Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Hertha BSC II, Cottbus und Union fuhren nach Berlin - Offenbach, Trier und St. Pauli nicht

Der 7. Drittligist im Halbfinale: Schreibt Bielefeld Geschichte?


Der 7. Drittligist im Halbfinale: Schreibt Bielefeld Geschichte?

Herthas Carsten Ramelow (oben links), Schalkes Jörg Böhme (oben rechts), Stuttgarts Giovane Elber (unten links) und Bielefelds Alexander Schwolow.
Sieben Drittligisten schafften es im DFB-Pokal in die Vorschlussrunde, drei schließlich auch ins Endspiel. Dort hatten Hertha BSC II 1993, Energie Cottbus 1997 und Union Berlin 2001 eine Hand am Cup - und verloren schließlich. Gelingt Arminia Bielefeld zum ersten Mal in der Historie der Coup? Am Mittwoch treffen die Ostwestfalen im Halbfinale erst einmal auf den VfL Wolfsburg. © imago/picture alliance
 
Bild 1 von 15
zurück zum Artikel

 
DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine