Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
15.02.2018, 11:24

Leverkusen gegen Bayern am Dienstagabend

DFB-Pokal: Halbfinale zeitgenau angesetzt

Der Deutsche Fußball-Bund hat die Halbfinal-Partien im DFB-Pokal am Donnerstag zeitgenau angesetzt. Dabei war nach Angaben des Verbands ohnehin nur eine Reihenfolge möglich.

DFB-Pokal
Das Objekt der Begierde: der DFB-Pokal.
© imagoZoomansicht

Bayer Leverkusen empfängt den FC Bayern München am 17. April (Dienstagabend), einen Tag später stehen sich der FC Schalke 04 und Eintracht Frankfurt gegenüber. Anstoß ist jeweils um 20.45 Uhr, beide Partien werden von der ARD und Sky live übertragen.

Wie der DFB erklärte, habe die Ansetzung nach Vorgabe der Zentralen Informationsstelle Sporteinsätze (ZIS) nur in dieser Reihenfolge erfolgen können. Der Grund: Am Sonntag, 15. April, findet auf Schalke das Revierderby gegen Borussia Dortmund statt.

Das Endspiel im Berliner Olympiastadion steigt in diesem Jahr am 19. Mai. Gesucht wird der Nachfolger des BVB, der sich 2017 im Finale mit 2:1 gegen Frankfurt durchgesetzt hatte.

ski

 
Seite versenden
zum Thema

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine