Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

17.12.2012, 16:57

Dortmund: Bender fällt gegen Hannover aus

Klopp hofft auf Kehl, Schmelzer - und Stimmung

Bleibt der Titelverteidiger im Rennen? Am Mittwoch (20.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) empfängt Borussia Dortmund im DFB-Pokal-Achtelfinale Hannover 96, mit welchem Personal, ist noch unklar. Trainer Jürgen Klopp hofft auf ein Comeback von Sebastian Kehl und Marcel Schmelzer, träumt von der Rückkehr nach Berlin - und von der Unterstützung der Fans.

Jürgen Klopp (r.) mit Marcel Schmelzer und Sebastian Kehl
Rückkehr gegen Hannover? Jürgen Klopp darf mit Marcel Schmelzer und Sebastian Kehl rechnen.
© picture allianceZoomansicht

Schmelzer fehlte beim 3:1 in Hoffenheim am Sonntag wegen einer Entzündung der Nasennebenhöhlen, Kehl pausiert schon ein wenig länger wegen einer Kapselreizung im Knie. Jetzt stehen beide vor der Rückkehr.

Schmelzer habe zwar am Montag noch nicht am Mannschaftstraining teilgenommen, "fühlt sich aber besser", teilte Klopp auf der Pressekonferenz mit. "Kehl hat die letzten drei Tage ein intensives Programm absolviert. Das sieht bis hierhin ganz gut aus." Für beide gelte: "Wir müssen schauen, was bis Mittwoch möglich ist."

Sicher noch einmal fehlen wird Sven Bender (Leistenbeschwerden) - umso wichtiger wäre das Comeback von Kapitän Kehl, der gemeinsam mit Ilkay Gündogan gegen Hannover die Doppel-Sechs bilden könnte.

- Anzeige -

Dann soll ein außergewöhnliches schwarz-gelbes Jahr gebührend abgeschlossen werden. Der Pokalwettbewerb ist dabei Motivation genug für den Titelverteidiger. "Wir haben alle einen Riesenbock, sowas wie letztes Jahr in Berlin nochmal zu erleben", sagte Klopp. "Davon kann man nicht so richtig genug kriegen, das war einer der besten Tage unseres Lebens - das kann man schon nochmal machen."

Inwieweit die Dortmunder Anhängerschaft ihr Team am Mittwoch unterstützen wird, bleibt abzuwarten - in Hoffenheim hatten viele BVB-Fans geschwiegen. Derzeit erlebe man "nicht die beste Phase im Miteinander mit den Fans", räumte Klopp ein: "Wir würden uns wünschen, dass es ein gebührender Jahresabschluss wird und verschiedene Dinge vielleicht einfach außen vor gelassen werden." Sein Versprechen: "Wir werden unseren Teil am Mittwoch erfüllen."

Video zum Thema
kicker.tv Hintergrund- 18.12., 10:03 Uhr
"Fantastisches Jahr" - doch Klopp sieht noch Spielraum
2012 war ein historisches Jahr für den BVB - das Trainer Jürgen Klopp auf der Pressekonferenz vor dem DFB-Pokal-Achtelfinale gegen Hannover noch einmal Revue passieren ließ. Und doch ist er sich sicher: Man könnte dieses Jahr noch toppen.
Alle Videos in der ÜbersichtAlle Videos per RSS
17.12.12
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -

weitere Infos zu Kehl

Vorname:Sebastian
Nachname:Kehl
Nation: Deutschland
Verein:Borussia Dortmund
Geboren am:13.02.1980

weitere Infos zu Schmelzer

Vorname:Marcel
Nachname:Schmelzer
Nation: Deutschland
Verein:Borussia Dortmund
Geboren am:22.01.1988

- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -