Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

10.09.2013, 18:10

EURO 2020: Vierter Bewerber steht fest

Ungarn nominiert Budapest als Spielort

Nach Deutschland, England und der Schweiz hat nun auch Ungarn sein Interesse an der Austragung von Spielen der EURO 2020 bekundet. Das gab Verbandspräsident Sandor Csanyi am Dienstag bekannt. Ungarn wird sich mit der Hauptstadt Budapest als Spielort bewerben.

- Anzeige -
Michel Platini, Ministerpräsident Viktor Orban und Verbands-Präsident Sandor Csanyi
UEFA-Präsident Michel Platini, Ungarn Ministerpräsident Viktor Orban und Verbands-Präsident Sandor Csanyi am Dienstag in Budapest.
© picture alliance Zoomansicht

Aus Anlass des 60-jährigen Jubiläums der Europameisterschaft sollen im Jahr 2020 die Spiele in 13 Städten und 13 Ländern ausgetragen werden. Dies wurde nach einer Initiative von UEFA-Präsident Michel Platini entschieden.

Bisher hatten drei Nationen offiziell ihr Bewerbungen bekundet: Deutschland schickt München ins Rennen, die Schweiz will die Spiele nach Basel holen und England hofft einmal mehr auf das Londoner Wembley-Stadion.

Mit Ungarn und Budapest kommt nun ein vierter Bewerber hinzu. Allerdings wurde nicht bekannt, welche Spiele die Magyaren austragen wollen. In Budapest wurde bereits mit dem Bau eines neuen Nationalstadions begonnen, in dem die Partien dann stattfinden sollen.

England und Deutschland haben Pakete geschnürt, die auch die Halbfinals sowie das Endspiel beinhalten. Interesse soll auch in Tschechien bestehen, allerdings fehlt dem Land noch eine Arena, die den UEFA-Bedingungen genügt. Bis zum 12. September haben die Verbände Zeit, ihr Interesse bei der UEFA zu bekunden. Eine Entscheidung über die 13 Austragungsstätten soll dann im September 2014 fallen.

10.09.13
 

Weitere News und Hintergründe


- Anzeige -
- Anzeige -

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
- Anzeige -

Facebook

- Anzeige -

Schlagzeilen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 14/15

Livescores Live

TV Programm

Zeit Sender Sendung
21:15 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
22:30 SKYBU Sky Sport News HD
 
22:40 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
22:45 SKYS2 Fußball: UEFA Champions League
 
23:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Buyern siegt mit viel Glück von: opul - 30.09.14, 21:04 - 2 mal gelesen
Re: fremdschämen von: mia_san_mia - 30.09.14, 21:00 - 7 mal gelesen
Re: Wie sich die CSU ihre Mehrheiten beschafft von: VeritasFCB - 30.09.14, 20:58 - 1 mal gelesen
- Anzeige -

- Anzeige -