Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
TSG Hoffenheim

TSG Hoffenheim

5
:
1

Halbzeitstand
2:0
FSV Frankfurt

FSV Frankfurt


Spielinfos

Anstoß: Mi. 29.10.2014 20:30, 2. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Wirsol Rhein-Neckar-Arena, Sinsheim
TSG Hoffenheim   FSV Frankfurt
BILANZ
1 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

TSG Hoffenheim - Vereinsnews

Löw verzichtet erneut auf Castro und Stindl
Joachim Löw hat am Freitag seinen Kader für die anstehenden WM-Qualifikationsspiele gegen Tschechien und Nordirland bekanntgegeben - und auf Überraschungen verzichtet. Ein Quintett kehrt dagegen wieder ins Aufgebot zurück. ... [weiter]
 
Beton-Künstler, Chancen-Tod und die Schalker Null
Beton-Künstler, Chancen-Tod und die Schalker Null
Beton-Künstler, Chancen-Tod und die Schalker Null
Beton-Künstler, Chancen-Tod und die Schalker Null

 
Nagelsmanns Sonderlob für Kaderabek
Sie machen kein Geheimnis daraus: Die Hoffenheimer halten die Augen offen nach einem Linksverteidiger. Seit Monaten. Doch die Suche, die bisher erfolglos blieb, weil mögliche Kandidaten entweder nicht zu haben, zu teuer, beides oder erst gar nicht auffindbar waren, könnte erst einmal zurückgestellt werden. Pavel Kaderabek macht's möglich. ... [weiter]
 
Hübner braucht Geduld - Harte Nuss für Nagelsmann
Schlecht sei die Stimmung in Hoffenheim auch vorher, in der Phase der vier Remis, nicht gewesen. Doch jetzt, so Julian Nagelsmann nach dem Sieg über Schalke, sei sie "natürlich ein bisschen besser". Wenn auch weniger bei Benjamin Hübner als beim harten Kern der Mannschaft, zu dem der frühere Ingolstädter im Moment nicht zählt. Des Trainers Kommentar klingt nicht so, als würde der Innenverteidiger gegen seinen Ex-Klub zum Einsatz kommen. ... [weiter]
 
Demirbay lässt aufhorchen
Die Statur hager, die Stimme ruhig - Kerem Demirbay ist nicht gerade der Typ "Hoppla-jetzt-komme-ich". Jetzt lässt der Mittelfeldspieler allerdings aufhorchen. Der Hoffenheimer Neuzugang, der auf sein Startelfdebüt länger warten musste, zeigte gegen Schalke eine richtig gute Vorstellung und empfahl sich für weitere Einsätze. ... [weiter]
 
 
 
 
 

FSV Frankfurt - Vereinsnews

Vrabec warnt:
Nach den beiden Heimsiegen gegen Münster und Aalen gastiert der FSV Frankfurt am Samstag (14 Uhr, LIVE! bei kicker.de) bei den Sportfreunden Lotte. Damit es am Samstag beim Tabellenzweiten aus Lotte auch für den ersten Auswärtsdreier reicht, will Trainer Roland Vrabec "viel Schwung aus der englischen Woche mitnehmen". Den Reservisten machte er derweil nicht allzu viel Hoffnung. ... [weiter]
 
Simulieren Sie die Saison: Wer steigt auf? Wer muss runter?
Gelingt ein Durchmarsch von Lotte nach oben? Wie schlagen sich die Absteiger SC Paderborn und FSV Frankfurt? Spielen Sie jetzt die Saison in der 3. Liga durch - im kicker-Tabellenrechner. ... [weiter]
 
Barrys Kopfballtor lässt Frankfurt jubeln
Der FSV Frankfurt hat innerhalb von vier Tagen auch sein zweiten Heimspiel gewonnen und damit den nächsten Schritt aus dem Tabellenkeller gemacht. Gegen den VfR Aalen war es Frankfurts Schleusener, der die Gastgeber in einer engagierten ersten Hälfte zunächst in Führung brachte. Ojala antwortete jedoch wenig später auf der Gegenseite und traf zum Ausgleich. Nach dem Seitenwechsel zurrte FSV-Verteidiger Barry den Sieg fest. ... [weiter]
 
Der erste FSV-Sieg ist
Große Erleichterung beim FSV Frankfurt: Mit 4:1 setzten sich die Hessen gegen Preußen Münster durch und feierten ihren ersten Drittligasieg. Trainer Roland Vrabec behielt einen kühlen Kopf und stellte klar: "Das ist kein Grund zur Euphorie." ... [weiter]
 
Stark und Schleusener entscheiden Kellerduell
Der FSV Frankfurt konnte mit einem 4:1-Heimsieg über Preußen Münster den lang ersehnten ersten Saisonsieg in der 3. Liga landen. Die Hessen waren von Beginn an das bessere Team und ließen mit den Doppeltorschützen Stark und Schleusener den Gästen keine Chance. Während der FSV durch den Dreier auf Rang 18 klettert, bildet Münster weiterhin das Schlusslicht der Liga. ... [weiter]