Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

15.11.2012, 12:29

DFB-Pokal: Ansetzung der Achtelfinaltermine

ARD überträgt live aus Dortmund und Augsburg

Der DFB hat die Achtelfinalspiele im Pokal genau terminiert. Zudem ist nun klar, welche Spiele im frei empfangbaren Fernsehen übertragen werden. Die ARD zeigt die Bundesligaduelle zwischen dem FC Augsburg und dem FC Bayern am Dienstag, 18. Dezember (ab 20.30 Uhr) sowie zwischen Borussia Dortmund und Hannover 96 am Mittwoch, 19. Dezember (ab 20.30 Uhr).

- Anzeige -
Live dabei in Augsburg und Dortmund: Das Fernsehteam der ARD.
Live dabei in Augsburg und Dortmund: Das Fernsehteam der ARD.
© imago Zoomansicht

Wie gewohnt überträgt der Pay-TV-Sender Sky alle acht Achtelfinal-Begegnungen live. Schalke 04 misst sich am 18. Dezember (ab 19.00 Uhr) mit dem 1. FSV Mainz 05, zeitgleich empfängt der Drittligist Karlsruher SC im badischen Derby den SC Freiburg. Zudem trifft am Dienstag (ab 20.30 Uhr) Kickers Offenbach, der zweite im Wettbewerb verbliebene Drittligist, auf Fortuna Düsseldorf.

Am 19. Dezember (ab 19.00 Uhr) kommt es zu einem weiteren Duell zweier Bundesligisten, wenn der VfL Wolfsburg auf Bayer Leverkusen trifft. Der VfL Bochum spielt zur gleichen Zeit gegen 1860 München, am Mittwoch (ab 20.30 Uhr) tritt der VfB Stuttgart gegen Bundesliga-Absteiger 1. FC Köln an.


Die Ansetzungen der Achtelfinalspiele im DFB-Pokal (18./19. Dezember):

Dienstag, 18. Dezember
FC Schalke 04 - FSV Mainz 05
Karlsruher SC - SC Freiburg (beide 19.00 Uhr)
Kickers Offenbach - Fortuna Düsseldorf
FC Augsburg - Bayern München (beide 20.30)
Mittwoch, 19. Dezember
VfL Wolfsburg - Bayer Leverkusen
VfL Bochum - 1860 München (beide 19.00)
VfB Stuttgart - 1. FC Köln
Borussia Dortmund - Hannover 96 (beide 20.30)

15.11.12
 
- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -

- Anzeige -