Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
FC Schalke 04

FC Schalke 04

1
:
2

Halbzeitstand
0:1
1. FSV Mainz 05

1. FSV Mainz 05


Spielinfos

Anstoß: Di. 18.12.2012 19:00, Achtelfinale - DFB-Pokal
Stadion: Veltins-Arena, Gelsenkirchen
FC Schalke 04   1. FSV Mainz 05
BILANZ
1 Siege 3
0 Unentschieden 0
3 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Schalke 04 - Vereinsnews

LIVE! Schöpf trifft vorne, Nastasic hinten
Der Einzug ins Achtelfinale der Europa League ist für den FC Schalke 04 nur eine Formsache. Nach dem klaren 3:0 im Hinspiel vor sieben Tagen beim griechischen Vertreter PAOK Saloniki gilt der Bundesligist im heutigen Heimspiel erneut als Favorit. Parallel spielt Manchester United in St. Etienne und Fenerbahce Istanbul empfängt Krasnodar. ... [weiter]
 
Weinzierl warnt:
Eigentlich kann Schalke 04 nach dem deutlichen Sieg bei PAOK in der Zwischenrunde der Europa League beruhigt ins Rückspiel gehen. Allerdings warnt Trainer Markus Weinzierl, will den Vorsprung nicht verwalten. Man habe noch nichts erreicht, deswegen will er auch auf Sieg spielen. Allerdings kündigte er auch diverse Wechsel an. ... [zum Video]
 
Weinzierl:
Dank des komfortablen Vorsprungs aus dem Europa-League-Hinspiel kann Markus Weinzierl am Mittwoch gegen PAOK Saloniki rotieren. Denkbar seien Veränderungen auf "ein, zwei, drei, vier, fünf, sechs, sieben Positionen", wie Schalkes Coach am Dienstag schmunzelnd aufzählte. Trotz des 3:0 stellt Weinzierl gleichwohl klar: "Verwalten ist nicht der richtige Weg. Wir wollen auch das Rückspiel gewinnen." Sollte Sead Kolasinac auflaufen, dann täte er dies mit einer Gesichtsmaske. Der Defensivspieler hat sich die Nase gebrochen. ... [weiter]
 
Polizei und Schalke appellieren: Bitte nicht provozieren
Am Rande des Europa-League-Hinspiels in der Vorwoche zwischen PAOK Saloniki und Schalke 04 war es bereits zu Fan-Ausschreitungen gekommen. Polizei und Klubs schließen auch beim Rückspiel am Mittwoch auf Schalke Vorfälle nicht aus und bitten daher Fans beider Seiten eindringlich, sich friedlich zu verhalten. ... [weiter]
 
Höwedes lobt Modeste und blickt auf PAOK
Gemeinsam mit Alessandro Schöpf befand sich Benedikt Höwedes beim Kölner Ausgleichstreffer durch Anthony Modeste am ehesten im Dunstkreis des FC-Angreifers. Warum es so schwer war, dieses 1:1 zu verteidigen, erklärte Schalkes Kapitän anschließend im Gespräch mit dem kicker und lobte Modeste. "Man muss anerkennen, dass er das sehr gut gemacht hat", sagte Höwedes, der gegen PAOK Saloniki am Mittwoch eine hohe Konzentration fordert: "Wir haben eine Serie zu verteidigen." ... [weiter]
 
 
 
 
 

1. FSV Mainz 05 - Vereinsnews

Schmidt:
Mit 25 Punkten steht der 1. FSV Mainz 05 auf Rang 12. Weil die Teams im Tabellenkeller - Hamburg, Bremen, Augsburg, Ingolstadt, Darmstadt - immer öfter punkten, rücken sie den Rheinhessen gefährlich nahe auf die Pelle. Lediglich sechs Zähler trennen die Nullfünfer noch vom Relegationsplatz. Frustriert ist im Klub aber deshalb noch niemand, zumindest nicht sichtbar. ... [weiter]
 
Schmidt vergleicht Latza mit Xabi Alonso
Zwischen Platz acht und zwölf soll der 1. FSV Mainz 05 am Ende der Saison stehen - so lautet zumindest das intern gesetzte Ziel. Aktuell wandeln die Rheinhessen nahe dem Grenzgebiet. Mit 25 Punkten und Rang zwölf hält das Team von Trainer Martin Schmidt derzeit noch das Minimalziel, dennoch ist die Mannschaft gewarnt. Auch, weil der Tabellenkeller näher rückt. ... [weiter]
 
Mainz: Latza-Krise als Symptom
Als Danny Latza im Spätherbst nach langer Verletzungspause wieder für den 1. FSV Mainz 05 auf dem Feld stand, da war der Mittelfeldmann sofort ein Faktor. Doch nun wirkt der seit dem 0:4 in Hoffenheim außer Tritt. Will der 27-Jährige zu viel? ... [weiter]
 
Bell - Kapitän Klartext
Er war schon in der Kabine. Dann kam er nochmal raus in die Mixed Zone. Das 0:2 (0:2) gegen Werder Bremen wurmte Stefan Bell gewaltig. "Vielleicht können manche noch nicht einschätzen, dass gerade solche Spiele riesige Chancen sind, den Abstand nach unten zu halten", mahnte der Vize-Kapitän des 1. FSV Mainz 05, der ob des Bankplatzes von Niko Bungert die Binde trug - und Klartext sprach. ... [weiter]
 
Gnabry und Delaney bringen Werder auf Kurs
Werder Bremen feierte in Mainz seinen zweiten Auswärtssieg und setzte damit ein wichtiges Zeichen im Kampf um den Klassenerhalt. Die Grün-Weißen kamen bei den Rheinhessen durch ihre Standardstärke zum Erfolg und präsentierten sich in der Defensive ungewohnt gefestigt. Die Nullfünfer hatten die erste Hälfte nahezu komplett verschlafen und konnten nach dem Seitenwechsel den Rückstand nicht mehr aufholen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun