Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Germania Halberstadt

Germania Halberstadt

1
:
2

Halbzeitstand
0:2
SC Freiburg

SC Freiburg


Spielinfos

Anstoß: Sa. 12.08.2017 15:30, 1. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Friedensstadion, Halberstadt
Germania Halberstadt   SC Freiburg
BILANZ
0 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Germania Halberstadt - Vereinsnews

Petersen:
Nach dem Aus in der Europa League hat der SC Freiburg einen noch größeren Fehlstart in die Saison vermieden. "Es war wichtig, dass wir ein Pflichtspiel gewonnen haben und mit diesem Erfolg in die nächste Woche gehen können", sagte Trainer Christian Streich nach dem 2:1-Sieg in der ersten Runde des DFB-Pokals bei Regionalligist VfB Germania Halberstadt. Auch SC-Stürmer Nils Petersen freute sich über das Weiterkommen und darüber, dass er das Familien-Duell in seiner Heimat gegen seinen Vater gewonnen hat und dabei sogar "ein bisschen der Dosenöffner sein konnte". ... [weiter]
 
Petersen ärgert den Vater: Freiburg zieht sicher weiter
Der SC Freiburg ist ohne große Mühe in die zweite Runde des DFB-Pokals eingezogen: Der Bundesligist aus dem Breisgau setzte sich bei Regionalligist Germania Halberstadt verdient mit 2:1 durch. Bereits vor der Pause stellte die Mannschaft von Trainer Christian Streich die Weichen, wobei zuerst Angreifer Petersen seinen Vater schockte. Kurz vor Schluss durfte die Germania noch den Ehrentreffer bejubeln. ... [weiter]

SC Freiburg - Vereinsnews

Frantz
Drei der bisherigen acht Saisonspiele hat SC-Mittelfeldspieler Mike Frantz über 90 Minuten bestritten, zweimal wurde er eingewechselt und in den anderen Spielen ging er nach rund 70 Minuten vom Platz, so wie zuletzt beim Auswärtsspiel in München und davor im Heimspiel gegen Hoffenheim. Da lief er trotz einer starken Erkältung auf und hat sich "in den Dienst der Mannschaft gestellt", erklärte der Freiburger Trainer Christian Streich, der auf den 31-jährigen selbst dann nicht verzichten möchte, wenn er nicht hundertprozentig fit ist. Auch am Sonntag (15.30 Uhr) gegen Hertha BSC dürfte er wieder zur Startelf gehören. ... [weiter]
 
Streich: Der Hertha-Fokus
Nach der bitteren Niederlage bei den Bayern haben die Spieler des SC Freiburg bereits betont, dass jetzt die wichtigen Spiele kommen und die Gegner auf Augenhöhe, wie es gerne heißt. Dazu zählen für die Freiburger auf jeden Fall die Berliner, auf die sie an diesem Sonntag (15.30 Uhr) treffen. Gegen Hertha BSC baut der Sportclub auch auf seine Heimstärke, schließlich hat er sechs seiner sieben Punkte im Schwarzwald-Stadion geholt und ist saisonübergreifend seit acht Heimspielen unbesiegt. ... [weiter]
 
Sprinter, Rekordjäger und starke Neuzugänge
Sprinter, Rekordjäger und starke Neuzugänge
Sprinter, Rekordjäger und starke Neuzugänge
Sprinter, Rekordjäger und starke Neuzugänge

 
Kempf noch keine Option gegen die Hertha
16 Gegentreffer hat der SC Freiburg in den ersten acht Ligaspielen bereits kassiert, zuletzt waren es fünf beim FC Bayern München. Große Optionen hat Trainer Christian Streich in der Defensive aber nicht. ... [weiter]
 
Vom Punkt genau: Salihovic jagt das Elfer-Phänomen
Vom Punkt genau: Salihovic jagt das Elfer-Phänomen
Vom Punkt genau: Salihovic jagt das Elfer-Phänomen
Vom Punkt genau: Salihovic jagt das Elfer-Phänomen

 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun