Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
10.08.2017, 14:28

Fortuna auf der Bielefelder Alm gefordert

Düsseldorf: Zimmer als Option fürs Pokalspiel

Fortuna Düsseldorf ist in der 1. Runde des DFB-Pokals auswärts bei Ligakonkurrent Arminia Bielefeld gefordert. "Die Chancen stehen 50:50", rechnet F95-Trainer Friedhelm Funkel vor. Der 63-Jährige kann wieder auf seinen Kapitän zurückgreifen, warnt vorm DSC und gibt Einblick in seine taktischen Überlegungen. Darin könnte auch die frischeste Neuverpflichtung Jean Zimmer eine Rolle spielen.

Jean Zimmer
"Kämpfen, rennen, niemals aufgeben": Düsseldorfs Neuzugang Jean Zimmer.
© imagoZoomansicht

"Es muss einen Sieger geben", weiß Funkel, der den DFB-Pokal als "Top-Wettbewerb" adelt. Mit seiner Mannschaft muss er auf der Bielefelder Alm bestehen. "Mit dem Publikum im Rücken kann Bielefeld über sich hinaus wachsen. Wir müssen auf der Hut sein", warnt der erfahrene Coach, der den Sechs-Punkte-Start des DSC vernommen hat: "Für mich ist es keine Überraschung, dass die Arminia aktuell so gut drauf ist. Sie haben eine starke Mannschaft. Wir haben trotzdem die Möglichkeit, weiterzukommen."

Die Fortuna selbst hat einen Vier-Punkte-Start hingelegt. In den beiden Ligapartien ließ Funkel beim 2:2 gegen Braunschweig mit einer Dreierkette auflaufen, beim 2:0 in Aue operierte er mit einer Viererkette. Und jetzt? "Ob wir mit einer Dreier- oder Viererkette spielen, lasse ich offen", setzt der 63-Jährige sein Pokerface auf. Personell meldeten sich die angeschlagenen Niko Gießelmann und Ihlas Bebou fit. Auch Oliver Fink hat die komplette Woche wieder voll trainiert und ist ein heißer Kandidat für die F95-Startelf.

Zimmer brennt

Zu dieser könnte auch Jean Zimmer zählen, der erst am Donnerstag als Neuzugang präsentiert wurde. Der 23-Jährige brennt auf seinen Einsatz für Düsseldorf: "Ich habe beim VfB die gesamte Vorbereitung mitgemacht und bin fit", sagt der Blondschopf, der seinen Spielstil wie folgt charakterisiert: "Kämpfen, rennen, niemals aufgeben. Der Kampfgeist ist meine Tugend."

Der Kampfgeist ist meine Tugend. Kämpfen, rennen, niemals aufgeben.Düsseldorfs Neuzugang Jean Zimmer

Auf dieses (Kraft-)Paket könnte auch Funkel schon am Samstag (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) bauen. "Jean Zimmer ist eine Option für Samstag. Ob von Beginn an, lassen wir offen", so der Trainer.

cru

Von Bayern bis Hoffenheim: Besondere Pokal-Coups in Bildern
Die größten Pokal-Sensationen
Stein und Kahn
Stein kommt ins Rollen

14. August 1994: Meister Bayern mit Kahn, Matthäus, Scholl und Papin wird in der 1. Runde vom Drittligisten Vestenbergsgreuth düpiert, der in der damaligen Regionalliga Süd kickt. Roland Stein macht in der 43. Minute in Nürnberg das entscheidende Tor, vom Jubel existiert nur eine Schwarz-Weiß-Aufnahme.
© picture alliance

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

Vereinsdaten

Vereinsname:Fortuna Düsseldorf
Gründungsdatum:05.05.1895
Mitglieder:22.500 (01.07.2017)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Flinger Broich 87
40235 Düsseldorf
Telefon: (02 11) 23 80 10
Telefax: (02 11) 23 27 71
E-Mail: service@f95.de
Internet:http://www.f95.de

weitere Infos zu Funkel

Vorname:Friedhelm
Nachname:Funkel
Nation: Deutschland
Verein:Fortuna Düsseldorf


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine