Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
14.08.2014, 23:37

Stuttgart: Personelle und taktische Alternativen

Vehs verschiedene Varianten

Zweitligist gegen Erstligist - und das gleich in der ersten DFB-Pokal-Runde: Wenn der VfB Stuttgart am Samstag (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) beim VfL Bochum antreten muss, erwartet die Schwaben gleich ein denkbar schwerer Gegner. Im Vorfeld tüftelt Trainer Armin Veh weiterhin an seiner Taktik und am Personal.

Armin Veh
Flexibel: Stuttgarts Trainer Armin Veh jongliert mit taktischen Systemen und den ausführenden Spielern.
© imagoZoomansicht

Meistertrainer Veh ist zurück im Schwabenland! Genau 2093 Tage nach seinem letzten Spiel als Stuttgarter Coach (1:4 in Wolfsburg) feiert der 53-Jährige sein Pflichtspiel-Comeback beim VfB. Damals ging der gebürtige Augsburger als Sündenbock und kommt jetzt als großer Hoffnungsträger für zuletzt stetig schwächer werdende Schwaben zurück. Für den Pokal-Knaller zum Auftakt in Bochum (mit Fürth Spitzenreiter der 2. Liga) hat Veh die Qual der Wahl, sowohl personell als auch taktisch.

Denkbar ist ein 4-2-3-1-, 4-1-2-1-2- oder ein 4-3-3-System. Als laufstarke offensive Außen bieten sich Martin Harnik (rechts) und Neuzugang Filip Kostic (links) an. Im 4-4-2 mit Raute könnte der Österreicher auch die zweite Spitze neben dem gesetzten Vedad Ibisevic geben. Ansonsten stehen mit Carlos Gruezo und Christian Gentner zwei defensiv- sowie mit Daniel Didavi und Alexandru Maxim zwei offensiv-orientierte Mittelfeldspieler zur Verfügung. Veh kann mit diesen Personalien jonglieren und sie flexibel in sein taktisches System ordnen. Nicht ausgeschlossen ist zudem, dass der Trainer während des Spiels - je nach Verlauf - die Formation ändert und anpasst.

"Früher konnte man nicht so flexibel sein, weil die Spieler taktisch nicht so gut ausgebildet waren wie jetzt", lobt der Coach, der bis auf Mohammed Abdellaoue (Knorpelschaden), Daniel Ginczek (Rückstand nach Kreuzbandriss) und dem leicht angeschlagenen Adam Hlousek auf alle Spieler zurückgreifen kann.

KICKER SONDERHEFT BUNDESLIGA 2014/15
14.08.14
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Veh

Vorname:Armin
Nachname:Veh
Nation: Deutschland
Verein:Eintracht Frankfurt

Vereinsdaten

Vereinsname:VfB Stuttgart
Gründungsdatum:09.09.1893
Mitglieder:46.000 (01.07.2016)
Vereinsfarben:Weiß-Rot
Anschrift:Mercedesstraße 109
70372 Stuttgart
Telefon: 01 80 6 - 991893
Telefax: (07 11) 55 00 71 96
E-Mail: service@vfb-stuttgart.de
Internet:http://www.vfb.de