Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
SV Wehen Wiesbaden

SV Wehen Wiesbaden

1
:
3

Halbzeitstand
0:2
FC Schalke 04

FC Schalke 04


Spielinfos

Anstoß: Di. 24.10.2017 18:30, 2. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Brita-Arena, Wiesbaden
SV Wehen Wiesbaden   FC Schalke 04
BILANZ
0 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SV Wehen Wiesbaden - Vereinsnews

Von Baumgart bis Ziegner: Die Trainer der 3. Liga
Von Baumgart bis Ziegner: Die Trainer der 3. Liga
Von Baumgart bis Ziegner: Die Trainer der 3. Liga
Von Baumgart bis Ziegner: Die Trainer der 3. Liga

 
Benyamina köpft dezimierte Rostocker zum Sieg
Hansa Rostock gewann beim SV Wehen Wiesbaden in Unterzahl mit 1:0. Nach dem Platzverweis ihres Kapitäns Bischoff zeigten sich die Gäste selbstbewusster, während bei zuvor drückend überlegenen Hausherren die Struktur verloren ging. Das einzige Tor des Tages köpfte ein ehemaliger SVWW-Stürmer. ... [weiter]
 
Hock:
Nur einen Punkt hinter einem direkten Aufstiegsplatz rangiert der SV Wehen Wiesbaden. Sportdirektor Christian Hock erkennt eine klare Entwicklung in die richtige Richtung und der Drittligist leitet weitere Schritte ein, um diese noch fortzusetzen. Es zeichnet sich ein "klares Anforderungsprofil" ab. ... [weiter]
 
FSV Frankfurt chancenlos gegen Wehen Wiesbaden
Im Viertelfinale ließen Drittligist Wehen Wiesbaden seine Muskeln spielen und siegte am Ende deutlich gegen den klassentieferen FSV Frankfurt. ... [zum Video]
 
SVWW: Dams glänzt bei Halbfinaleinzug
Das Hoch beim SV Wehen Wiesbaden hält weiter an. Nach einem klaren 3:0 beim Regionalligisten FSV Frankfurt steht die Mannschaft von Rüdiger Rehm im Halbfinale des Hessenpokals. Auch in der 3. Liga hat sich der SVWW ganz oben festgespielt. Überragender Akteur beim Auswärtssieg in Frankfurt war Niklas Dams. ... [weiter]
 
 
 
 
 

FC Schalke 04 - Vereinsnews

Goretzka wieder dabei, Stambouli fehlt
Leon Goretzka ist am Mittwoch ins Mannschaftstraining des FC Schalke zurückgekehrt und konnte fast alle Übungen uneingeschränkt mitmachen. Nun hoffen die Königsblauen, dass der 22-Jährige die Belastung schadlos überstanden hat - damit er am Samstag im Revier-Derby eingesetzt werden kann. ... [weiter]
 
Heiß auf den BVB: Goretzka soll wieder einsteigen
Leon Goretzka kündigte es bereits an: "Mein Ziel ist es, am nächsten Wochenende wieder dabei zu sein." Auch sein Trainer Domenico Tedesco gab sich "optimistisch", dass Schalkes Schlüsselfigur rechtzeitig zum Revier-Derby bei Borussia Dortmund fit wird. Am heutigen Dienstag haben die Königsblauen trainingsfrei, am Mittwoch soll Goretzka ins Mannschaftstraining integriert werden. Auch der gegen den Hamburger SV angeschlagen ausgewechselte Franco di Santo will dann dabei sein. ... [weiter]
 
Caligiuri erklärt seinen Turboantrieb
Plötzlich zündete Daniel Caligiuri den Turbo. Schalkes Tor zum 2:0 gegen den Hamburger SV ging maßgeblich aufs Konto des rechten Mittelfeldspielers. Anschließend erklärte er, warum er in diesem Augenblick mit so viel Energie und Willenskraft nach vorne marschiert war. ... [weiter]
 
Effektiv und kaltschnäuzig - Schalke ist Zweiter
Dank einer effektiven Chancenverwertung hat Schalke 04 den Hamburger SV mit 2:0 geschlagen und ist damit in der Tabelle hinter Bayern München auf Rang zwei vorgerückt. "Die Tabelle ist nicht nach zwölf Spieltagen wichtig, sondern nach 34", sagte Trainer Domenico Tedesco. Dennoch gehen die Knappen nun mit starkem Rückenwind in das Derby am kommenden Wochenende gegen Dortmund. Der HSV zeigte eine gute Leistung, stand am Ende aber mit leeren Hände da. "Schalke hat zweimal ins Tor getroffen, wir nicht", haderte HSV-Coach Markus Gisdol, der zwei "ähnlich starke" Mannschaften gesehen hat. ... [zum Video]
 
Gisdol:
So sahen die Trainer die Leistung ihrer Teams... ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine