Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Niederlande

Niederlande

1
:
2

Halbzeitstand
0:2
Deutschland

Deutschland


Spielinfos

Anstoß: Mi. 13.06.2012 20:45, Vorrunde, 2. Spieltag - Europameisterschaft
Stadion: Metalist, Charkow
Niederlande   Deutschland
4 Platz 1
0 Punkte 6
0,00 Punkte/Spiel 3,00
1:3 Tore 3:1
0,50:1,50 Tore/Spiel 1,50:0,50
BILANZ
2 Siege 2
1 Unentschieden 1
2 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

NiederlandeNiederlande - Vereinsnews

Advocaat neuer Co bei Oranje
Danny Blind erhält prominente Unterstützung. Wie am Donnerstag bekannt wurde, wird der ehemalige Bondscoach Dick Advocaat nach der Sommerpause neuer Assistent des aktuellen Nationaltrainers. Advocaat, der zwischen 1992 und 1994 sowie von 2002 bis 2004 die Elftal trainiert hat, wird damit Nachfolger von Ruud van Nistelrooy, der zur PSV Eindhoven wechselt. Neben dem 68-Jährigen gehört mit Marco van Basten ein weiterer ehemaliger Bondscoach zu Blinds Trainerstab. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Huntelaar bricht Cillessen die Nase
Jasper Cillessen wird das Testspiel der Niederländer gegen England in Wembley am Dienstag verpassen. Der Torhüter der Elftal muss ebenso verletzt passen wie drei andere Akteure. Grund für den Cillessen-Ausfall ist ein Zusammenstoß mit Schalkes Angreifer Klaas Jan Huntelaar. ... [weiter]
 
Genie, Magier, Prophet und Revolutionär
Die internationale Presse war sich nach dem Tod von Johan Cruyff einig, dass der Fußball ein Genie des Spiels verloren hat. Der Niederländer hat den Fußball revolutioniert und die Geschichte von Ajax Amsterdam und vom FC Barcelona verändert und so ist er nicht nur in seiner Heimat einfach nur "Unsterblich". Die internationalen Pressestimmen... ... [weiter]
 
Ein Großer ist gegangen - Abschied von Johan Cruyff
Johan Cruyff erlag am Donnerstag im Alter von 68 Jahren einem Krebsleiden. Er war einer der ganz Großen. Auf dem Platz glänzte er mit seiner spielerischen Genialität, führte Ajax Amsterdam und den FC Barcelona zu mehreren Titeln. Mit Oranje wurde er Vize-Weltmeister, dreimal war er Fußballer des Jahres in Europa. Auch als Trainer hat Cruyff Geschichte geschrieben, Barça gewann unter seiner Regie 1992 erstmals den Landesmeistertitel. ... [zum Video]
 

 
 
 
 
 

DeutschlandDeutschland - Vereinsnews

Hummels fehlt wohl zum EM-Start
Schon am Tag der Abreise zum "Ausscheidungsspiel" gegen die Slowakei in Augsburg (Sonntag, 17.45 Uhr) gibt es im Lager der Nationalmannschaft in Ascona möglicherweise den ersten Verlierer: Karim Bellarabi konnte wegen einer im Test gegen die eigene U 20 erlittenen Zerrung nicht am Abschlusstraining teilnehmen und wird die Partie verpassen. Für die anderen verletzten ist Löw guter Dinge - auch wenn Mats Hummels beim ersten EM-Spiel wohl noch fehlen wird. ... [weiter]
 
Reus:
Die Weltmeisterschaft 2014 hatte Marco Reus noch verletzungsbedingt verpasst. Nun ist er fit für die Europameisterschaft in Frankreich und will mit der Nationalmannschaft eine erfolgreiches Turnier spielen. Dabei will der Mittelfeldmann von Borussia Dortmund vorangehen und den jungen Spielern seine Erfahrung weitergeben. ... [weiter]
 
Leno debütiert - Kampf um die Nummer zwei offen
Die Wartezeit für Bernd Leno ist vorbei. Beim Testspiel gegen die Slowakei wird Leverkusens Keeper zu seinem ersten Länderspiel kommen. Torwarttrainer Andy Köpke gab ihm die Einsatzgarantie und nahm auch zum angeblich so angespannten Verhältnis zwischen Leno und Marc-André ter Stegen Stellung. ... [zum Video]
 
Brandt, Sané und Co. -
Am Donnerstag nahmen Julian Weigl und Joshua Kimmich im Quartier der DFB-Delegation in Ascona auf dem Pressepodium Platz, an diesem Freitag Julian Brandt und Leroy Sané. Beide dürften am Sonntag gegen die Slowakei eine Chance erhalten. Brandt hat ein Rezept, wie er die Partie angeht. Und Sané verriet, aus welchem ganz bestimmten Grund die EM etwas Besonderes für ihn wäre. Die beiden scheinen unterschiedliche Chancen zu haben, von Joachim Löw den Zuschlag für die EM-Endrunde zu erhalten. ... [weiter]
 
Leroy Sané - Hochbegabt und hochbegehrt
Das umschwärmteste Talent im deutschen Fußball - Leroy Sané. Dass der 20-Jährige in Ascona dabei ist, ist keine Überraschung. Ebenso wenig überraschend wäre es, wenn Bundestrainer Joachim Löw den Schalker mit nach Frankreich nimmt. Im Länderspiel am Sonntag gegen die Slowakei wird Sané sicherlich zum Einsatz kommen; eine große Chance, sich zu zeigen für den begehrten Dribbelkünstler. ... [zum Video]
 
 
 
 
 
28.05.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 2 2 6
 
2 2 0 3
 
3 2 0 3
 
4 2 -2 0