Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
11.10.2014, 23:32

Verhageltes Debüt für Fernando Santos

Benzema und Pogba schlagen "CR7"

Bis zur Europameisterschaft 2016 im eigenen Land bestreitet Frankreich nur noch Freundschaftsspiele. Dabei wird die "Equipe Tricolore" gegen die jeweils spielfreie Mannschaft der Quali-Gruppe I auflaufen. Am Samstagabend ging es gegen die Auswahl Portugals. Dabei tankten "Les Bleus" mit einem 2:1-Sieg Selbstvertrauen und verhagelten gleichzeitig auch das Debüt für den neuen "Selecção"-Coach Fernando Santos.

Karim Benzema
Jubel in blau-weiß-rot: Frankreichs Karim Benzema.
© imagoZoomansicht

Portugal kommt nach dem bitteren WM-Vorrunden-Aus (Platz drei hinter Deutschland und den USA) weiterhin nicht in Fahrt. Schon am 1. Spieltag der EM-Quali setzte es eine unerwartete Heim-Niederlage gegen Albanien (0:1). Auch beim Freundschaftsspiel in Paris gab es für die "Selecção" um Superstar Cristiano Ronaldo nichts zu holen.

Schon nach drei Minuten schoss Karim Benzema die Franzosen in Führung. In der zweiten Hälfte legte Paul Pogba nach (69.). Portugal schaffte es erst in der Schlussphase auf die Anzeigetafel: Der mittlerweile eingewechselte Ricardo Quaresma traf per Elfmeter zum 1:2-Endstand (77.).

 
Seite versenden
zum Thema

Vereinsdaten

Teamname:Frankreich
Gründungsdatum:01.01.1919
Anschrift:Fédération Française de Football (FFF)
87, boulevard de Grenelle
75738 PARIS Cedex 15
Telefon: 00 33 - 1 - 44 31 73 00
Telefax: 00 33 - 1 - 44 31 73 73
Internet:http://www.fff.fr/

Vereinsdaten

Teamname:Portugal
Gründungsdatum:01.01.1914
Anschrift:Federação Portuguesa de Futebol (FPF)
Rua Alexandre Herculano, No. 58
Apartado 24013
1250-012 Lisboa
Telefon: 00 351 - 21 - 3 25 27 00
Telefax: 00 351 - 21 - 3 25 27 80
Internet:http://www.fpf.pt/


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun