Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Kickers Offenbach

 - 

VfL Wolfsburg

 
Kickers Offenbach

1:2 (0:0)

VfL Wolfsburg
Seite versenden

Kickers Offenbach
VfL Wolfsburg
1.
15.
30.
45.
46.
60.
75.
90.










Spielinfos

Anstoß: Di. 26.02.2013 20:30, Viertelfinale - DFB-Pokal
Stadion: Sparda-Bank-Hessen-Stadion, Offenbach
Kickers Offenbach   VfL Wolfsburg
BILANZ
0 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Kickers OffenbachKickers Offenbach - Vereinsnews

Der 7. Drittligist im Halbfinale: Schreibt Bielefeld Geschichte?
Der 7. Drittligist im Halbfinale: Schreibt Bielefeld Geschichte?
Der 7. Drittligist im Halbfinale: Schreibt Bielefeld Geschichte?
Der 7. Drittligist im Halbfinale: Schreibt Bielefeld Geschichte?

 
Schmitt:
Nach dem 2:0-Sieg am Samstag gegen den Tabellenzweiten aus Saarbrücken stehen die Kickers Offenbach als Tabellenerster in der Regionalliga Südwest fest. Zu sehr freuen will man sich aber noch nicht, Ende Mai stehen die Aufstiegsspiele an. Trainer Rico Schmitt ist stolz auf sein Team und stellt klar: "Es gibt keine Verschnaufpausen." ... [weiter]
 
Modica vor dem Saarbrücken-Spiel: OFC ist
Erster gegen Zweiter: Mit einem Zehn-Punkte-Vorsprung geht Kickers Offenbach ins Südwest-Spitzenspiel gegen den 1. FC Saarbrücken, der dringend Punkte braucht, um den saarländischen Verfolger SV Elversberg auf Distanz zu halten. Anstoß auf dem Bieberer Berg ist am Samstag um 14 Uhr (LIVE! bei kicker.de). Im kicker-Interview sprechen Giuliano Modica (24, OFC) und FCS-Kapitän Jan Fießer (28) Klartext - über Stärken des Gegners, Aufstiegsträume und Motivation. ... [weiter]
 
Kickers nicht zu stoppen
21 Siege, sieben Unentschieden und gerade mal eine Niederlage an Spieltag eins: Das ist die spektakuläre Bilanz der Kickers Offenbach in dieser Spielzeit. Auch Waldhof Mannheim konnte den Tabellenführer am vergangenen Sonntag nicht bezwingen, mit dem 0:0 waren trotzdem beide Teams zufrieden. Glückwünsche will man in Offenbach aber noch keine hören. ... [weiter]
 
Kickers Offenbach ist finanziell saniert
Der Traditionsverein Kickers Offenbach ist offiziell gerettet: Das Amtsgericht Offenbach hob das Insolvenzverfahren wieder auf. "Gemeinsam ist es gelungen, die Gesellschaft wieder auf ein solides Fundament zu stellen", sagt Insolvenzverwalter Andreas Kleinschmidt. ... [weiter]
 
 
 
 
 

VfL WolfsburgVfL Wolfsburg - Vereinsnews

Allofs dementiert Gündogan-Interesse
Wolfsburg bastelt am Team für die kommende Saison. Aller Voraussicht nach wird sich der VfL dann in der Champions League mit den großen Teams Europas messen. Entsprechend soll der Kader weiter aufgewertet werden. Während Max Kruse kurz vor der Unterschrift steht, soll sich ein weiterer Nationalspieler im VfL-Visier befinden: Ilkay Gündogan. Manager Klaus Allofs dementiert gegenüber dem kicker jedoch umgehend. ... [weiter]
 
Perisic will
So langsam kommt er wieder in Schwung: Ivan Perisic, lange Zeit mit Verletzungsproblemen gehandicapt, findet beim VfL Wolfsburg zu alter Form zurück. Gegen Hannover (2:2) traf der Kroate in der Bundesliga erstmals nach zuvor 14 torlosen Spielen wieder und schaffte somit den Wettbewerbs-Hattrick. Zuletzt hatte der Flügelspieler auch in der Europa League in Neapel (2:2) sowie im DFB-Pokal bei Arminia Bielefeld (4:0) getroffen. ... [weiter]
 
Kruse - wohin spielt er den Ball?
Am Freitag bestätigte Manager Klaus Allofs gegenüber dem kicker, dass der VfL Wolfsburg Interesse an Max Kruse zeige, die "Wölfe" scheinen aber schon einen Schritt weiter in Bezug auf eine Verpflichtung des Gladbacher Angreifers zur neuen Saison. So hat der 27-Jährige bereits eine sportärztliche Untersuchung absolviert - die Zeichen deuten auf einen Abschied von der Borussia hin. ... [weiter]
 
Diese Verträge laufen im Sommer aus
Diese Verträge laufen im Sommer aus
Diese Verträge laufen im Sommer aus
Diese Verträge laufen im Sommer aus

 
Dost will weg
Bas Dost (25) ist mit 14 Toren der Toptorjäger des VfL Wolfsburg. Trotzdem zieht es den niederländischen Nationalstürmer weg: Nach kicker-Informationen ist in Dost der Wunsch gewachsen, im Sommer zu wechseln. Für 10 bis 15 Millionen Euro könnte er gehen. "Ich mache jetzt noch vier Spiele, darauf freue ich mich", sagt er. Danach "müssen wir reden und gucken, was sie mit mir wollen". Mit Nationalspieler Max Kruse (Borussia Mönchengladbach) hat der VfL längst einen neuen Topangreifer an der Angel. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
05.05.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -