Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
17.12.2015, 12:06

Braunschweigs Keeper zwischen Himmel und Hölle

Lieberknecht wirbt für Gikiewicz

Es hätte sein Abend sein können. Reihenweise brachte Rafal Gikiewicz in Stuttgart die Angreifer des Pokalkonkurrenten zur Verzweiflung. Egal, was die VfB-Profis auch versuchten, egal, wohin sie schossen, köpften, zielten - der Pole war zur Stelle. Eine überragende Partie. Bis zur 99. Minute.

Braunschweigs Keeper Rafal Gikiewicz
Sonderlob von Trainer Lieberknecht: Braunschweigs Keeper Rafal Gikiewicz.

Bis er die Basis für das Aus seines Teams legte. Torsten Lieberknecht ist dennoch voll des Lobs für seinen Keeper, für dessen Perspektive in der Nationalelf der Polen er wirbt.

Braunschweigs Trainer war nach dem Pokal-Aus in Stuttgart bedient. "Unfassbar" sei der verweigerte Elfmeter durch Peter Sippel gewesen. Ein Pfiff, der die Eintracht auf die Siegstraße hätte bringen können. Doch der Unparteiische entschied sich dagegen und versaute sich dadurch seine bis dahin ordentliche Leistung.

Diesen einen Moment der Schwäche leistete sich auch Rafal Gikiewicz. Er griff an der Flanke von Boris Tashchy vorbei, die Timo Werner auf den Kopf und von da ins Tor fiel. 2:1 für den VfB, der sich schließlich mit 3:2 nach Verlängerung durchsetzte. "Das tut weh, weil die Mannschaft alles aus sich rausgeholt hat", sagt Lieberknecht

Seinen Keeper lobt er in den höchsten Tönen. "Wir haben einen Wahnsinns-Torwart", schwärmt der Coach. "In Polen gibt es viele gute Keeper. Ich würde mir wünschen, dass ihn der polnische Nationaltrainer mal einladen würde. Er hat es mehr als verdient."

Bisher hatte Adam Nawalka, Coach des deutschen EM-Gegners, den Eintracht-Keeper nicht auf dem Zettel. Dafür Przemyslaw Tyton, der beim VfB eine durchwachsene Saison spielt und am Mittwoch im Gegensatz zu seinem Landsmann nicht glänzen konnte.

George Moissidis

DFB-Pokal, 2015/16, Achtelfinale
VfB Stuttgart - Eintracht Braunschweig 3:2
VfB Stuttgart - Eintracht Braunschweig 3:2
Begrüßung

VfB-Coach Jürgen Kramny heißt Braunschweigs Trainer Torsten Lieberknecht willkommen.
© Getty Images

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Gikiewicz

Vorname:Rafal
Nachname:Gikiewicz
Nation: Polen
Verein:SC Freiburg
Geboren am:26.10.1987

weitere Infos zu Lieberknecht

Vorname:Torsten
Nachname:Lieberknecht
Nation: Deutschland
Verein:Eintracht Braunschweig

Vereinsdaten

Vereinsname:Eintracht Braunschweig
Gründungsdatum:15.12.1895
Mitglieder:4.450 (01.07.2016)
Vereinsfarben:Blau-Gelb
Anschrift:Hamburger Straße 210
38112 Braunschweig
Telefon: (05 31) 23 23 00
Telefax: (05 31) 23 23 030
E-Mail: eintracht@eintracht.com
Internet:http://www.eintracht.com/

Vereinsdaten

Teamname:Polen
Gründungsdatum:01.01.1919
Anschrift:Polski Zwiazek Pilki Noznej (PZPN)
Ul. Miodowa 1
00-080 Warszawa
Telefon: 00 48 - 22 - 5 51 23 15
Telefax: 00 48 - 22 - 5 51 22 40
Internet:http://www.pzpn.pl/