Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

28.06.2012, 22:50

Italien für den Confed Cup qualifiziert

Azzurri dürfen früher nach Brasilien

Italien hat sich durch den 2:1-Sieg im Halbfinale der Europameisterschaft gegen Deutschland für den Confederations Cup im kommenden Sommer in Brasilien qualifiziert - unabhängig vom Ausgang des Finales am Sonntag gegen Spanien.

- Anzeige -
Cesare Prandelli (2.v.re.) & Co
Im Finale der EM und beim Confed Cup dabei: Cesare Prandelli (2.v.re.) & Co.
© Getty Images Zoomansicht

Spanien hat sein Ticket als amtierender Weltmeister bereits für das Turnier sicher, somit darf die Squadra Azzurra als europäischer Vertreter an der WM-Generalprobe vom 15. bis 30. Juni 2013 teilnehmen.

Der Confed Cup findet im kommenden Jahr in sechs brasilianischen Städten statt und wird neben Spanien und Italien die Kontinentalmeister Mexiko (Nord- und Mittelamerika), Uruguay (Südamerika), Japan (Asien) und Tahiti (Ozeanien) begrüßen. Noch nicht bekannt ist der Afrikavertreter, der erst beim Afrika Cup 2013 in Südafrika ermittelt wird.

Für die Italiener ist es dann auch die Chance, ihr Abschneiden von 2009 in Südafrika vergessen zu machen. Damals waren die Azzurri als amtierender Weltmeister nach Niederlagen gegen Ägypten (0:1) und Brasilien (0:3) bereits in der Vorrunde ausgeschieden.

28.06.12
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -

weitere Infos zu Prandelli

Vorname:Cesare
Nachname:Prandelli
Nation: Italien
Verein:

- Anzeige -

Vereinsdaten

Teamname:Italien
Gründungsdatum:01.01.1898
Anschrift:Federazione Italiana Giuoco Calcio (FIGC)
Via Gregorio Allegri 14
00198 Roma
Telefon: 00 39 - 06 - 84 91 1
Telefax: 00 39 - 06 - 84 91 25 26
Internet:http://www.figc.it/

- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -