Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Spieler-Info

Spielerdaten
Vorname: Daniel
Nachname: Davari
Position: Torwart
Rückennummer: 1
Aktueller Verein:
Im Verein seit: 2017
Geboren am: 06.01.1988
Größe: 192
Gewicht (kg): 90
Spiele/Tore Bundesliga29/0
Spiele/Tore 2. Bundesliga75/0
Spiele/Tore 3. Liga4/0
Nation:
 Deutschland  Iran
Länderspiele: 4 für Iran
Vereinslaufbahn
bis 30.06.2002
SV Garbenteich
01.07.2002 - 30.06.2004
TSG Wieseck
01.07.2004 - 30.06.2009
1. FSV Mainz 05
01.07.2009 - 30.06.2014
Eintracht Braunschweig
Ligaspiele: 92
Assists: 1
01.07.2014 - 30.06.2015
Grasshopper Club Zürich
01.07.2015 - 30.06.2017
Arminia Bielefeld
Ligaspiele: 9
01.07.2017 - 30.06.2019
MSV Duisburg
Ligaspiele: 7

Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga; seit 2004 zudem in den ersten Ligen Englands, Italiens, Spaniens
OPTA
Quelle:

Spieler-Statistik 2018/19

Liga/Wettbewerb Spiele/benotet Ø Note Tore Elfm. Ass. Scp. Eing. Ausg.
2. Bundesliga 4/4 3,63 0 0/0 0 0 0 0 0 0 0
SpT   Gegner Ergebnis Note Tore Elfm. Ass. ScP. Eing. Ausg.
1 A 0:1 (0:1) 2,5 - - - - - - - - -
 
2 H 0:2 (0:0) 4,5 - - - - - - - - -
 
3 A 0:3 (0:0) 3,5 - - - - - - - - -
 
4 H 0:1 (0:1) 4,0 - - - - - - - - -
 
DFB-Pokal 1/0 0 0/0 0 0 0 0 0 0 0

News und Hintergründe

MSV legt Trio einen Wechsel nahe
Am Montagabend startet der MSV Duisburg ins Trainingslager. Daniel Davari, Yanni Regäsel und Thomas Blomeyer sind dann nicht an Bord, das Trio spielt in den Planungen von Trainer Torsten Lieberknecht keine Rolle mehr. Dafür dürfen sich drei Youngster in Portugal zeigen. ... [weiter]
 
Nach Wiedwald-Wechsel: Verlässt Davari Duisburg?
Daniel Davari steht beim MSV Duisburg vor dem Aus. Der 30-Jährige ist nach der Verpflichtung von Felix Wiedwald (28) nur noch die Nummer drei im Tor der Zebras. Trainer Torsten Lieberknecht sagte zu einem möglichen Winterwechsel Davaris: "Ich glaube es macht Sinn, dass er darüber nachdenkt." Die Nummer zwei ist Daniel Mesenhöler. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Davari: Bewährungschance endet mit Zwangspause
Am Freitag testete der MSV Duisburg im Rahmen der Länderspielpause gegen Drittliga-Tabellenführer VfL Osnabrück - mit einem abrupten und auch schmerzhaften Ende für Torhüter Daniel Divari. Am Samstag gab es Entwarnung. Abgesehen von der Davari-Blessur zeigte sich Trainer Torsten Lieberknecht zufrieden mit der Partie gegen die Lila-Weißen. ... [weiter]
 
 
vorheriger Kader
vorheriger Spieler
nächster Kader
nächster Spieler
 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

  Heim   Gast Erg.
19.01. 07:35 - -:- (-:-)
 
19.01. 09:50 - -:- (-:-)
 
19.01. 11:30 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
19.01. 12:00 - -:- (-:-)
 
19.01. 13:00 - -:- (-:-)
 
19.01. 13:15 -
Ayr
-:- (-:-)
 
19.01. 13:30 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
07:15 EURO Tennis
 
07:20 SKYBU Fußball: Bundesliga Kompakt
 
07:30 SKYS2 Fußball: UEFA Champions League
 
07:35 SDTV Western Sydney Wanderers - Adelaide United
 
07:40 SKYBU Fußball: Bundesliga Kompakt
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine