Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
17.05.2018, 14:15

FC Bayern München: Ein Blumenstrauß für Jupp Heynckes

Magen-Darm-Infekt: Müller fehlt im Training

Beim FC Bayern München standen am Donnerstagmittag zahlreiche Mitarbeiter und Fans an der Säbener Straße Spalier - und zwar für Trainer Jupp Heynckes. Kurz vor dem Abflug in Richtung Berlin, wo am Samstag (20 Uhr, LIVE! bei kicker.de) das DFB-Pokalfinale gegen Frankfurt steigen wird, wurde der 73-Jährige nochmals gebührend verabschiedet. Derweil gibt es kleine Bedenken um Thomas Müller, der im Training aufgrund eines Magen-Darm-Infekts fehlte.

Thomas Müller
Musste mit dem Training aussetzen: Thomas Müller.
© imagoZoomansicht

Zwei Tage vor dem DFB-Pokal-Finale des FC Bayern München gegen Eintracht Frankfurt hat der deutsche Nationalspieler Thomas Müller mit dem Training aussetzen müssen. Der 28-Jährige habe am Donnerstag wegen eines Magen-Darm-Infekts eine Pause eingelegt, teilte der deutsche Rekordmeister mit.

Zur Frage, ob Müllers Finaleinsatz im Berliner Olympiastadion eventuell gefährdet ist, äußerten sich die Münchner auf ihrer Homepage zunächst nicht.

Im Bayern-Mannschaftstraining fehlten neben den schon länger verletzten Jerome Boateng und Arturo Vidal zudem Arjen Robben und Joshua Kimmich. Beide hätten wegen einer "individuellen Trainingssteuerung" alleine trainiert, hieß es. Dafür kehrten Juan Bernat und Corentin Tolisso ins Mannschaftstraining zurück.

Spalier stehen für Heynckes

Ein besonderer Vormittag war es derweil für FCB-Trainer Jupp Heynckes, der im Zuge seiner letzten Trainingseinheit in München nochmals standesgemäß von den zahlreichen Mitarbeitern und Fans mit Blumenstrauß und reichlich Applaus verabschiedet wurde. Dabei wurde ihm viel Glück für das Endspiel in Berlin sowie eine gute Zeit für seinen wohlverdienten Ruhestand gewünscht. Heynckes selbst verneigte und bedankte sich vor den Anwesenden.

mag

BVB bleibt Krösus - Hertha keinmal ausverkauft
Das Zuschauer-Ranking der Bundesliga 2017/18
Zuschauer in der Bundesliga
Bei wem kamen mehr als 2016/17? Bei wem weniger?

Bei welchen Klubs strömten die meisten Fans ins Stadion? Wer lockte weniger als in der Vorsaison an? Und wer meldete wie oft ausverkauft? Das Zuschauer-Ranking der abgelaufenen Bundesliga-Saison.
© imago

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Heynckes

Vorname:Jupp
Nachname:Heynckes
Nation: Deutschland

weitere Infos zu T. Müller

Vorname:Thomas
Nachname:Müller
Nation: Deutschland
Verein:Bayern München
Geboren am:13.09.1989

Olympiastadion

Stadionkapazität: 74.475

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine