Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
1. FC Schweinfurt 05

1. FC Schweinfurt 05

0
:
2

Halbzeitstand
0:1
FC Schalke 04

FC Schalke 04


1. FC SCHWEINFURT 05
FC SCHALKE 04
15.
30.
45.








60.
75.
90.












Spielereignisse

       
22:36 Uhr
0:2
S04 traf einmal vor und einmal nach der Pause und erreichte mit einem unter dem Strich verdienten 2:0 die nächste Pokalrunde.
 
22:36 Uhr
0:2
Schlusspfiff
 
22:35 Uhr
90. + 2 Min.
0:2
Embolo noch einmal mit der Chancen aufs 3:0. Der Schweizer scheitert jedoch im Eins-gegen-eins an Eiban.
 
22:32 Uhr
89. Min.
0:2
Bei einem tückischen Trinks-Freistoß muss Fährmann eingreifen. Der Keeper lenkt den Ball zur Seite weg, dann ertönt bereits der Pfiff.
 
22:29 Uhr
85. Min.
0:2
Gelbe Karte: Messingschlager (1. FC Schweinfurt 05)
Foul an McKennie.
Messingschlager
Ballkontakte:
54
Passquote:
71%
alle Daten
 
22:26 Uhr
83. Min.
0:2
Die Messe dürfte nun gelesen sein. Schalke lässt nichts anbrennen und hält das Geschehen vom eigenen Kasten weitgehend fern.
 
22:21 Uhr
77. Min.
0:2
Spielerwechsel: D. Weiß für Lo Scrudato (1. FC Schweinfurt 05)
Damit sind alle Wechsel durch.
Lo Scrudato
Ballkontakte:
37
Passquote:
67%
alle Daten
 
22:21 Uhr
77. Min.
0:2
Naldo zimmert einen Freistoß aus etwa 22 Metern halblinker Position rechts vorbei.
 
22:20 Uhr
77. Min.
0:2
Spielerwechsel: Teuchert für Uth (FC Schalke 04)
Tedesco hat sein Wechselkontingent damit ausgeschöpft.
Uth
Ballkontakte:
29
Passquote:
62%
alle Daten
 
22:19 Uhr
76. Min.
0:2
Gelbe Karte: Strohmaier (1. FC Schweinfurt 05)
Strohmaier
Ballkontakte:
53
Passquote:
83%
alle Daten
 
22:18 Uhr
75. Min.
0:2
0:2 Jabiri (75., Eigentor, Kopfball, Nastasic)
Da ist das 2:0 - und resultiert aus einem Eckball. Der Ball kommt von links hoch und landet bei Nastasic, der hochsteigt und den im Weg stehenden Jabiri anköpft. Von diesem prallt der Ball entscheidend ab und landet im Tor.
Jabiri
Ballkontakte:
26
Passquote:
65%
alle Daten
 
22:15 Uhr
72. Min.
0:1
Der Regionalligist legt einen Zahn zu und kommt zu einer Ecke. Die zieht Trinks lang, wo Strohmaier lauert, das Leder letztlich aber aus vollem Lauf und spitzem Winkel drüber haut.
 
22:14 Uhr
71. Min.
0:1
Gelbe Karte: Trinks (1. FC Schweinfurt 05)
Foul an Sané.
Trinks
Ballkontakte:
17
Passquote:
83%
alle Daten
 
22:14 Uhr
70. Min.
0:1
Für die Region gibt es mittlerweile eine Unwetterwarnung. Bisher ist das Gewitter noch nicht angekommen.
 
22:13 Uhr
70. Min.
0:1
Spielerwechsel: Fritscher für Maderer (1. FC Schweinfurt 05)
Maderer hatte die vielleicht beste Chance der Schweinfurter, macht nun aber Platz für Fritscher.
Maderer
Ballkontakte:
24
Passquote:
45%
alle Daten
 
22:12 Uhr
69. Min.
0:1
S04 ist am Drücker, führt aber nur knapp. Die Tedesco-Elf hat es bislang verpasst, nachzulegen und muss auch deshalb zittern.
 
22:09 Uhr
65. Min.
0:1
Bei einer Ecke von rechts rutscht der Ball durch zu Embolo, der am linken Fünfereck zum Fallrückzieher ansetzt und nur das linke Außennetz trifft.
 
22:06 Uhr
63. Min.
0:1
Jabiri probiert einfach mal sein Glück mit einem Direktschuss aus 25 Metern - drüber.
 
22:04 Uhr
61. Min.
0:1
Spielerwechsel: Trinks für Piller (1. FC Schweinfurt 05)
Trinks kommt nun rein. Kann der ehemalige Junioren-Nationalspieler für mehr Gefahr sorgen?
Piller
Ballkontakte:
22
Passquote:
57%
alle Daten
 
22:02 Uhr
59. Min.
0:1
Eiban ist aufmerksam, rettet vor dem anstürmenden Uth und ist dann Ausgungspunkt für die erste vielversprechende Möglichkeit der Gastgeber. Der Ball rutscht nämlich durch zu Maderer, der die Lücke sieht und einfach mal abzieht - knapp vorbei. Das hätte der Lucky Punch sein können.
 
21:59 Uhr
55. Min.
0:1
Spielerwechsel: Embolo für G. Burgstaller (FC Schalke 04)
Burgstaller agierte wenig auffällig und hat nun Feierabend. Nun darf sich Embolo bewähren.
G. Burgstaller
Ballkontakte:
19
Passquote:
67%
alle Daten
 
21:57 Uhr
54. Min.
0:1
Nastasic will zurück zu Fährmann köpfen, der rauskommt und so beinahe das Leder verpasst. Am Ende macht sich der Kapitän aber lang und fängt das Leder.
 
21:54 Uhr
51. Min.
0:1
Bei einer Ecke von rechts kommt Naldo gegen zwei Mann an der Fünfergrenze zum Kopfball. Der Brasilianer köpft dann aber aus zentraler Position drüber.
 
21:51 Uhr
48. Min.
0:1
Spielerwechsel: Schöpf für Bentaleb (FC Schalke 04)
Tedesco wechselt nicht in der Pause, sondern kurz nach Wiederanpfiff. Mit Schöpf kommt zudem nun ein etwas offensiver ausgerichteter Spieler.
Bentaleb
Ballkontakte:
34
Passquote:
81%
alle Daten
 
21:49 Uhr
46. Min.
0:1
Beinahe der Paukenschlag! McKennie bricht durch und bringt den Ball von der rechten Torlinie aus zu Uth. Dieser hält den Schlappen hin, doch der Ball wird auf der Linie geklärt. Harit setzt nach, kommt aber nicht mehr entscheidend ans Leder. Da ist aber schon der Pfiff ertönt - Ballbesitz Schweinfurt.
 
21:49 Uhr
46. Min.
0:1
Weiter geht's - keine Wechsel.
 
21:49 Uhr
0:1
Anpfiff 2. Halbzeit
 
21:34 Uhr
0:1
Schweinfurt bot den Schalkern lange Zeit großen Widerstand, die dann aber durch einen Strafstoß in Führung gingen. Von dem Rückstand haben sich die Unterfranken bislang noch nicht erholt.
 
21:34 Uhr
0:1
Abpfiff 1. Halbzeit
 
21:33 Uhr
45. + 1 Min.
0:1
Eine Minute wird nachgespielt.
 
21:30 Uhr
43. Min.
0:1
Nächster Freistoß für die Gäste: Caligiuri schlägt den Ball aus 35 Metern in die Gefahrenzone. Über Umwege landet die Kugel letztlich im Fünfer vor den Füßen von Uth, der jedoch zugestellt ist und demnach auch nicht mehr klar zum Abschluss kommt. Es gibt Abstoß.
 
21:27 Uhr
40. Min.
0:1
Fährmann kommt bei einer Ecke aus seinem Kasten und lenkt den Ball zur Seite weg.
 
21:24 Uhr
37. Min.
0:1
Scheibenschießen in Schweinfurt! Harit bringt den Ball bei einem Konter in die Gefahrenzone, wo sich die Gäste dann aber verhaspeln: Weder McKennie noch Burgstaller oder Baba kommen entscheidend zum Abschluss, entweder wird der Moment des Abschlusses verpasst oder ein Schweinfurter wirft sich in den Weg.
 
21:20 Uhr
33. Min.
0:1
Ein Halbkonter der Gastgeber wird unterbunden, weil Krautschneider ein Foul gegen Sané zieht. Der folgende Freistoß aus dem Mittelfeld verpufft wirkungslos.
 
21:19 Uhr
32. Min.
0:1
S04 bekommt immer besseren Zugriff auf die Partie und tritt mit der Führung im Rücken selbstbewusster auf: Schweinfurt strahlt offensiv kaum Gefahr aus.
 
21:16 Uhr
29. Min.
0:1
Uth setzt sich an der linken Grundlinie gegen zwei Mann durch und hat dann das Auge für Burgstaller. Der Österreicher sucht aus acht Metern zentraler Position den schnellen Abschluss. Sein abgefälschter Schuss rauscht über den Kasten.
 
21:13 Uhr
26. Min.
0:1
Baba behauptet sich am Ball und flankt dann von links lang. Sané steigt hoch, köpft letztlich aber unter Bedrängnis aus vier Metern drüber.
 
21:11 Uhr
24. Min.
0:1
0:1 Bentaleb (24., Foulelfmeter, Linksschuss, Harit)
Bentaleb ist es egal. Der Algerier schnappt sich den Ball und jagt ihn wuchtig ins linke Eck.
Bentaleb
Ballkontakte:
34
Passquote:
81%
alle Daten
 
21:10 Uhr
23. Min.
0:0
Foulelfmeter für FC Schalke 04 (Messingschlager an Harit)
Harit spritzt in den Sechzehner, Messingschlager will dem Marokkaner den Ball abluchsen, kommt aber etwas zu spät und räumt seinen Gegenspieler ab. Schiedsrichter Arne Aarnink entscheidet auf Strafstoß - ein Elfmeter, den nicht jeder gegeben hätte.
 
21:09 Uhr
22. Min.
0:0
Bei einem langen Ball kommt es zum Duell zwischen Messingschlager und Baba im Strafraum, letztlich begräbt Eiban das Leder unter sich. Baba reklamiert Ecke, doch es geht weiter.
 
21:07 Uhr
20. Min.
0:0
Schweinfurt erweist sich als spielintelligente Mannschaft, die gut verschiebt, exzellent im Raum steht und auch durchaus in der Liga ist, Nadelstiche zu setzen.
 
21:05 Uhr
18. Min.
0:0
Die Mitte ist hüben wie drüben dich. Das Spielgeschehen verlagert sich zusehends auf die Flügel - gerade die Schalker forcieren dieses mehr und mehr.
 
21:02 Uhr
15. Min.
0:0
Naldo zimmert einen Freistoß aus etwa 30 Metern halblinker Position klar in die "Wolken".
 
21:00 Uhr
13. Min.
0:0
Königsblau tut sich schwer, findet die Lücken nicht und vertraut daher immer wieder auf lange Bälle - diesen Pässen fehlt jedoch die Genauigkeit. Bisher läuft es für die Schweinfurter nach Plan.
 
20:56 Uhr
9. Min.
0:0
Baba klärt eine Flanke von Maderer in großer Not auf Kosten einer Ecke - Messingschlager hatte im Rücken des Schalkers bereits gelauert. Die Ecke bringt dann nichts ein.
 
20:55 Uhr
8. Min.
0:0
Gelbe Karte: Bentaleb (FC Schalke 04)
Wegen eines taktischen Fouls an Maderer holt sich Bentaleb früh Gelb ab.
Bentaleb
Ballkontakte:
34
Passquote:
81%
alle Daten
 
20:54 Uhr
7. Min.
0:0
Da war die Chance für Schalke: Sané schraubt sich bei der Ecke von rechts im Zentrum hoch und kommt unter Bedrängnis zum Kopfball. Der Senegalese befördert die Kugel an den zweiten Pfosten, wo Burgstaller angerauscht kommt, den Ball letztlich aber aus kurzer Distanz nicht entscheidend drücken kann - Chance vertan.
 
20:53 Uhr
6. Min.
0:0
Freistoß für S04: Caligiuri zieht das Leder von der linken Grundlinie aus rund 20 Metern vors Tor. Uth geht noch, kommt aber nicht entscheidend ran - der Ball fliegt an Freund und Feind vorbei.
 
20:52 Uhr
5. Min.
0:0
Der Viertligist tritt durchaus selbstbewusst auf. Die Schweinfurter verstecken sich nicht, spielen durchaus hohes Pressing und ärgern den Favoriten damit.
 
20:50 Uhr
3. Min.
0:0
Piller bricht auf der rechten Außenbahn durch und flankt anschließend flach nach innen, findet dort aber keinen Abnehmer. Für ein erstes Raunen auf den Tribünen reicht es dennoch.
 
20:49 Uhr
2. Min.
0:0
Beide Teams beginnen engagiert. Der ballführende Gegenspieler wird sehr schnell attackiert und unter Druck gesetzt - vielversprechender Start.
 
20:48 Uhr
1. Min.
0:0
Der Ball rollt.
 
20:47 Uhr
0:0
Anpfiff 1. Halbzeit
 
20:46 Uhr
Der Anpfiff verzögert sich, weil Schalker Anhänger Pyrotechnik gezündet haben und man nun wartet, bis sich die Rauchschwaden verziehen.
 
20:26 Uhr
Schiedsrichter Arne Aarnink wird die Partie leiten.
 
20:15 Uhr
Bei den Knappen finden sich indes mit Sané und Uth gleich zwei Sommerneuzugänge in der Startelf wieder. Mit Skrzybski sitzt ein weiterer Neuer auf der Bank. Bemerkenswert: Baba steht nach 605 Tagen (!) wieder in einem Pflichtspiel in der Startelf.
 
20:07 Uhr
Schweinfurts Trainer Timo Wenzel wechselt im Vergleich zum jüngsten 1:1 bei der zweiten Mannschaft des FC Augsburg dreimal: Lo Scrudato, Maderer und Jabiri spielen für Philp, Pieper und Görtler.
 
19:53 Uhr
Neben diesen drei Pokal-Duellen gab es noch zwei Partien im Rahmen der 2. Bundesliga: 1990/91 spielten beide im Unterhaus, S04 gewann damals beide Duelle (1:0/ 2:0).
 
19:48 Uhr
Im Pokal treffen diesen beiden Klubs bereits zum vierten Mal aufeinander. Am 8. November 1936 gewann Schalke daheim mit 3:2. 1954 gab in Gelsenkirchen zunächst ein 1:1 nach Verlängerung, ehe die Knappen das Wiederholungsspiel in Schweinfurt mit 1:0 für sich entschieden.
 
19:43 Uhr
"Ich glaube auch nicht, dass die Schalker den Fehler machen werden, uns zu unterschätzen", so Trinks weiter: "Dennoch werden wir selbstverständlich alles dafür tun, um die Partie für ganz Schweinfurt zu einem Fußballfest zu machen. Wir haben keine Angst, wollen mutig auftreten. Wenn es lange Zeit eng bleiben sollte, kann es für uns vielleicht ein kleiner Vorteil sein."
 
19:40 Uhr
Dass die 2. Runde aber nur sehr schwer zu erreichen ist, dessen ist man sich beim FCS durchaus bewusst. "Drei Spielklassen Unterschied sind schon ein Brett. Realistisch betrachtet treffen wir auf einen Gegner, der auf allen Positionen deutlich besser besetzt ist als wir und mit Domenico Tedesco einen ausgewiesenen Taktiker auf der Bank hat", sagte Florian Trinks unlängst.
 
19:36 Uhr
Das Primärziel der Unterfranken dürfte der Aufstieg in die 3. Liga sein, dennoch dürfte jede weitere Pokalrunde auch sehr gerne mitgenommen werden.
 
19:33 Uhr
Doch der Gegner ist nicht zu unterschätzen. Der ambitionierte Regionalligist hat schon sechs Ligaspiele bestritten und ist noch immer ungeschlagen (4/2/0). Saisonübergreifend sind die Schweinfurter sogar seit mittlerweile 15 Pflichtspielen (!) unbesiegt.
 
19:30 Uhr
In der ersten Pokalrunde will der Vize-Meister, der zum 58. Mal in Folge im DFB-Pokal am Start ist (Rekord), möglichst erfolgreich in die Saison starten - das heißt: In die 2. Runde einziehen!
 
19:28 Uhr
Die Vorbereitung ist zu Ende, der Ernst des Lebens beginnt heute Abend für den FC Schalke in Schweinfurt.
 

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

1. FC Schweinfurt 05
Aufstellung:
Eiban
Messingschlager    
Strohmaier    
Kleineheismann    
Lo Scrudato    
Fery
Piller    
Maderer    

Einwechslungen:
61. Trinks     für Piller
70. Fritscher für Maderer
77. D. Weiß für Lo Scrudato

Trainer:
Wenzel
FC Schalke 04
Aufstellung:
Fährmann    
Naldo
Bentaleb            
Harit
Baba
Uth    

Einwechslungen:
48. Schöpf für Bentaleb
55. Embolo für G. Burgstaller
77. Teuchert für Uth

Trainer:
Tedesco

Spielinfo

Anstoß:
17.08.2018 20:45 Uhr
Stadion:
Willy-Sachs-Stadion, Schweinfurt
Zuschauer:
15060 (ausverkauft)
Schiedsrichter:
Arne Aarnink (Nordhorn)

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine