Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Trainer-Info

Trainerdaten
Vorname: Dieter
Nachname: Hecking
Geboren am: 12.09.1964
Nation:
 Deutschland
Verein:
Cheftrainer: seit 22.12.2016
Laufbahn
01.07.2000 - 29.01.2001
SC Verl
27.03.2001 - 30.06.2004
VfB Lübeck
Ligaspiele: 68
Siege: 22
Unentschieden: 17
Niederlagen: 29
01.07.2004 - 07.09.2006
Alemannia Aachen
Ligaspiele: 71
Siege: 37
Unentschieden: 11
Niederlagen: 23
11.09.2006 - 19.08.2009
Hannover 96
Ligaspiele: 101
Siege: 35
Unentschieden: 29
Niederlagen: 37
22.12.2009 - 22.12.2012
1. FC Nürnberg
Ligaspiele: 102
Siege: 35
Unentschieden: 23
Niederlagen: 44
22.12.2012 - 17.10.2016
VfL Wolfsburg
Ligaspiele: 126
Siege: 56
Unentschieden: 36
Niederlagen: 34
Seit 22.12.2016
Bor. Mönchengladbach
Ligaspiele: 26
Siege: 12
Unentschieden: 7
Niederlagen: 7

Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga

Bor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Stindl - Ideengeber und Vollstrecker
Lars Stindl bewies gegen Werder Bremen, wieso er gute Chancen auf eine Berufung zur WM 2018 hat. Der Gladbacher glänzte beim 2:0-Sieg als Ideengeber und Vollstrecker. ... [weiter]
 
Eberl:
Um den Fußball herum werden immer mehr Pakete aus Show und Kommerz geschnürt. Max Eberl fordert deshalb, dass das Spiel an sich im Mittelpunkt des Geschehens bleiben muss. "Wir müssen unserer Fußballkultur treu bleiben", so Gladbachs Manager. Die Kritik an der Zerstückelung der Spieltage kann er nachvollziehen, im Vergleich zu anderen Ligen sei die Lage in der Bundesliga aber noch relativ "stabil". Damit dies so bleibt, gelte es darum zu kämpfen. ... [zum Video]
 
Stindl:
Es bleibt dabei: Werder Bremen ist der Lieblingsgegner von Lars Stindl. Gegen keinen Klub weist der Nationalspieler eine bessere Scorerbilanz auf. Das 1:0 am Sonntagabend war bereits der siebte Bundesligatreffer gegen die Norddeutschen. Dieses Mal vollendete Stindl sogar mit traumhafter Eleganz. ... [weiter]
 
Listiger Stindl, Kopfballriese Vestergaard
Werder steckt auch nach dem 8. Spieltag sieglos im Keller fest, Gladbach bleibt der Angstgegner: Die Borussia gewann am Sonntagabend im Weserstadion mit 2:0, feierte damit gegen Bremen ihren vierten Sieg in Serie und springt auf Platz fünf. Der überzeugende VfL bestimmte das Spiel im ersten Durchgang über weite Strecken und legte zwei Tore vor, behielt bis auf Ausnahmen auch nach Wiederanpfiff stets die Kontrolle und verpasste einen höheren Erfolg. ... [weiter]
 
Gladbach: Raffael gibt Rätsel auf
Es war zuletzt wieder deutlich voller auf dem Gladbacher Trainingsplatz. Vor dem Spiel beim Tabellenvorletzten Werder Bremen hat Dieter Hecking in allen Mannschaftsteilen wieder mehr Alternativen. Prompt kündigt der Borussen-Trainer an, es werde "Härtefälle" geben. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
06:30 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
07:15 SKYS2 Tennis: ATP World Tour
 
08:00 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
08:25 SDTV Ajax Amsterdam - Sparta Rotterdam
 
08:30 EURO Fußball
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun