Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

VfB StuttgartVfB Stuttgart - Vereinsnews

Donis kehrt am Samstag zurück
Was würde Markus Weinzierl darum geben, Anastasios Donis gegen Borussia Dortmund aufbieten zu können. Stattdessen muss sich Stuttgarts Trainer gedulden. Gleichzeitig darf sich der 43-Jährige allerdings auch freuen. Denn der Angreifer mit dem Sprinter-Gen schließt diese Woche seine erste Rehabilitationsphase ab. Am Samstag kehrt Donis aus Griechenland zurück, um sich in Stuttgart auf sein Comeback auf dem Rasen vorzubereiten. Womöglich früher als erwartet. ... [weiter]
 
Pavards Liebeserklärung an den VfB
Benjamin Pavard hatte nach seinem kometenhaften Aufstieg bei der WM als Stammspieler von Weltmeister Frankreich zahlreiche Angebote, um den VfB Stuttgart im Sommer zu verlassen. Doch der Abwehrspieler blieb und erklärte jetzt auch warum. ... [weiter]
 
Spruch des Jahres 2018: Das sind die vier Kandidaten
Spruch des Jahres 2018: Das sind die vier Kandidaten
Spruch des Jahres 2018: Das sind die vier Kandidaten
Spruch des Jahres 2018: Das sind die vier Kandidaten

 
Weinzierl sieht keinen Interessenskonflikt
Wenn sie mit dem Stempel des "schwierigen Umfelds" versehen werden, setzen sich Stuttgarter Anhänger regelmäßig zur Wehr. Meistens zurecht, zuweilen auch nicht. Kaum hat Markus Weinzierl beim VfB angeheuert, melden sich Bedenkenträger zu Wort, die einen Interessenskonflikt befürchten. Weil der neue Trainer in Jürgen Schwab den gleichen Berater hat, wie Kapitän Christian Gentner. Der 43-Jährige versucht, diese Sorgen zu zerstreuen. ... [weiter]
 
Weinzierls Sorgen um Didavi
Die einen würden davon sprechen, dass man gegen den kommenden Gegner durchaus schon mal verlieren könne. Markus Weinzierl geht dagegen ins verbale Gegenpressing: "Man kann auch als Letzter den Ersten schlagen", sagt der neue Stuttgarter Coach, der zum Spiel gegen Borussia Dortmund mit Verletzungsproblemen konfrontiert wird. Mal leichtere, mal schwerere. ... [weiter]
 
 
 
 
 

VfB StuttgartVfB Stuttgart - aktuelle Tabellenplatzierung (DFB-Pokal)

Pl. Verein   Sp.   g. u. v.   Tore Diff.   Pkte.
14   7   2 1 4   7:13 -6   7
 
15   7   2 0 5   5:9 -4   6
 
16   7   1 2 4   8:14 -6   5
 
17   7   1 2 4   5:11 -6   5
 
18   7   1 2 4   6:13 -7   5

VfB StuttgartVfB Stuttgart - die letzten 10 Spiele

S
U
N
Die Wertung bezieht sich auf das End- bzw. Verlängerungsergebnis, nicht auf die Entscheidung im Elfmeterschießen.
 

Social Media

Die nächsten Spiele

1 von 7

Vereinsinfo

Vereinsdaten

Vereinsname: VfB Stuttgart
Gründungsdatum: 09.09.1893
Mitglieder: 64.000 (01.07.2018)
Vereinsfarben: Weiß-Rot
Anschrift: Mercedesstraße 109
70372 Stuttgart
Telefon: 01 80 6 - 991893
Telefax: (07 11) 55 00 71 96
E-Mail: service@vfb-stuttgart.de
Internet: http://www.vfb.de
 
Vorstand der AG: Michael Reschke (Vorstand Sport), Stefan Heim (Vorstand Finanzen, Verwaltung und Operations), Jochen Röttgermann (Vorstand Marketing und Vertrieb)
Aufsichtsratsvorsitzender: Wolfgang Dietrich (AG)
Präsident des e.V.: Wolfgang Dietrich
Teammanager: Günther Schäfer, Peter Reichert
Pressesprecher: Tobias Herwerth
Mannschaftsärzte: Dr. Raymond Best, Prof. Dr. Dr. Heiko Striegel, Dr. Mario Bucher
Physiotherapeuten: Gerhard Wörn, Matthias Hahn, Manuel Roth
Zeugwarte: Michael Meusch, Gordana Markovic-Masala
Athletiktrainer: Matthias Schiffers
Torwarttrainer: Marco Langner
DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine