Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
25.05.2012, 11:27

Youngster rückt für Ruddy nach

England-Keeper Butland: Aus der 4. Liga zur EM

Neuling für Neuling: Jack Butland ist noch auf den EM-Zug aufgesprungen, der 19-jährige Keeper rückt in den englischen Kader, weil sich John Ruddy am Donnerstag den Finger gebrochen hat. Für den endete die erstmalige Berufung damit in einer herben Enttäuschung - und das gleich in doppelter Hinsicht.

Jack Butland
Mit 19 zur EURO: Jack Butland ist dritter Keeper der "Three Lions".
© Getty ImagesZoomansicht

Ruddy (25), der in der Premier League für Norwich City spielt, war ursprünglich von Trainer Roy Hodgson als dritter Mann hinter Joe Hart (Manchester City) und Robert Green (West Ham United) vorgesehen.

Besonders bitter für Ruddy: Am 2. Juni wollte er eigentlich heiraten, und beim gebrochenen Finger handelt es sich tatsächlich um den Ringfinger, wie er via Twitter wissen ließ. "Außerdem ist es der erste Knochen, den ich mir jemals gebrochen habe!"

Bei der EURO schlägt jetzt dafür die Stunde von Jack Butland. Das Eigengewächs von Birmingham City, bisher nur für englische U-Mannschaften am Ball, scheiterte - als Ersatzmann - in der abgelaufenen Saison mit seinem Klub in den Aufstiegs-Play-offs zur Premier League. Den Großteil der Spielzeit verbrachte er allerdings auf Leihbasis im Tor von Viertligist Cheltenham Town.

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Butland

Vorname:Jack
Nachname:Butland
Nation: England
Verein:Stoke City
Geboren am:10.03.1993

weitere Infos zu Ruddy

Vorname:John
Nachname:Ruddy
Nation: England
Verein:Wolverhampton Wanderers
Geboren am:24.10.1986


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine