Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Karlsruher SC

 - 

SC Freiburg

 
Karlsruher SC

0:1 (0:1)

SC Freiburg
Seite versenden

Karlsruher SC
SC Freiburg
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.











Spielinfos

Anstoß: Di. 18.12.2012 19:00, Achtelfinale - DFB-Pokal
Stadion: Wildparkstadion, Karlsruhe
Karlsruher SC   SC Freiburg
BILANZ
2 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Karlsruher SCKarlsruher SC - Vereinsnews

Lucky Punch! Stiepermann belohnt Fürth spät
Stefan Ruthenbeck ist das Debüt auf der Trainerbank der SpVgg Greuther Fürth geglückt. Gegen den Karlsruher SC feierte das Kleeblatt am 1. Spieltag der neuen Zweitliga-Saison einen verdienten 1:0-Heimsieg. Stiepermann schwang sich gegen enttäuschende Badener spät zum Matchwinner für die Franken auf. ... [weiter]
 
Die 2. Liga im kicker-Test
Die 2. Liga im kicker-Test
Die 2. Liga im kicker-Test
Die 2. Liga im kicker-Test

 
Micanski landet in Südkorea
Ilijan Micanski hat seine Zelte in Deutschland abgebrochen und sich den Suwon Blue Wings in Südkorea angeschlossen. Der 29-jährige Bulgare hatte in Deutschland für den FSV Frankfurt, den 1. FC Kaiserslautern, den FC Ingolstadt und zuletzt den Karlsruher SC gespielt. Dabei erzielte der Stürmer in 77 Zweitliga-Spielen 19 Tore, in zehn Erstliga-Partien einen Treffer. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Die, die die Binde tragen
Die, die die Binde tragen
Die, die die Binde tragen
Die, die die Binde tragen

 
Der FC Bayern erhält knapp 74 Millionen Euro
Einen Monat vor dem Start der Bundesliga und zwei Wochen vor Beginn der 2. Liga hat die DFL den 36 Profiklubs die exakten Summen mitgeteilt, mit denen sie aus der zentralen Vermarktung in der Saison 2015/16 rechnen können. Insgesamt hat die DFL eine Rekordsumme von 850 Millionen Euro erwirtschaftet. Das bedeutet eine Steigerung um 133,6 Millionen Euro (18,6 Prozent) gegenüber der Saison 2014/15. ... [weiter]
 
 
 
 
 

SC FreiburgSC Freiburg - Vereinsnews

"Das gibt einem als Trainer schon zu denken": Der 1. FC Nürnberg hat am ersten Zweitliga-Spieltag gleich sechs Tore kassiert, mit 3:6 ging der Club beim SC Freiburg unter. Während René Weiler nachdenklich auf das spektakuläre Torfestival reagierte, will Christian Streich das Ergebnis keinesfalls überbewerten. ... [zum Video]
 
Petersens Hattrick startet den Wahnsinn
Einen Fußball-Wahnsinn mit insgesamt neun (!) Treffern boten Freiburg und Nürnberg im ersten Montagabendspiel der Saison 2015/16. Dank eines lupenreinen Hattricks von Nils Petersen entzauberte der Sportclub den defensiv anfälligen Club mit 6:3. Zwar startete der FCN noch eine furiose Aufholjagd, doch am Ende schraubte der SCF das Torekonto weiter in die Höhe. ... [weiter]
 
Die 2. Liga im kicker-Test
Die 2. Liga im kicker-Test
Die 2. Liga im kicker-Test
Die 2. Liga im kicker-Test

 
Petersen bleibt in der Vorbereitung torlos
Bei der Saisoneröffnung des SC Freiburg sahen die SC-Fans ein 0:1 ihrer Mannschaft gegen den FC Malaga. Stürmerhoffnung Nils Petersen blieb wie auch die ganze Vorbereitung über ohne Torerfolg. "Es geht darum, dass wir alle torgefährlicher werden", versucht Trainer Streich den Druck von seinem Angreifer zu nehmen. Unterdessen bleibt der vor einigen Wochen noch wechselwillige Mensur Mujdza, weil Sascha Riether den Verein verlässt. ... [weiter]
 
Freiburg büßt richtig ein, Aufsteiger profitieren
Der Abstieg aus der 1. Bundesliga haben den SC Freiburg und den SC Paderborn Millionen gekostet. Die Erlöse aus der Vermarktung der DFL fehlen den beiden Vereinen nun im deutsche Unterhaus. Anders sieht es dagegen bei den Aufsteigern Arminia Bielefeld und MSV Duisburg aus, die durch den Sprung in Liga zwei mehr Geld kassieren. ... [weiter]
 
 
 
 
 
28.07.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -