsche Elf beruhigt das Spiel an der Mittellinie und lauert auf Löcher im Oranje-Verband.
 
22:00 Uhr
59. min
0:2
Eine Riesentat von Neuer: van Persie nimmt eine Flanke von der linken Seite direkt, aber der deutsche Keeper holt den Ball mit einer Glanzparade aus den linken unteren Eck.
 
21:56 Uhr
55. min
0:2
Oranje hat zwar weit mehr Ballbesitz, doch das ist immer noch brotlose Kunst. Der Ball kommt nicht gefährlich in den deutschen Strafraum.
 
21:54 Uhr
53. min
0:2
Hummels schaltet sich ins Angriffsspiel ein und hat gleich eine Doppelchance. Stekelenburg lässt den ersten Schuss des Dortmunders nach vorne abprallen, rettet aber gekonnt gegen den Nachschuss.
 
21:52 Uhr
51. min
0:2
Auch zu Beginn der zweiten Spielhälfte findet die niederländische Offensivabteilung kein Rezept gegen die DFB-Abwehr.
 
21:50 Uhr
49. min
0:2
Gomez und Heitinga prallen vor dem Strafraum zusammen. Der Deutsche bleibt liegen und muss behandelt werden.
 
21:48 Uhr
46. min
0:2
Spielerwechsel: Huntelaar für Afellay (Niederlande)
 
21:48 Uhr
46. min
0:2
Spielerwechsel: van der Vaart für van Bommel (Niederlande)
Bert van Marwijk stellt logischerweise auf Offensive um. Mit Huntelaar kommt ein zweiter Stürmer und mit van Bommel muss ein "Sechser" raus.
 
21:47 Uhr
0:2
Anpfiff 2. Halbzeit
 
21:33 Uhr
45. min
0:2
Die Defensive des DFB-Teams hat die niederländischen Ballkünstler unter Kontrolle. Vorne bedankt sich Gomez für das Vertrauen des Bundestrainers mit zwei Toren.
 
21:33 Uhr
0:2
Abpfiff 1. Halbzeit
 
21:31 Uhr
45.(+2) min
0:2
Ein Freistoß von Schweinsteiger wird von einem Oranje-Abwehrspieler so unglücklich abgefälscht, dass Stekelenburg sein ganzes Können aufbieten muss um das dritte Gegentor zu verhindern.
 
21:28 Uhr
44. min
0:2
Gegen verunsichert wirkende Niederländer hat die DFB-Elf das Gas erst einmal rausgenommen und will die Führung in die Pause bringen.
 
21:26 Uhr
42. min
0:2
Konter der deutschen Mannschaft über Müller. Schließlich kommt Boateng weit vor dem Strafraum zum Abschluss, verzieht aber deutlich.
 
21:25 Uhr
41. min
0:2
Die Niederländer wirken geschockt. Dazu läuft sich Huntelaar an der Seitenauslinie warm.
 
21:23 Uhr
38. min
0:2
0:2 Gomez (38., Rechtsschuss, Schweinsteiger)
Aus einem Abschlag von Neuer entwickelt sich das 2:0. Schweinsteiger schickt schließlich Gomez von der rechten Seite mit einem Steilpass an Mathijsen vorbei. Aus zwölf Metern schießt der Bayern-Stürmer unhaltbar ein.
 
21:21 Uhr
37. min
0:1
Riesentat von Stekelenburg: Özil hatte einen Freistoß vor das niederländische Tor gezirkelt. Dort kommt Badstuber frei zum Kopfball, doch Stekelenburg kann mit einem Reflex aus kurzer Distanz klären.
 
21:18 Uhr
34. min
0:1
Die Defensive der DFB-Elf steht so gut, dass die Kombinationskünstler im Oranje-Dress im Moment kein Mittel finden den Ball gefährlich vor Neuers Tor zu bringen.
 
21:16 Uhr
32. min
0:1
Schweinsteiger schickt Müller auf der rechten Seite los. Dieser kommt frei zum Flanken, in der Mitte fliegt Gomez allerdings am Ball vorbei.
 
21:14 Uhr
30. min
0:1
Die Niederländer haben jetzt viel Ballbesitz im Mittelfeld. Gegen die gut gestaffelte deutsche Verteidigung ist aber zur Zeit kein Durchkommen.
 
21:11 Uhr
27. min
0:1
Die Niederländer versuchen zurück zu kommen. Robben zieht von rechts in die Mitte und schiesst. Neuer kannte den Trick aber offenbar schon und hält sicher.
 
21:09 Uhr
24. min
0:1
0:1 Gomez (24., Rechtsschuss, Schweinsteiger)
Eine Traumkombination bringt die Führung für Deutschland. Hummels legt auf rechts zu Müller. Dieser leitet sofort weiter zu Schweinsteiger, der Gomez mit einem Zauberpass in Position bringt. Gomez ist frei durch und schiebt locker ein.
 
21:05 Uhr
21. min
0:0
Robben und Badstuber krachen bei einem Kopfball-Duell mit den Köpfen zusammen. Robben muss sich außerhalb des Platzes behandeln lassen.
 
21:03 Uhr
19. min
0:0
Robben kommt ausnahmsweise über die rechte Seite und setzt Afellay ein. Dessen Querpass in die Sturmmitte wird von Hummels im letzten Moment verhindert.
 
21:01 Uhr
17. min
0:0
Wieder versucht die Mannschaft von Bert van Marwijk mit einem langen Pass die deutsche Verteidigung zu knacken. Boateng passt aber auf und lässt eine Chance für van Persie nicht zu.
 
20:57 Uhr
13. min
0:0
Beide Mannschaften setzen wenig auf Taktieren. Es geht hin und her auf dem Spielfeld.
 
20:55 Uhr
11. min
0:0
Konter von Team Oranje über Robben. Der setzt van Persie ein, der sofort aus der Drehung abzieht, den Ball aber am linken Pfosten vorbei schießt.
 
20:53 Uhr
9. min
0:0
Die erste gute Offensiv-Szene für das Löw-Team. Özil nimmt eine zu kurze Abwehr der niederländischen Defensive an der Strafraumgrenze direkt und scheitert am Pfosten und Stekelenburg.
 
20:51 Uhr
7. min
0:0
Van Bommel versucht es mit einem überraschenden Steilpass auf van Persie. Der taucht gefährlich vor Neuer auf, doch der deutsche Keeper bleibt Sieger.
 
20:50 Uhr
6. min
0:0
Beide Teams ziehen sich bei Ballbesitz des Gegners zurück und stehen gut gestaffelt. Nach vorne geht auf beiden Seiten nicht viel.
 
20:48 Uhr
4. min
0:0
Das Aufbauspiel auf deutscher Seite sieht noch etwas hölzern aus. Der Ball geht schnell verloren.
 
20:46 Uhr
2. min
0:0
Die Elf von Bert van Marwijk versucht gleich in den ersten Minuten Druck auf die deutsche Abwehr auszuüben.
 
20:45 Uhr
1. min
0:0
Anpfiff! Das Spiel in Charkow läuft!
 
20:45 Uhr
0:0
Anpfiff 1. Halbzeit
 
20:42 Uhr
0:0
Die Anspannung auf beiden Seiten ist bei den Nationalhymnen fast zum Greifen nahe.
 
20:36 Uhr
0:0
Das Stadion in Charkow ist gut gefüllt. Die niederländischen Fans scheinen leicht in der Überzahl zu sein. Alles fiebert dem Anpfiff des schwedischen Referees Jonas Eriksson entgegen.
 
20:29 Uhr
0:0
Beide Trainer entscheiden sich trotz großer interner Diskussionen für die Stürmer, die im ersten Spiel begonnen hatten. Gomez spielt bei Deutschland genauso wie van Persie bei Team Oranje.
 
20:19 Uhr
0:0
Nach dem 3:2-Sieg von Portugal über Dänemark reicht der DFB-Elf nicht einmal ein Sieg für die sichere Viertelfinal-Qualifikation. Allerdings ist auch die Niederlande bei einer Niederlage noch nicht endgültig ausgeschieden.
 
20:14 Uhr
0:0
Eine Veränderung gibt es bei den Niederlanden: Mathijsen kehrt in die Abwehr zurück, Vlaar muss auf die Bank.
 
19:41 Uhr
0:0
Im Angriff erhält erneut Mario Gomez den Vorzug vor Miroslav Klose und auch Bastian Schweinsteiger darf wieder ran. Toni Kroos muss weiter auf seine Chance warten.
 
19:40 Uhr
0:0
Joachim Löw setzt beim Klassiker gegen die Niederlande auf die gleiche Mannschaft wie beim Erfolg gegen Portugal.
15.09.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 2 2 6
 
2 2 0 3
 
3 2 0 3
 
4 2 -2 0
- Anzeige -

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

Niederlande
Aufstellung:
Stekelenburg (4) - 
van der Wiel (3,5) , 
Heitinga (4) , 
Mathijsen (3,5) , 
Willems (3)    
van Bommel (5)        
N. de Jong (3)    
Robben (3,5)    
Sneijder (2,5) , 
Afellay (5)    
van Persie (2)    

Einwechslungen:
46. van der Vaart (4) für van Bommel
46. Huntelaar (4) für Afellay
83. Kuijt für Robben

Trainer:
van Marwijk
Deutschland
Aufstellung:
Neuer (1,5) - 
J. Boateng (2)    
Hummels (3) , 
Badstuber (3,5) , 
Lahm (2)    
Khedira (2,5) , 
Schweinsteiger (1,5) - 
T. Müller (3)    
Özil (2,5)    
Podolski (3,5) - 
Gomez (1)            

Einwechslungen:
72. Klose für Gomez
81. T. Kroos für Özil
90. + 2 L. Bender für T. Müller

Trainer:
Löw
- Anzeige -

Spielinfo

Anstoß:
13.06.2012 20:45 Uhr
Stadion:
Metalist, Charkow
Zuschauer:
37750
Schiedsrichter:
Jonas Eriksson (Schweden)
- Anzeige -

- Anzeige -