Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Spieler-Info

Spielerdaten
Vorname: Phillip
Nachname: Tietz
Position: Sturm
Rückennummer: 29
Aktueller Verein:
Im Verein seit: 2018
Geboren am: 09.07.1997
Größe: 190
Gewicht (kg): 88
Spiele/Tore 2. Bundesliga13/1
Spiele/Tore 3. Liga36/11
Nation:
 Deutschland
Länderspiele:
Vereinslaufbahn
bis 30.06.2011
SV Schwülper
01.07.2011 - 31.12.2017
Eintracht Braunschweig
Ligaspiele: 12
Tore: 1
01.01.2018 - 13.08.2018
SC Paderborn 07
Ligaspiele: 19
Tore: 6
Assists: 3
14.08.2018 - 30.06.2019
Carl Zeiss Jena
Ligaspiele: 18
Tore: 5
Assists: 4

Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga; seit 2004 zudem in den ersten Ligen Englands, Italiens, Spaniens
OPTA
Quelle:

Spieler-Statistik 2018/19

Liga/Wettbewerb Spiele/benotet Ø Note Tore Elfm. Ass. Scp. Eing. Ausg.
2. Bundesliga 1/1 4,50 0 0/0 0 0 0 1 0 0 1
SpT   Gegner Ergebnis Note Tore Elfm. Ass. ScP. Eing. Ausg.
1 A 0:1 (0:0) 4,5 - - - - - 65. - - 1
 
3. Liga 18/14 3,57 5 1/0 4 9 5 4 0 0 1
 
DFB-Pokal 1/0 0 0/0 0 0 0 0 0 0 0

News und Hintergründe

Partie für Partie verging - und Carl Zeiss Jena musste sich gedulden. Neun Spiele und elf Wochen lang. Bis zu diesem Montagabend. Dann gewannen die Thüringer bei Wehen Wiesbaden mit 3:2 und jubelten erstmals seit Ende August. Ein Sieg mit weitreichenden Folgen. ... [weiter]
 
Tietz:
Der FC Carl Zeiss Jena hat am Montagabend die richtige Antwort auf das bittere Aus im DFB-Pokal gefunden und den FSV Zwickau nach 0:1-Pausenrückstand mit 2:1 besiegt. Zum entscheidenden Faktor wurde Sturm-Neuzugang Phillip Tietz, der ein Tor vorbereitete und den Siegtreffer per Strafstoß erzielte. Diesen hatte der Angreifer auch selbst herausgeholt - dabei allerdings von einem äußerst wohlwollenden Pfiff von Schiedsrichter Florian Badstübner profitiert. ... [weiter]
 
Paderborn verleiht Tietz nach Jena
Zweitligist SC Paderborn 07 hat sein Stürmer-Talent Phillip Tietz für ein Jahr an den Drittligisten FC Carl Zeiss Jena verliehen. "Phillip ist ein junger Stürmer, der möglichst viele Spielzeiten braucht, um sich weiterzuentwickeln. In Jena hat er die Möglichkeit, dauerhaft in der 3. Liga zu spielen", erklärte SCP-Manager Markus Krösche das eingefädelte Leihgeschäft. Tietz kam im Januar 2018 zu den Ostwestfalen und half in 19 Spielen mit sechs Toren und drei Assists beim Aufstieg in die 2. Liga mit. Sein Vertrag in Paderborn läuft noch bis 2020. "Unser FC Carl Zeiss Jena darf sich auf einen jungen, talentierten, ehrgeizigen Spieler freuen, der hier alles geben möchte, um sich weiter in den Fokus zu spielen", sagte FCC-Geschäftsführer Chris Förster. ... [Alle Transfermeldungen]
vorheriger Kader
vorheriger Spieler
nächster Kader
nächster Spieler
 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
22:00 SP1 Bundesliga Aktuell
 
22:00 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga, Alle Spiele, alle Tore
 
22:00 SDTV Newcastle United Jets - Melbourne City
 
22:15 EURO Mann Gegen Mann - Das Bundesliga-Duell
 
22:30 SP1 Sky Sport News HD: Die 2. Bundesliga
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine