Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Bayern München

Bayern München

4
:
3

im Elfmeterschiessen
0:0 (0:0,0:0)
Borussia Dortmund

Borussia Dortmund


BAYERN MÜNCHEN
BORUSSIA DORTMUND
15.
30.
45.









60.
75.
90.






 
105.


120.













 
       
Bayern München
4
:
3

Borussia Dortmund
22:49

In einem Elfmeter-Krimi setzt sich Bayern mit 4:3 i.E. durch und wird zum 18. Mal DFB-Pokal-Sieger.


 
Abpfiff Elfmeterschießen

 
22:48

Elfmeter verwandelt - Douglas Costa verwandelt den entscheidenden Elfmeter und trifft cool in den rechten Winkel.


 
22:47
3:3 Reus

Elfmeter verwandelt - Reus hämmert den Ball ins linke Kreuzeck.


 
22:47

Elfmeter verwandelt - Müller schreitet mit lässigen Schritten zum Punkt und nagelt die Kugel dann souverän in den linken Winkel.


 
22:46

Elfmeter verwandelt - Aubameyang trifft mit einem hohen Schuss ins linke Eck.


 
22:45

Elfmeter nicht verwandelt - Kimmich verzögert den Anlauf und schiebt dann zentral auf Bürki, der mit diesem Kullerball keine Probleme hat.


 
22:44

Elfmeter nicht verwandelt - Sokratis trifft nur den linken Außenpfosten.


 
22:44

Elfmeter verwandelt - Lewandowski verzögert den Anlauf und verläd dann Bürki mit einem Schuss ins linke Eck.


 
22:43

Elfmeter nicht verwandelt - Benders Flachschuss aufs rechte Eck wird von Neuer pariert.


 
22:43
1:1 Vidal

Elfmeter verwandelt - Vidal entscheidet sich für das linke Eck. Bürki ist dran, doch der Ball ist drin.


 
22:42
0:1 Kagawa

Elfmeter verwandelt - Kagawa schießt in die Mitte und trifft.


 
22:41
121.

Lahm und Reus bei der Platzwahl: Geschossen wird auf die Dortmunder Fankurve. Beginnen werden die Borussen.


 
22:37
121.

Die Trainer sprechen mit ihren Spielern die Schützen ab. Wer übernimmt Verantwortung beim Nervenspiel namens Elfmeterschießen?


 
Anpfiff Elfmeterschießen

 
22:35

Keine Tore auch nach 120 Minuten - das Elfmeterschießen wird über den DFB-Pokal-Sieger entscheiden.


 
Schlusspfiff Verlängerung

 
22:35
120.+2

...Thiago zirkelt den ruhenden Ball vors Tor, wo Boatengs Kopfball-Aufsetzer am Ziel vorbei fliegt.


 
22:34
120.+1

Freistoß für die Bayern vom rechten Flügel...


 
22:34
120.+1

Angezeigte Nachspielzeit: eine Minute.


 
22:33
120.

Freistoß für Dortmund aus 35 Metern zentraler Position. Mkhitaryan schießt flach in die Zwei-Mann-Mauer. Schwach.


 
22:33
120.

Die letzte Minute der Verlängerung läuft. Landet noch eine Mannschaft den "Lucky Punch"?


 
22:32
118.

Coman kommt mit einem Dribbling nicht an Sokratis vorbei, der gekonnt seinen Körper reinstellt, bis der Ball die Torauslinie überquert. Daraufhin geraten beide Akteure aneinander und stehen Kopf-an-Kopf.


 
22:31
117.

Während Tuchel sein Wechselkontingent schon aufgebraucht hat, könnte Guardiola eigentlich noch zweimal wechseln.


 
22:29
116.

Bayern bleibt spielbestimmend. Das Dortmunder Bollwerk hält noch stand.


 
22:27
114.

Bei der folgenden Ecke von links kommt Alaba aus 15 Metern halblinker Position zum Schuss, den Piszczek im letzten Moment sogar noch leicht abfälscht. Bürki avanciert zum Helden und rettet mit einem Monster-Reflex.


 
22:26
113.

...Thiago führt kurz zu Coman aus. Über Umwege rauscht eine abgefälschte Flanke von links aufs Tor. Bürki lenkt die tückische Hereingabe über die Latte.


 
22:25
112.

Auf rechts holt Lewandowski gegen Sokratis eine Ecke heraus...


 
22:24
111.

Alle Akteure sind gezeichnet und nutzen jede kleine Unterbrechung, um sich zu dehnen und auszuruhen. Was für ein Kampf!


 
22:23
110.

Bender muss behandelt werden.


 
22:23
109.
Gelbe Karte: T. Müller (Bayern München)

Müller kommt gegen Bender zu spät und senst seinen Gegenspieler voll um. Nachträglich kassiert der Münchner Gelb.


BALLKONTAKTE
64
PASSQUOTE
77%


 
22:22
109.

Eine Kagawa-Flanke von der linken Strafraumkante wird von Vidals Torso geblockt.


 
22:21
108.
Spielerwechsel: Coman für F. Ribery (Bayern München)

Guardiola muss den angeschlagenen Ribery runter nehmen. Mit Coman kommt ein pfeilschneller Flügelflitzer.


BALLKONTAKTE
101
PASSQUOTE
74%


 
22:19
106.

Boateng mit einem langen Ball auf Lewandowski, der nur noch mit der Fußspitze ran kommt. Bürki fängt sicher.


 
22:19
106.
Spielerwechsel: Kagawa für Castro (Borussia Dortmund)

Für die letzten 15 Minuten bringt Tuchel mit Kagawa noch einen Kreativspieler für Castro.


BALLKONTAKTE
45
PASSQUOTE
56%


 
Anpfiff 2. Halbzeit Verlängerung

 
22:17

Die beiden Mannschaften schwören sich noch einmal ein.


 
22:15

0:0 auch nach 105 Minuten. Bringt die zweite Hälfte der Verlängerung das erste Tor des Pokalfinals?


 
Abpfiff 1. Halbzeit Verlängerung

 
22:15
105.+1

...der Standard wird kurz ausgeführt, dann kommt Reus vor dem Sechzehner zum Schuss. Rechts vorbei.


 
22:15
105.

Durm holt auf links eine Ecke gegen zwei Münchner heraus...


 
22:13
104.

Mkhitaryan wird mit einem Steilpass vor dem rechten Pfosten gesucht und zieht aus spitzem Winkel sofort ab. Haarscharf am linken Pfosten vorbei. Aubameyang schaltete in dieser Szene etwas zu langsam - mit einer Grätsche wäre der Angreifer womöglich noch rangekommen.


 
22:12
103.

Eine Ribery-Flanke von links findet keinen Abnehmer in Mitte.


 
22:10
101.

Das Duell bleibt intensiv. Ein Fehler kann hier über Sieg oder Niederlage entscheiden. Das wissen auch die Spieler auf dem Rasen.


 
22:08
99.
Gelbe Karte: Sokratis (Borussia Dortmund)

Sokratis foult Lewandowski und holt sich die Gelbe Karte ab.


BALLKONTAKTE
46
PASSQUOTE
67%


 
22:08
98.

Lewandowski wird mit einem langen Ball gesucht und zieht im Sechzehner angekommen sofort aus vollem Lauf ab. Drüber.


 
22:07
98.

Durm steht wieder - der Joker scheint stabile Bänder zu haben.


 
22:06
97.

Durm hat sich in einem Zweikampf mit Douglas Costa verletzt und bleibt mit schmerzverzerrtem Gesicht auf dem Rasen liegen. Sein Gegenspieler war ihn voll auf den Spann gestiegen, sodass Durm mit dem Knöchel umknickte.


 
22:05
95.

Lewandowski tankt sich gegen Sokratis in den Sechzehner und geht dann gegen Sokratis zu Boden - kein Foul, sagt Schiedsrichter Fritz.


 
22:03
94.

Wahnsinn! Lewandowski sah hier bereits als sicherer Torschütze aus - eine irre Rettungstat von Durm. Nervenzerreißend!


 
22:03
93.

Kniffelige Szene im BVB-Sechzehner: Ribery tippt die Kugel zu Lewandowski, der frei am Elfmeterpunkt auftaucht. Die Bayern-Fans haben den Torschrei schon auf den Lippen, doch Durm grätscht in allerlerletzter Sekunde dazwischen und rettet für die Borussia.


 
22:01
92.

Der BVB hat offenbar noch Körner und schiebt aggressiv vorne drauf.


 
22:01
92.

Reus will an der linken Eckfahne einen Freistoß ziehen, bekommt das Foul aber nicht zugesprochen.


 
22:00
91.

Ab in die Verlängerung!


 
Anpfiff 1. Halbzeit Verlängerung

 
21:58

Hat Dortmund hier die besseren Nerven? In fünf seiner letzten sechs Verlängerungen setzte sich der BVB durch.


 
21:57

Auch Guardiola schart seine Spieler noch einmal um sich und erteilt letzte Ratschläge. Der Spanier redet sich regelrecht in Rage und gestikuliert wild. Den Münchnern wird noch einmal richtig eingeheizt.


 
21:57

Die Borussia schwört sich noch einmal in einem schwarz-gelben Kreis ein.


 
21:57

Neuer ist zurück, spricht aber mit dem medizinischen Personal.


 
21:55

Nun haben die Ärzte, Masseure, Physios und Betreuer Hochbetrieb, denn die Muskeln der Spieler müssen auf dem Rasen gelockert werden. Neuer verschwindet sogar in der Kabine.


 
21:54

In den zweiten 45 Minuten wurde die Partie deutlich lebhafter mit guten Chancen auf beiden Seiten. Gleichwohl machte Bayern mehr Druck. Dennoch gibt es auch nach 90 Minuten keine Tore. Es geht in die Verlängerung: zweimal 15 Minuten.


 
Schlusspfiff

 
21:53
90.+3

Dortmund startet noch einen Konter: Mkhitaryan will für Reus durchstecken, doch die Münchner fangen dieses Zuspiel ab.


 
21:52
90.+2

Douglas Costa wird mit einem Steilpass auf die Reise geschickt, steht aber im Abseits.


 
21:51
90.+1

Eine Lahm-Flanke von rechts findet keinen Abnehmer in der Mitte.


 
21:51
90.+1

Angezeigte Nachspielzeit: drei Minuten.


 
21:50
90.

...Thiago legt quer zu Alaba, der das Spielgerät vors Tor chippt. Dort sorgt Müller zwar für Unruhe, kommt gegen die schwarz-gelbe Defensive aber nicht durch.


 
21:50
89.

Weigl grätscht gegen Ribery. Freistoß für die Bayern aus dem rechten Halbfeld...


 
21:49
88.

Wie lange können die Mannschaften dieses Tempo noch gehen? Dieser Kampf über 88 Minuten hat jedenfalls viel Kraft gekostet - so viel steht fest.


 
21:46
86.

Bei einer FCB-Ecke von links muss Bürki ran - der Torwart klärt mit einer Faust.


 
21:45
85.

Gute Chance für Dortmund! Bei einem Konterangriff flankt Piszczek von rechts vors Tor. Aus sieben Metern kommt Aubameyang frei zum Abschluss, trifft den Ball aber nicht richtig und jagt die Kugel drüber.


 
21:43
83.

In den letzten Minuten entlastete die Borussia immer wieder mit gefährlichen Konterangriffen. Das Spiel ist wieder offener. Trotzdem riecht es ein wenig nach Verlängerung.


 
21:42
81.

Mit schnellen Schritten dringt Durm in den Strafraum ein, doch Lahm klärt mit einer Grätsche zur Ecke. Diese rauscht dann von rechts in den Gefahrenbereich, wo Neuer die Kirsche aus der Luft pflückt.


 
21:40
80.

Halblinks vor dem Sechzehner flankt Durm auf den Elfmeterpunkt, wo Boateng klärt.


 
21:39
79.

In einem Luftduell agiert Vidal mit dem Ellenbogen gegen Piszczek. Der Chilene bewirbt sich mehr und mehr für eine Gelb-Rote-Karte.


 
21:38
78.
Spielerwechsel: Ginter für Hummels (Borussia Dortmund)

Der angeschlagene und Gelb-vorbelastete Hummels muss runter - es ist seine letzte Aktion im Dortmund-Trikot vor seinem Wechsel nach München. Ginter kommt für die Innenverteidigung.


BALLKONTAKTE
47
PASSQUOTE
75%


 
21:37
77.

Bayern ist mittlerweile klar am Drücker. Von Dortmund kommt nur noch wenig Entlastung.


 
21:36
75.

Ribery dribbelt von links in den Strafraum und zieht dann ab. Der Schuss wird tückisch abgefälscht, doch Bürki rettet mit einem starken Reflex.


 
21:35
74.
Gelbe Karte: Hummels (Borussia Dortmund)

Hummels blockt Müller und sieht Gelb für dieses taktische Foul.


BALLKONTAKTE
47
PASSQUOTE
75%


 
21:35
74.

In dieser Szene ist Hummels weggerutscht - der BVB-Kapitän hat Schmerzen, beiß aber wohl auf die Zähne.


 
21:34
73.

Lahm probiert es aus 18 Metern mit links, schießt aber rechts vorbei.


 
21:33
73.

Nach einer Grätsche gegen Ribery hat Hummels Wadenkrämpfe.


 
21:33
72.

Die Münchner bauen immer mehr Druck auf - noch steht die Borussen-Defensive.


 
21:30
70.
Spielerwechsel: Durm für Schmelzer (Borussia Dortmund)

Für den verletzten Schmelzer geht es nicht weiter. Durm kommt als neuer Linksverteidiger.


BALLKONTAKTE
45
PASSQUOTE
77%


 
21:30
70.

Schmelzer ist nach einer Grätsche gegen Douglas angeschlagen (rechtes Bein). Für den Linksverteidiger sieht es nicht gut aus. Draußen macht sich Durm für einen Wechsel bereit.in


 
21:29
69.

Lahm mit einer Mischung aus Flanke und Torschuss von der rechten Strafraumkante. Bürki fängt sicher.


 
21:28
68.

Dortmund mit einem Steilpass in die Spitze auf Aubameyang, doch Neuer spielt exzellent mit und ist an der Strafraumgrenze als erster am Ball.


 
21:26
66.

Das Finale ist sehr intensiv: In den Zweikämpfen staubt es richtig. Außerdem sind die Angriffe nun deutlich zwingender.


 
21:25
64.

Müller tankt sich nach vorne durch und ist weder von Hummels noch von Sokratis und Piszczek zu stoppen. 14 Meter vor dem Tor legt der Nationalspieler quer zum mitgelaufenen Lewandowski, der direkt abzieht - knapp über die Latte.


 
21:23
63.

Eine Piszczek-Flanke von rechts wird von Reus per Kopf nach innen verlängert, wo Boateng vor Aubameyang ins Toraus klärt. Die folgende Ecke bringt dann nichts ein.


 
21:22
62.

Douglas Costa zieht aus 17 Metern halbrechter Position ab, doch Bender steht im Weg und blockt diesen Schuss.


 
21:22
62.

74.322 Zuschauer sind heute live im Olympiastadion mit dabei. Eine tolle Kulisse.


 
21:21
61.

In den Zweikämpfen geht es weiterhin voll zur Sache. Es wird ordentlich gepflügt und Knochen poliert.


 
21:20
60.

Unsere LIVE!-Daten zeigen: Die Torschuss-Bilanz wurde mittlerweile gehörig aufpoliert. München führt diese Statistik nun mit 9:5 an.


 
21:20
59.

Die Partie ist mittlerweile deutlich kurzweiliger. Beide Mannschaften entfalten mehr Zug zum Tor.


 
21:18
57.

Derweil kontert der BVB: Reus dribbelt von links die Strafraumgrenze entlang nach rechts und serviert dann in den freien Raum für Aubameyang, der aus zehn Metern rechter Position abzieht. Knapp drüber.


 
21:17
56.

Bayern wird stärker: Douglas Costa flankt nach feinen Übersteigern von der rechten Strafraumkante nach innen, wo weder Müller noch Ribery oder Lewandowski an den Ball kommen. Hummels funkt in höchster Not dazwischen.


 
21:14
53.

Ribery flankt im Fallen von links vors Tor. Aus kurzer Distanz kommt Thiago an den Ball, trifft diesen aber nicht richtig. Ein Treffer hätte aber ohnehin nicht gezählt, der Mittelfeldmann stand im Abseits.


 
21:13
52.

Nach einem Missverständnis in der BVB-Abwehr kommt Ribery aus halblinker Position zum Schuss. Lewandowski will am zweiten Pfosten den Fuß reinhalten, wird aber noch entscheidend von Hummels gestört. Am Ende saust die Kugel knapp am rechten Pfosten vorbei.


 
21:11
51.

Die Münchner mit einem Steilpass auf Lewandowski, doch Sokratis kommt mit einer riskanten, aber fairen Grätsche angerauscht und trennt den Stürmer vom Ball.


 
21:10
50.

Reus zirkelt den fälligen Freistoß vom rechten Flügel an die Strafraumgrenze, wo Hummels weit drüber köpft.


 
21:10
49.

Vidal mit dem nächsten taktischen Foul gegen Mkhitaryan. Die Dortmunder fordern Gelb-Rot, doch Fritz lässt die Ampelkarte stecken. Viel darf sich der Chilene nicht mehr erlauben. Auch Castro, der vehement einen Platzverweis fordert, muss aufpassen.


 
21:08
47.
Gelbe Karte: Vidal (Bayern München)

Vidal kommt mit einer Grätsche gegen Weigl zu spät und holt sich die Gelbe Karte ab.


BALLKONTAKTE
162
PASSQUOTE
93%


 
21:06
46.

Ecke für die Borussia von rechts. Der Mkhitaryan-Standard wird von den Bayern vor den eigenen Strafraum geklärt, wo Reus ein Luftloch schlägt.


 
21:06
46.

Keine personellen Wechsel zur Pause. Der Ball rollt wieder.


 
Anpfiff 2. Halbzeit

 
21:05

Die Mannschaften sind zurück auf dem Rasen. Im Dortmunder Block wird aber kräftig gezündelt, sodass Schiedsrichter Fritz noch zögert, das Spiel wieder anzupfeifen.


 
20:47

Halbzeit in Berlin! Bayern und Dortmund sind darauf bedacht, möglichst keine Fehler zu machen, verengen die Spielfläche auf wenige Quadratmeter im Mittelfeld und neutralisieren sich dort auch aufgrund vieler Ballverluste. In den Strafräumen blieb es weitestgehend ruhig. Das 0:0 zur Pause ist leistungsgerecht. Ein fußballerischer Leckerbissen ist das Finale aber noch nicht.


 
Abpfiff 1. Halbzeit

 
20:46
45.+1

Eine Schmelzer-Flanke von links rauscht am Kasten vorbei.


 
20:45
45.

Angezeigte Nachspielzeit: eine Minute.


 
20:44
45.

Bei einem Konterversuch laufen sich die Münchner schnell fest. Am Ende jagt Ribery das Spielgerät aus der zweiten Reihe in den Berliner Nachthimmel.


 
20:43
43.

Freistoß für die Borussia vom linken Flügel. Schmelzer stoppt für Mkhitaryan ab, der die Kugel auf den zweiten Pfosten flankt, wo Piszczek per Kopf in die Mitte ablegt. Dort zieht Bender per Dropkick ab. Neuer fängt sicher.


 
20:42
42.
Gelbe Karte: Kimmich (Bayern München)

Kimmich bremst den konternden Reus mit einer Grätsche und sieht Gelb für dieses harte und taktische Foul.


BALLKONTAKTE
118
PASSQUOTE
87%


 
20:41
41.

Ribery chippt die Kugel von der Grundlinie von rechts nach innen, wo Bender vor Vidal klärt.


 
20:39
39.
Gelbe Karte: Castro (Borussia Dortmund)

...und ebenfalls Gelb für Castro.


BALLKONTAKTE
45
PASSQUOTE
56%


 
20:38
39.
Gelbe Karte: F. Ribery (Bayern München)

Ribery bekommt von Castro einen mit und setzt direkt danach zum Revanchefoul gegen Weigl an. Daraufhin steht der Franzose mit Castro Brust-an-Brust und fasst dem Dortmunder ins Gesicht. Gelb für Ribery...


BALLKONTAKTE
101
PASSQUOTE
74%


 
20:38
38.

Rudelbildung auf dem Rasen!


 
20:37
37.

Lahm flankt von rechts in den Gefahrenbereich, wo Hummels per Kopf klärt.


 
20:35
35.

Der BVB kombiniert über Schmelzer, Castro und Reus ansehnlich nach vorne, doch Letzterer steht knapp im Abseits.


 
20:34
34.

Daraufhin kontert Dortmund über Aubameyang. Der Stürmer schießt dann aus 16 Metern halblinker Position knapp links vorbei.


 
20:33
33.

Douglas Costa zieht vom rechten Sechzehnereck nach innen und schießt dann wuchtig aufs Tor. Bürki lässt nach vorne abklatschen, wo Müller gegen Sokratis zu Boden geht. Die Bayern fordern einen Elfmeter, doch Fritz lässt weiterlaufen.


 
20:31
31.

Freistoß für die Borussia vom linken Flügel. Schmelzer tritt den ruhenden Ball ans linke Fünfmetereck, wo Müller klärt.


 
20:30
30.

Eine halbe Stunde ist gespielt. Zeit, für einen Blick auf unsere LIVE!-Daten: Bayern hat mehr Ballbesitz (62 Prozent), die Zweikampfquote ist recht ausgeglichen (51:49 Prozent).


 
20:29
29.

Douglas Costas Schuss aus der dritten Reihe rauscht weit drüber.


 
20:27
28.

Beide Mannschaften verkleinern die Spielfläche auf wenige Quadratmeter im Mittelfeld. Es resultieren viele Ballverluste.


 
20:26
26.

Aubameyang tankt sich gegen Kimmich in den Sechzehner, dann kommt aber Boateng zur Hilfe und funkt erfolgreich dazwischen. Dortmund kommt erneut nicht zum Abschluss.


 
20:25
25.

Ein Leckerbissen ist dieses Finale bislang noch nicht. Wie heißt es so schön: Ein Tor würde der Partie gut tun.


 
20:24
24.

Ecke für die Bayern von links. Douglas Costa führt aus, in der Mitte klärt erst Weigl und dann auch Aubameyang.


 
20:21
22.

...Douglas Costa zirkelt die Ecke von links auf den Elfmeterpunkt, wo Müller zum Kopfball kommt und knapp am linken Winkel vorbei köpft.


 
20:20
21.

Freistoß für München aus dem linken Halbfeld. Alaba führt kurz auf Ribery aus, der auf links nicht an Mkhitaryan vorbei kommt. Es resultiert immerhin eine Ecke für den FCB...


 
20:19
19.

Piszczek flankt halbrechts vor dem Strafraum auf den zweiten Pfosten, wo Kimmich das Kopfballduell gegen Reus gewinnt. Erneut kein Abschluss.


 
20:18
19.

Boateng mit einem Rückpass für Neuer, der gegen den heranstürmenden Aubameyang sofort klären muss.


 
20:18
18.

Eine Flanke von Douglas Costa aus dem rechten Halbfeld rauscht weit an Mitspielern und dem Gehäuse vorbei ins Toraus. Abstoß.


 
20:16
16.

In den Strafräumen bleibt es abgesehen von wenigen Flanken weitestgehend ruhig. Spielerisch kommt keine der beiden Mannschaften in die gegnerische Box.


 
20:14
14.

Aubameyang flankt von rechts in den Strafraum, wo Vidal in die Knie geht, um das Spielgerät mit der Brust für einen Mitspieler abzulegen. Gewagt, aber erfolgreich.


 
20:13
13.

Müller wird mit einem halbhohen Zuspiel im Sechzehner gesucht, doch Hummels grätscht erfolgreich dazwischen.


 
20:11
11.

Die Borussia kontert über die rechte Außenbahn: Aubameyang flankt auf den zweiten Pfosten, wo Reus aber nicht zum Kopfball kommt.


 
20:10
10.

Ein Offensivfeuerwerk ist dieses Finale bislang noch nicht. Beide Defensivreihen sind noch nicht zu knacken.


 
20:09
9.

Nach einem Fehlpass von Ribery hat Reus eine Konterchance. Der BVB-Angreifer wird aber schnell gestellt und verliert die Kugel.


 
20:09
9.

Nach einem Rückpass wird Bürki sofort aggressiv angelaufen, klärt aber gerade rechtzeitig.


 
20:08
8.

Strafraumszenen resultieren bislang nicht aus vorsichtigen Angriffsversuchen. Wann gehen die Beiteiligten hier ins Risiko?


 
20:06
6.

Ein langer Ball der Münchner landet in den Armen von Bürki. Bislang setzt der FCB genau auf dieses Stilmittel.


 
20:05
5.

Beide Mannschaften sind in der Anfangsphase darauf bedacht, keine Fehler zu machen. Entsprechend gibt es noch wenig Vorstöße und viele Mittelfeldgeplänkel zu sehen.


 
20:04
4.

Frech: Müller zieht aus dem rechten Halbfeld einfach mal ab. Sein Hammer zischt haarscharf über die Latte.


 
20:03
3.

Die Borussia geht vorne sofort mit aggressivem Pressing drauf. Das macht den BVB allerdings auch anfällig auf Konter und lange Bälle. Ein solcher wird auf Lewandowski gespielt, doch der Stürmer steht im Abseits.


 
20:02
2.

Neben dem eigenen Sechzehner verdaddelt Bender den Ball gegen Ribery - der Franzose kommt dann aber nicht am Dortmunder vorbei.


 
20:00
1.

Schiedsrichter Marco Fritz aus Korb hat angepfiffen.


 
Anpfiff 1. Halbzeit

 
19:59

Die Kapitäne Lahm und Hummels bei der Platzwahl. Hummels gewinnt und möchte stehen bleiben. Damit hat München Anstoß.


 
19:57

Berlin erhebt sich für die deutsche Nationalhymne.


 
19:55

Die Mannschaften betreten den Rasen im Olympiastadion. Bayern läuft in roten Trikots mit weißen Hosen und roten Stutzen auf. Dortmund spielt in gelben Trikots mit schwarzen Hosen und schwarz-gelben Stutzen.


 
19:51

Auf dem Feld starten die Pre-Game-Show.


 
19:45

Rodel-Olympiasiegerin Natalie Geisenberger wird heute den DFB-Pokal ins Olympiastadion tragen.


 
19:31

Die Borussia kämpfte sich mit Siegen in Chemnitz (2:0), gegen Paderborn (7:1), in Augsburg (2:0), in Stuttgart (3:1) und in Berlin (3:0) ins Endspiel.


 
19:30

Das ist Münchens Weg ins Finale: 3:1 in Nöttingen, 3:1 in Wolfsburg, 1:0 gegen Darmstadt, 3:0 in Bochum und 2:0 gegen Bremen.


 
19:11

Dortmunds Trainer Thomas Tuchel nimmt zwei personelle Veränderungen vor: Mkhitaryan und Piszczek beginnen für Kagawa und Ramos (beide Bank).


 
19:10

Bayern-Coach Pep Guardiola verändert seine Startelf heute auf drei Positionen: Douglas Costa, Kimmich, Müller spielen für Benatia, Coman (beide Bank) und Götze (Rippenbruch).


 
18:55

Ein besonderes Spiel erwartet heute Dortmunds Kapitän Hummels, der im Sommer nach München wechselt. "Ich verspreche, dass ich alles geben und niemanden schonen werde. Ich möchte keine Sätze zulassen wie: Der hat nicht mehr alles gegeben oder war mit seinen Gedanken woanders", sagt der Innenverteidiger.


 
18:40

Während die Bayern heute nach dem Double streben, will die Borussia zumindest einen Titel in diesem Jahr holen. "Jeder ist heiß. Jeder will will die letzten Kräfte mobilisieren", sagt BVB-Mittelfeldmann Weigl. Gegen die Münchner müsse Dortmund "vom Kopf her immer wach sein, weil sie jeden Fehler bestrafen können." Er erwartet eine "unheimlich intensive" Partie, "physisch und psychisch".


 
18:38

Bayerns Angreifer Müller erwartet heute "zwei Mannschaften mit exzellenter Qualität". Stürmer Lewandowski geht von einem "Fifty-Fifty-Spiel aus". Daher hoffen beide Seiten auf eine Leistungsexplosion. "Wir brauchen eine Leistungssteigerung, um das Double zu gewinnen", weiß FCB-Kapitän Lahm. "Wir müssen uns zusammenraufen und das letzte Mal in dieser Saison alles raushauen", sagt Dortmunds Bender.


 
18:36

Die Bayern können heute zum 18. Mal Pokalsieger werden - für die Borussia wäre es das 4. Mal. Zuletzt verließ der BVB aber zwei Jahre in Folge den Rasen im Olympiastadion als Verlierer (1:3 gegen Wolfsburg, 0:2 n.V. gegen Bayern. "Ich habe keinen Bock, ein drittes Mal hintereinander in Berlin zu verlieren", sagt Dortmunds Mittelfeldmann Bender.


 
18:34

"Das, was vorher passiert ist, zählt nicht. Auf uns wartet ein sehr starker Gegner. Das Finale steht für sich mit dem Duell Erster gegen den Zweiten", sagt FCB-Torwart Manuel Neuer.


 
18:32

München ist frisch gebackener deutscher Meister und holte zum 26. Mal den Titel (88 Punkte, 80:17 Tore). Dortmund ist immerhin der beste Zweite den es je in der Bundesliga gab (78 Punkte, 82:34 Tore).


 
18:30

Um 20 Uhr steigt das ultimative DFB-Pokal-Finale: Mit dem FC Bayern und Borussia Dortmund treffen sich die beiden besten deutschen Mannschaften in der Saison 2015/16.


OPTA
Quelle Statistiken:
 
22:48, Olympiastadion
ElfmeterschießenDouglas Costa
4:3 - Elfmeter verwandelt
Bayern München
MANNSCHAFTSDATEN
Bayern München
Aufstellung:
Neuer (2,5) - 
Lahm (2)    
Kimmich (3,5)    
J. Boateng (2) , 
Alaba (3) - 
Vidal (2)    
Thiago (3,5) - 
T. Müller (3)    
Douglas Costa (2,5) , 
F. Ribery (3)        

Einwechslungen:
108. Coman für F. Ribery
Trainer:
Borussia Dortmund
Aufstellung:
Bürki (2,5) - 
S. Bender (2,5) , 
Sokratis (2)    
Hummels (3)            
Piszczek (3) , 
Schmelzer (4)    
Weigl (2,5) - 
Castro (2,5)        
Reus (4) - 

Einwechslungen:
70. Durm (2,5) für Schmelzer
78. Ginter (3,5) für Hummels
106. Kagawa für Castro
Trainer:
SPIELINFO
Anstoß:
21.05.2016 20:00 Uhr
Stadion:
Olympiastadion, Berlin
Zuschauer:
74322 (ausverkauft)
Spielnote:  2
sehr intensiver, vornehmlich von der Spannung lebender Abnutzungskampf.
Chancenverhältnis:
7:3
Eckenverhältnis:
7:4
Schiedsrichter:
 Marco Fritz (Korb)   Note 4,5
insgesamt ordentliche Gesamtleistung, aber ein gravierender Fehler: hätte Ribery für seine Tätlichkeit an Castro die Rote Karte zeigen müssen (39.). Vidal nicht Gelb-Rot zu geben (49. und 79.), lag im Ermessensspielraum des Schiedsrichters. Hätte Douglas Costa für sein Foul an Durm zwingend Gelb geben müssen (97.).

Spieler des Spiels:
 Philipp Lahm
Als ständiger Antreiber nahm Kapitän Philipp Lahm von der rechten Abwehrseite aus großen Einfluss auf das Spiel, ließ zudem defensiv gegen den einstigen Nationalmannschafts-Kollegen Marco Reus nichts anbrennen.

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine