Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
09.12.2014, 17:05

Hertha BSC vermeldet Einigung mit dem Verband

Jetzt doch: Dardai bleibt ungarischer Nationaltrainer

Jetzt also doch: Pal Dardai wird auch weiterhin die ungarische Nationalmannschaft betreuen, und das sogar bis Ende November 2015. Eine entsprechende Übereinkunft vermeldete am Dienstag Hertha BSC. Vor drei Wochen hatte sich alles noch ganz anders angehört, als Hertha-Geschäftsführer Michael Preetz betont hatte: "Es wird keine Verlängerung von Pals Amtszeit in Ungarn geben."

Pal Dardai
Auch weiterhin für die ungarische Auswahl verantwortlich: Pal Dardai.
© imagoZoomansicht

Bei den Berlinern ist Dardai als U-15-Trainer tätig und absolviert zudem in seiner Heimat Ungarn die Fußballlehrer-Ausbildung. Das soll er auch weiterhin: "Pal Dardai wird wie bisher seiner Tätigkeit im Nachwuchsbereich von Hertha BSC nachgehen und hier auch im kommenden Sommer seine Fußballlehrer-Ausbildung beenden", erklärte Preetz nun in einem Vereinsstatement.

Daneben wird Dardai aber auch weiterhin die Auswahl Ungarns anleiten. "Hertha BSC ist und bleibt meine Nummer 1", stellte der 38-Jährige angesichts der Verlängerung seines Engagements beim ungarischen Verband klar: "Ich bin meinem Verein sehr dankbar für die Möglichkeit, die ungarische Nationalmannschaft während der gesamten EM-Qualifikation für die Euro 2016 betreuen zu dürfen."

Mitte September hatte Dardai das Amt des Nationaltrainers übernommen und in der EM-Qualifikation zu einem Unentschieden in Rumänien (1:1) und zwei 1:0-Siegen auf den Färöern und gegen Finnland geführt. Im vierten Spiel, einem Test gegen Russland, gab es durch ein 1:2 die einzige Niederlage. Dardai selbst hatte bezüglich seiner eigenen Zukunft für die Zeit danach eine "Analyse" angekündigt, während Preetz ein weiteres Engagement des 286-maligen Bundesliga-Spielers ausgeschlossen hatte: "Es war von Anfang an so besprochen, dass Pal nach dem Spiel der Ungarn gegen Russland seine Tätigkeit dort beendet und sich wieder zu 100 Prozent auf seine Arbeit bei Hertha BSC und seine Trainerausbildung konzentriert", hatte der Hertha-Manager gegenüber dem kicker klargestellt. Die ausgeschlossene Verlängerung der Amtszeit in Ungarn gab es nun aber dennoch.

bru

EM-Quali-Tabellenrechner
09.12.14
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Dardai

Vorname:Pal
Nachname:Dardai
Nation: Ungarn
Verein:Hertha BSC

Vereinsdaten

Vereinsname:Hertha BSC
Gründungsdatum:25.07.1892
Mitglieder:32.500 (01.07.2015)
Vereinsfarben:Blau-Weiß
Anschrift:Hanns-Braun-Straße, Friesenhaus 2
14053 Berlin
Telefon: (0 30) 30 09 28 0
Telefax: (0 30) 30 09 28 94
E-Mail: info@herthabsc.de
Internet:http://www.herthabsc.de

Vereinsdaten

Teamname:Ungarn