Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Eintracht Norderstedt

Eintracht Norderstedt

0
:
1

Halbzeitstand
0:0
VfL Wolfsburg

VfL Wolfsburg


EINTRACHT NORDERSTEDT
VFL WOLFSBURG
15.
30.
45.








60.
75.
90.









       
Eintracht Norderstedt
0
:
1

VfL Wolfsburg
17:22

Schluss in Norderstedt. Der FCE hat sich fantastisch verkauft, muss sich dem VfL jedoch mit 0:1 geschlagen geben. Die Wölfe ziehen in Runde zwei ein, der Regionalligist bleibt geknickt zurück.


 
Schlusspfiff

 
17:21
90.
Gelbe Karte: Höcker (Eintracht Norderstedt)

Höcker ist bei einem Freistoß mit vorne und reißt anschließend seinen Torhüterkollegen Casteels um, der die Kugel gefangen hatte und das Spiel schnell machen wollte.


BALLKONTAKTE
22
PASSQUOTE
33%


 
17:18
90.+1

Ntep ist auf links durch, spielt in die Mitte, wo Gomez freistehend aus fünf Metern am Tor vorbeischießt.


 
17:15
88.
Spielerwechsel: Guilavogui für Malli (VfL Wolfsburg)

Jonker sorgt für Sicherheit und bringt Guilavogui.


BALLKONTAKTE
71
PASSQUOTE
74%


 
17:12
85.

Meyer lupft am rechten Flügel das Leder über Uduokhai, geht bis zur Grundlinie und flankt in die Mitte. Dort erreicht die Kugel Veselinovic, dessen Kopfball jedoch knapp vorbei geht. Das war knapp!


 
17:12
84.

Gomez trifft ins Tor, aber der Angreifer befand sich deutlich im Abseits.


 
17:11
83.

Erneut tritt Koch an - diesmal zieht er die Kugel ins Torwarteck, schießt aber vorbei.


 
17:10
82.

Bazoer bringt Meyer zentral vor dem Strafraum zu Fall - aus ähnlicher Position hatte Koch vorhin das Kreuzeck getroffen...


 
17:09
82.

Ntep tankt sich durch und probiert es aus 20 Metern. Höcker streckt sich und fischt die Kugel aus dem Eck.


 
17:08
81.

Malli chipt die Kugel in den Strafraum, am langen Eck lauert Gomez, der den Ball, vollkommen alleine gelassen, per Aufsetzer knapp über das Gehäuse setzt.


 
17:08
80.
Spielerwechsel: L. Meyer für Toksöz (Eintracht Norderstedt)

Heyne wechselt offensiv und bringt Meyer für Toksöz.


BALLKONTAKTE
35
PASSQUOTE
44%


 
17:07
79.
Gelbe Karte: Rose (Eintracht Norderstedt)

Rose kommt gegen Malli zu spät und foult diesen drei Meter von der rechten Strafraumkante entfernt.


BALLKONTAKTE
32
PASSQUOTE
33%


 
17:04
77.

Auch nach dem Treffer ist vom VfL keine wirkliche Leistungssteigerung zu sehen. Man sollte eigentlich meinen, dass das Tor ein wenig Druck von den Niedersachsen genommen habe - aber weiterhin geht nicht viel zusammen bei der Jonker-Elf.


 
17:02
74.
Spielerwechsel: Ntep für Hinds (VfL Wolfsburg)

Hinds, der bis auf die Gelbe Karte vor einigen Minuten nicht wirklich viel zustande gebracht hat, wird durch Ntep ersetzt.


BALLKONTAKTE
47
PASSQUOTE
75%


 
17:01
73.

Die Hausherren müssen langsam aber sicher die Zähne zusammenbeißen - sie versuchen, das Tempo weiterhin hoch zu halten. Es ist weiterhin alles offen.


 
17:00
72.

Kunath probiert es aus der zweiten Reihe - das Spielgerät geht fünf Meter rechts vorbei.


 
16:59
72.
Gelbe Karte: Hinds (VfL Wolfsburg)

Hinds reißt Kunath beim Tempogegenstoß am Trikot und sieht Gelb.


BALLKONTAKTE
47
PASSQUOTE
75%


 
16:58
70.
Spielerwechsel: Kunath für Kummerfeld (Eintracht Norderstedt)

Kummerfeld hat Feierabend, ihn ersetzt Kunath.


BALLKONTAKTE
22
PASSQUOTE
60%


 
16:56
68.

Hinds zieht auf links mit Tempo an Marxen vorbei und bringt die Flanke in die Mitte. Dort ist Bojadgian kurz vor Gomez am Ball und klärt zur Ecke. Die bringt jedoch nichts ein.


 
16:53
65.
Spielerwechsel: Veselinovic für Lüneburg (Eintracht Norderstedt)

Für Lüneburg, der nach Verletzungspause noch nicht bei 100 Prozent war, macht Platz für den Serben Veselinovic.


BALLKONTAKTE
24
PASSQUOTE
67%


 
16:52
64.

Rose bleibt nach einem Zusammenprall mit Knoche am Boden liegen. Nach einem Kopfballduell wird der Norderstedter von seinem Gegenspieler mit dem Kopf unglücklich an der Schläfe getroffen.


 
16:50
62.

Nach einer Flanke von rechts kommt Bazoer im Sechzehner an den Ball, bringt die Kugel aus kurzer Distanz jedoch nicht im Gehäuse unter.


 
Eintracht Norderstedt
0
:
1

VfL Wolfsburg
16:47
59.
0:1 Camacho (Kopfball, Malli)

Eine Ecke muss für die Wölfe-Führung herhalten: Nach Mallis Hereingabe steigt der Spanier hoch, setzt sich im Luftduell gegen Mandic und Lüneburg durch und netzt aus fünf Metern ein.


BALLKONTAKTE
85
PASSQUOTE
86%


 
16:44
57.

Koch steht bereit, läuft an und schlenzt das Ding ans Lattenkreuz! Glück für den VfL, unglaublich bitter für den FCE.


 
16:43
55.

Udohokai kommt gegen Brown zu spät und erwischt diesen mit den Stollen am Knie. Freistoß für die Hausherren aus 18 Metern zentraler Position.


 
16:42
54.

Die Offensivbemühungen der Wölfe sind schlicht und ergreifend mangelhaft. Viel zu kompliziert und ohne wirklichen Zug wird hier ein nicht überzeugendes Programm abgespult.


 
16:39
51.

Unmut bei den Spielern des Gastgebers. Einmal mehr steigt Camacho überhart ein - trotz einer deutlichen Ermahnung in Durchgang eins sieht der Spanier immer noch nicht Gelb.


 
16:37
49.

Gomez kann sich von Bojadgian lösen und zieht eine Flanke von Blaszczykowski volley auf das Tor. Doch der Nationalspieler hat zu hoch angesetzt - Abstoß.


 
16:36
48.

Mit jeder weiteren Minute, die die Eintracht hier die Null hält, steigt die Möglichkeit einer ersten wirklichen Überraschung in dieser Pokalrunde.


 
16:34
46.

Es geht weiter in Norderstedt - Wechsel gab es keine.


 
Anpfiff 2. Halbzeit

 
16:16

Mit 0:0 geht es in die Pause. Eintracht Norderstedt hält prima dagegen und lässt gegen Wölfe bis auf einen Pfostenschuss von Blaszczykowski nicht wirklich viel zu.


 
Abpfiff 1. Halbzeit

 
16:15
45.+1

Schiri Koslowski schlägt 60 Sekunden oben drauf.


 
16:12
43.

Koch bringt die Kugel in den Strafraum und findet dort Bojadgian, der bei seiner Volley-Abnahme aus neun Metern jedoch nicht wirklich Druck hinter den Ball bekommt. Casteels nimmt das Spielgerät sicher auf.


 
16:12
42.

Gibt es eine gute Gelegenheit für Norderstedt? Ecke von rechts...


 
16:11
41.
Gelbe Karte: Gerhardt (VfL Wolfsburg)

Gerhardt kommt gegen Töksöz viel zu spät und steigt ihm auf das Sprunggelenk - obwohl es sein erstes Foul war hat sich Gerhardt diese Verwarnung redlich verdient.


BALLKONTAKTE
101
PASSQUOTE
91%


 
16:09
40.

Aktuell fehlt bei den Wölfen komplett der Zug zum Tor - Norderstedt macht geschickt die Räume dicht und zwingt die Niedersachsen zu Querpässen.


 
16:07
37.
Spielerwechsel: Uduokhai für Brooks (VfL Wolfsburg)

Bei Brooks geht es nicht weiter - für ihn kommt mit dem ehemaligen Löwen Uduokhai ein weiterer Neuzugang aufs Feld.


BALLKONTAKTE
48
PASSQUOTE
93%


 
16:04
35.

Brooks liegt am Boden und langt sich an den Oberschenkel. Das medizinische Personal ist auf den Rasen geeilt um den ehemaligen Berliner zu behandeln. Die übrigen 21 Mann gönnen sich indes eine kleine Trinkpause.


 
16:02
32.

Auch nach über einer halben Stunde steht bei der Eintracht noch die Null. Nach einer Kuba-Flanke gab es zwar ein wenig Verwirrung in der Defensive der Hausherren, Gomez & Co. konnten aus dieser Situation aber kein Profit schlagen.


 
15:59
28.
Gelbe Karte: Lüneburg (Eintracht Norderstedt)

Der Stürmer foult Gerhardt, regt sich über den Pfiff des Schiedsrichters und lässt seinen Frust an der Werbebande aus. In der Summe gibt dies Gelb für Lüneburg.


BALLKONTAKTE
24
PASSQUOTE
67%


 
15:57
28.

Erneut Freistoß für den VfL, diesmal von links. Malli schlägt die Kugel in den Strafraum, Gerhardt steht vollkommen frei, verpasst jedoch.


 
15:56
27.

Die Hereingabe von Malli ist jedoch ganz schwach und wird von Töksöz per Kopf aus der Gefahrenzone befördert.


 
15:56
26.

Rose bringt Kuba auf rechts zu Fall - Freistoß für den VfL aus 20 Metern rechter Position.


 
15:54
24.

Norderstedt verkauft sich bislang gut - bis auf den Pfostenschuss durch Kuba gab es bislang noch keine ernstzunehmenden Gelegenheiten für den Bundesligisten.


 
15:51
21.

Nachdem er bereits das zweite Mal Lüneburg gefoult hat, holt sich Camacho von Schiri Koslowski eine letzte Ermahnung ab.


 
15:48
19.

Auf der anderen Seite verbucht Norderstedt mit ein bisschen Glück die erste Torannäherung: Drinkuth will von links eine Flanke ins Zentrum schlagen, der Ball rutscht ihm allerdings über den Schlappen und fliegt gefährlich in Richtung Keeper Casteels. Doch der muss nicht eingreifen - Abstoß.


 
15:46
17.

Bazoer fängt einen Eintracht-Konter im zentral-defensiven Mittelfeld ab und leitet direkt auf den rechts startenden Blaszczykowski weiter. Der Pole narrt vor dem Strafraum Rose, zieht mit einem Haken in die Mitte und schließt aus 19 Metern halbrechter Position mit der linken Innenseite ab - Pfosten.


 
15:45
16.

Norderstedt kommt hinten aktuell nicht raus - die Wölfe spielen ein Power Play, ohne jedoch zu wirklich gefährlichen Abschlüssen zu kommen.


 
15:43
13.

Gomez tritt das erste Mal in Erscheinung: Mit einer Körpertäuschung geht der Angreifer an Mandic vorbei und zieht aus 19 Metern zentraler Position mit links ab - Zentimeter am linken Pfosten vorbei.


 
15:42
12.

Viel läuft in der Anfangsphase über Malli. Der ehemalige Mainzer hat viele Ballkontakte und zieht in der Schaltzentrale die Fäden.


 
15:40
11.

Malli schlägt die Kugel hoch und weit in den Strafraum. Am rechten Fünfmetereck steigt Camacho in die Luft und kommt zum Kopfball - knapp vorbei.


 
15:39
10.

Bereits jetzt sorgt der VfL für Druck beim Regionalligisten. Koch bringt Bazoer zu Fall - Freistoß für die Niedersachsen aus 30 Metern halblinker Position.


 
15:38
9.

Gerhardt flankt von links, in der Box lauert Malli, der die Kugel volley auf den im Rückraum lauernden Gomez ablegen will. Doch der Ball erreicht den Neu-Spielführer nicht - Bojadgian spritzt dazwischen.


 
15:37
7.

Blaszczykowski tankt sich auf rechts durch, steckt zu Bazoer weiter, der dann Malli im Zentrum sucht. Der Ersatz für den angeschlagenen Didavi legt sich die Kugel auf Höhe des Sechzehners auf den linken Fuß, braucht aber zu lange und wird abgeblockt.


 
15:35
6.

Über links werden die Hausherren offensiv aktiv, aber sowohl Rose als auch Kummerfeld bleiben letztlich an Verhaegh hängen.


 
15:34
4.

Gerhardt geht auf links mit nach vorne und sucht Gomez mit einer Flanke aus dem Halbfeld. Doch Mandic ist zur Stelle und klärt.


 
15:32
2.

Die Wolfe lassen den Ball in den eigenen Reihen laufen und suchen den Weg in die Spitze.


 
15:30
1.

Los geht's in Norderstedt. Die Wölfe, komplett in Blau, stoßen an. Die Hausherren spielen in Rot.


 
Anpfiff 1. Halbzeit

 
15:28

Leiten wird die heutige Begegnung Schiedsrichter Lasse Koslowski aus Berlin.


 
15:23

Beim VfL schenkt Jonker unter anderem den Neuzugängen Camacho, Hinds, Verhaegh und Brooks das Vertrauen. Angeführt wird das Team vom neuen Kapitän Gomez.


 
15:20

Eintracht-Coach Heyne wechsele im Vergleich zum 1:1-Remis gegen die U 23 des FC St. Pauli in der Regionalliga Nord auf zwei Positionen: Rose und Lüneburg verdrängen Lindener und Veselinovic auf die Ersatzbank.


 
15:16

Einen Zwist mit dem DFB lieferte sich unter der Woche Eintracht-Boss Reenald Koch. In der aktuellen Donnerstagsausgabe des kicker monierte der 57-Jährige, dass die Profi-Teams 159.000 Euro Antrittsgage in der ersten Runde des Pokals erhalten, die Amateur-Klubs jedoch nur 115.000 Euro. Wolfsburg verzichtete übrigens auf die vom Gastgeber zu zahlende Reisekostenpauschale von 7000 Euro.


 
15:07

Definitiv nicht mit von der Partie ist übrigens Wolfsburgs Vierinha. Der VfL-Akteur verletzte sich im Training am Sprunggelenk und fällt aus. Ebenfalls angeschlagen ist Didavi, der jedoch im Kader steht und zumindest als Joker mitwirken könnte.


 
15:01

Das Stadion, in dem auf den Sitzplätzen übrigens freie Platzwahl herrscht, wird ausverkauft sein. Rund 1000 Fans aus der Autostadt dürften den rund 200 Kilometer langen Weg gen Norden angetreten haben.


 
14:55

Norderstedts Coach Heyne hat übrigens gute Erinnerungen an den DFB-Pokal. Der ehemalige DDR-Nationalkeeper gewann in der Saison 1994/95 - damals als Torwarttrainer - mit Borussia Mönchengladbach den Cup. Der damalige Gegner im Berliner Olympiastadion: der VfL Wolfsburg.


 
14:50

"Wir bereiten uns genauso auf die Partie vor, wie wir es in der nächsten Woche für Borussia Dortmund machen werden. Wenn wir den Gegner unterschätzen, sind wir schon geschlagen", warnt der Niederländer, Schlendrian aufkommen zu lassen. "Wir fahren dort hin, um zu gewinnen. Wir müssen und wollen gewinnen."


 
14:46

Beim Bundesligisten herrscht mittlerweile auch wieder "Kribbeln", wie Cheftrainer Andries Jonker verriet. "Man möchte unbedingt, dass es endlich anfängt - und das ist jetzt der Fall." Der Niederländer will indes nichts dem Zufall überlassen und hat den Gegner aus Schleswig-Holstein im Vorfeld beobachten lassen.


 
14:42

"Wir haben keine Angst vor den großen Namen und werden versuchen, so lange wie möglich die Null zu halten", gibt sich Kapitän Mandic selbstbewusst. Auch Heyne sieht durchaus Möglichkeiten: "Bekommen wir das Zentrum dicht und kontern über unsere schnellen Außenspieler, haben wir eine Chance."


 
14:39

Der Nord-Regionalligist, mit einem Sieg und zwei Remis in die Spielzeit gestartet, freut sich auf das Pokal-Match gegen die Niedersachsen und denkt gar nicht daran, die Partie von vornherein abzuschenken, wie Coach Dirk Heine forsch anmerkte: "Wir gehen nicht auf den Platz, um mit einer 0:3-Niederlage zufrieden zu sein."


 
14:34

Sonntagnachmittag, Edmund-Plambeck-Stadion in Norderstedt: In der 1. Runde des DFB-Pokal gastiert der VfL Wolfsburg bei der dort ansässigen Eintracht. Anpfiff der Begegnung ist um 15.30 Uhr.


OPTA
Quelle Statistiken:
 
1 / 12

17:21, Edmund-Plambeck-Stadion
Gelbe Karte: (90. Min)
Höcker
Eintracht Norderstedt
MANNSCHAFTSDATEN
Eintracht Norderstedt
Aufstellung:
Höcker    
Marxen
Ma. Mandic    
Rose    
Toksöz    
Koch
Kummerfeld    
Lüneburg        

Einwechslungen:
Trainer:
VfL Wolfsburg
Aufstellung:
Knoche
Brooks    
Gerhardt    
Bazoer
Camacho    
Malli    
Hinds        
Gomez    

Einwechslungen:
37. Uduokhai für Brooks
74. Ntep für Hinds
88. Guilavogui für Malli
Trainer:
SPIELINFO
Anstoß:
13.08.2017 15:30 Uhr
Stadion:
Edmund-Plambeck-Stadion, Norderstedt
Zuschauer:
4500 (ausverkauft)
Spielnote:  3
die Partie lebte von der Spannung, nach der Pause gestaltete der Regionalligist das zuvor einseitige Spiel offener und war drauf und dran, ein Tor zu erzielen.
Eckenverhältnis:
1:8
Schiedsrichter:
 Lasse Koslowski (Berlin)

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine