Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
VFL WOLFSBURG
BAYER 04 LEVERKUSEN
15.
30.
45.

60.
75.
90.






- Anzeige -
       
VfL Wolfsburg
2
:
1

Bayer 04 Leverkusen
20:52

Kircher beendet daraufhin die Partie. Wolfsburg gewinnt aufgrund der starken Schlussphase verdient. Leverkusen war im gesamten Spiel offensiv eher harmlos. Der VfL steigerte sich beständig und nutzte die Fehler von Bayer eiskalt aus.


 
Schlusspfiff

 
20:47
92.

Letzte Möglichkeit für Leverkusen. Schürrle steht aus zirka 25 Metern am Freistoßpunkt und visiert scharf die Torwartecke an. Der Ball streicht allerdings weit über das Gehäuse.


 
VfL Wolfsburg
2
:
1

Bayer 04 Leverkusen
20:46
90.
2:1 Dost (Rechtsschuss)

Ballverlust vor dem Wolfsburger Strafraum. Josué auf Diego, der schnell auf links außen und Olic passt. Der Kroate flankt lang nach innen, wo Toprak ohne Not auf den freistehenden Dost köpft. Der Stürmer vollstreckt trocken über Leno.


BALLKONTAKTE
23
PASSQUOTE
64%


 
20:45
88.

..., sodass über Schürrle und seine linke Seite gekonter wird. Seine Flanke kann von Schäfer aber gerade noch vor Hegeler entschärft werden.


 
20:43
87.

Vieirinha schlägt eine Ecke auf den langen Pfosten und findet Naldos Kopf. Von dessen Versuch kommt aus fünf Metern fast noch Olic an den Ball. So aber können die Leverkusener klären, ...


 
20:42
85.

Dennoch kommt Schürrle mit einem kurzen Antritt an der linken Strafraumecke an Hasebe vorbei. Sein angeschnittener Schuss stellt allerdings keine Gefahr für den VfL-Torwart dar.


 
20:40
84.

Diego und Co. sind dem Führungstreffer nun deutlich näher. Es scheint so, als schleppt sich die Werkself in Richtung der Verlängerung.


 
20:38
82.

Diego kommt auf links gut in Szene und prüft direkt Leno, der den strammen Ball gerade noch mit den Fäusten abwehren kann.


 
20:38
82.

..., für beide geht es aber weiter.


 
20:37
80.

Nach dieser kommt am langen Pfosten Bender an den Ball, zieht ab. Benaglio nimmt den Schuss aber sicher auf. Kjaer und Kießling waren außerdem unglücklich zusammengestoßen, ...


 
20:36
79.

Ähnliche Situation auf der Gegenseite. Rolfes versucht es aus 15 Metern dieses Mal mit rechts, Kjaer kann sich aber rechtzeitig dazwischen stellen und klärt so zur Ecke.


 
VfL Wolfsburg
1
:
1

Bayer 04 Leverkusen
20:34
78.
1:1 Träsch (Linksschuss, Olic)

Einwechslung und Wiedergutmachung gelungen: Träsch hämmert aus zirka 15 Metern mit links den Ball unhaltbar unter die Querlatte.


BALLKONTAKTE
7
PASSQUOTE
100%


 
20:31
75.
Spielerwechsel: Träsch für Polak (VfL Wolfsburg)

Köstner legt nach: Für Polak kommt Dauerläufer Träsch in die Partie, der so noch einmal Einsatzminuten bekommt, sein unglückliches Jahr zu einem versöhnlichen Ende zu bringen.


BALLKONTAKTE
66
PASSQUOTE
83%


 
20:30
74.

Noch mindestens gute 15 Minuten. Bislang hat es - außer dem Schuss von Schäfer - immer noch keinen Hochkaräter gegeben.


 
20:28
72.

Für eine Entlastung der Gastmannschaft sorgt Naldo, als er unbedrängt Carvajals Flanke zur Ecke lenkt.


 
20:26
69.

Die bisher beste Chance für den VfL! Aus halblinker Position prüft Schäfer Leno mit einem harten Schuss. Ohne Bodenberührung hält Leverkusens Schlussmann allerdings glänzend. Toprak klärt daraufhin gerade noch vor dem lauernden Olic.


 
20:25
69.
Spielerwechsel: Hegeler für Castro (Bayer 04 Leverkusen)

Innerhalb von drei Minuten tauscht Bayers Trainerteam doppelt und will so für frischen Schwung sorgen.


BALLKONTAKTE
49
PASSQUOTE
70%


 
20:23
66.
Spielerwechsel: Rolfes für Reinartz (Bayer 04 Leverkusen)

BALLKONTAKTE
50
PASSQUOTE
89%


 
20:22
66.
Spielerwechsel: Vieirinha für Fagner (VfL Wolfsburg)

Köstner sorgt für mehr Offensive und bringt für den heute unglücklich agierenden Fagner den Offensiv-Dribbler Vieirinha.


BALLKONTAKTE
70
PASSQUOTE
78%


 
20:21
65.

Wolfsburg greift ab sofort anscheinend flexibel an. Olic tauscht mit Hasebe kurzzeitig die Seite. Seine Flanke landet in den Händen von Leno.


 
20:20
63.

Und wieder Schäfer, der auf den langen Pfosten flankt, wo Hasebe lauert. Der Japaner benötigt für seinen Abschluss allerdings zu viel Zeit und vertändelt so die durchaus gute Möglichkeit.


 
20:18
61.

Die Niedersachsen versuchen es endlich auch wieder über links. Schäfer kann aber nur eine Ecke herausholen, die Leno per Faustabwehr beendet.


 
20:16
58.

So kommt Benaglio weiterhin nicht zum Zuge, seine Fähigkeiten unter Beweis zu stellen.


 
20:14
58.

Bayer kommt über die rechte Außenbahn und Carvajal. Dessen scharfer und flacher Pass findet fast Kießling, vor dem gerade noch Naldo klärt. Anschließend kommt nochmal der Spanier an den Ball, zieht ab und schießt Castro unglücklich an.


 
20:12
56.

Chefsache. Diego lässt sich die gute Position aus rund 25 Metern nicht entgehen, schlenzt gekonnt um die Mauer. Leno kann den Ball aber sicher fangen.


 
20:11
54.

Diego zieht zwei, drei Mann auf sich. Letzten Endes gerät er erneut durch Hosogais Einschreiten ins Straucheln. Eine Gelbe Karte bleibt weiterhin aus.


 
20:09
53.

Die Werkself überlassen den Autostädtern größtenteils den Ball und lauern ihrerseits auf schnelle Kontergelegenheiten.


 
20:07
50.

... wird von Leno sicher unter Kontrolle gebracht.


 
20:06
50.

Im zweiten Durchgang geht es direkt mehr zur Sache. Josué erobert kurz nach der Mittellinie das Spielgerät, passt auf Diego, der sich direkt ein Herz fasst und aus gut 25 Metern abzieht. Der Ball hüpft auf und ...


 
20:05
48.

Im Gegenzug stürmt Wolfsburg wieder über rechts. Abermals Fagner, abermals Flanke, abermals findet der Ball keinen Abnehmer.


 
20:04
47.

Der erste Vorstoß gehört Bayer. Castros Lupfer in den Strafraum findet aber nur Kjaer, der klärt.


 
20:03
46.

Keine Wechsel auf beiden Seiten.


 
20:02
46.

Die letzten 45 Minuten in diesem Fußballjahr laufen für Wolfsburg und Leverkusen - es sei denn, es geht am Ende noch in die Verlängerung.


 
Anpfiff 2. Halbzeit

 
19:50

Ansonsten hatten beide Torhüter wenig zu tun. Lediglich Leno bekam noch einen satten Linksschuss von Naldo an den Kopf, von dem der Ball glücklich an die Seite wegssprang.


 
19:45

Im Großen und Ganzen egalisierten sich beide Teams im Mittelfeld auf Augenhöhe. Dass Bayer 1:0 führt, liegt einzig und allein an Fagners missglücktem Klärungsversuch, den Benaglio nicht mehr ausbessern konnte.


 
Abpfiff 1. Halbzeit

 
19:44
45.

Köstners Mannen scheinen vor der Pause nicht mehr wirklich auf den Ausgleich zu drängen und verwalten den Ball sicher in den eigenen Reihen.


 
19:42
42.

Die Werkself kontert über Kießling, den Kjaer knapp vor dem Strafraum ruppig abräumt. Nur ein paar Zentimeter trennen bei Kirchers Entscheidung zwischen Straf- und Freistoß, aus dem am Ende nichts Zählbares heraus resultiert.


 
19:41
41.

Den Freistoß führt selbstverständlich der Regisseur selbst aus und anscheinend wirkt auch endlich sein Zielwasser. Naldo köpft allerdings knapp links daneben.


 
19:40
40.

Rüdes Einsteigen von Hosogai gegen Diego im Mittelfeld. Die Gelbe Karte bleibt aber erneut noch aus.


 
19:38
39.

Ein bewährtes Rezept am heutigen Abend für die Niedersachsen: Über die rechte Seite sollen über Fagner, Polak und Hasebe Flanken produziert werden. Bevor es allerdings dazu kommt, foult Polak Toprak auf Höhe der Eckfahne.


 
19:35
36.

Fataler Ballverlust im Wolfsburger Aufbauspiel. Castro kommt überrascht an das Spielgerät, verliert so den Überblick und verwirkt direkt die mögliche Chance, indem er Naldo anschießt.


 
19:33
34.

Sofort ist der Rechtsverteidiger auf Wiedergutmachung aus. Seine Flanke aus dem rechten Halbfeld kann Olic aber nicht verwerten.


 
VfL Wolfsburg
0
:
1

Bayer 04 Leverkusen
19:31
31.
0:1 Fagner (Eigentor, Rechtsschuss, Boenisch)

Boenisch versucht es von der linken Seite mit einer Flanke mit seinem rechten Fuß. Einen Mannschaftskollegen findet sein Ball allerdings nicht, dafür aber Fagner, der den Ball unglücklich ins eigene Netz lenkt.


BALLKONTAKTE
70
PASSQUOTE
78%


 
19:28
28.

Schöne Kombination von Schürrle und Castro, der gut durchsteckt. Kießling steht allerdings im Abseits.


 
19:25
26.

Fagner versucht es von rechts mit einer Flanke auf Dost, der Ball verfehlt sein Ziel aber deutlich.


 
19:24
25.

Boenisch kommt gestreckt gegen Hasebe zu spät, Kircher lässt die Karten aber noch stecken, was dem bisher fairen Spiel durchaus gerecht wird.


 
19:23
24.

Mittlerweile nimmt die Partie etwas an Fahrt auf. Beide Mannschaften wagen sich fortan etwas weiter nach vorne. Eine Großchance hat sich bislang aber noch nicht ergeben.


 
19:22
21.

Aus dieser entsteht allerdings nichts Gefährliches.


 
19:20
20.

Nochmal Castro am Ball, doch Kjaer kann robust zur ersten Ecke klären.


 
19:18
19.

Auch Leverkusen zeigt sich jetzt offensiv. Bender passt quer zu Boenisch, der direkt auf Castro weiterleitet. Im Strafraum bekommt dieser das Spielgerät allerdings nicht unter Kontrolle.


 
19:16
16.

Und prompt meldet sich der VfL zu Wort. Naldo setzt zu einem kräftigen Fernschuss an, den Leno nur gerade noch unfreiwillig per Kopf zur Seite abwehren kann.


 
19:14
15.

Aufgrund der Tatsache, dass beide Teams sich mit einem Erfolg in den Winter verabschieden wollen, gerät die Partie bislang zu einer einzigen Abtastphase.


 
19:12
13.

Josué schaltet schnell, sieht den auf links startenden Olic, der direkt Dost anvisiert. Der Ball landet letzten Endes aber sicher in Lenos Armen.


 
19:10
10.

Fagner wird auf rechts gut von Hasebe in Szene gesetzt und zieht eine Ecke, die Diego aber erneut nicht an den Mann bringen kann.


 
19:08
9.

Wolfsburg mit mehr Ballbesitz, Leverkusen bislang eher auf Konter lauernd. Aus einem kommt Schürrle erstmals im Sechzehner an den Ball, verliert ihn allerdings prompt wieder.


 
19:06
6.

Diego steckt von links außen auf Olic durch, der eine Ecke herausholt. Diese wird allerdings per Kopf aus dem Strafraum geklärt. Weiterhin keine Gefahr für beide Torhüter.


 
19:04
5.

Beide Mannschaften ziehen sich bei Ballbesitz der jeweils anderen zurück und wollen so fatale Anfangsfehler vermeiden.


 
19:01
2.

Wolfsburg versucht sich an einem ruhigen Spielaufbau. Im Mittelfeld zieht Diego den ersten Freistoß gegen Hosogai, der allerdings von Leno abgefangen wird.


 
19:00
1.

Der Ball rollt.


 
Anpfiff 1. Halbzeit

 
18:52

Als Schiedsrichter wurde der erfahrene Knut Kircher aus Rottenburg angesetzt.


 
18:50

In der letzten Pokalrunde konnte sich der VfL souverän mit 2:0 gegen den FSV Frankfurt durchsetzen, während die Werkself in Bielefeld beim 3:2-Erfolg die Verlängerung benötigte.


 
18:46

"Wenn es jetzt nicht mehr reicht, dann muss man es mir ganz schnell sagen", gab der Interimstrainer bereits unter der Woche in Richtung der Wolfsburger Offiziellen bekannt.


 
18:42

Nach der Nachricht, dass Bernd Schuster als möglicher Nachfolger von Köstner gehandelt wird, kann dieser heute womöglich seine letzte Visitenkarte in eigener Sache abgeben.


 
18:33

Kießling muss am heutigen Abend noch einmal sein enormes Laufpensum über 90 oder gar 120 Minuten unter Beweis stellen. Ab der Rückrunde bekommt der Dauerbrenner dann mit Arkadiusz Milik einen weiteren Backup an die Seite gestellt.


 
18:20

Das Trainerduo von Bayer hat bei der heutigen Partie wieder mehr personelle Möglichkeiten. Reinartz und Carvajal rücken so nach ihren Gelb-Sperren in der Bundesliga wieder in die Anfangsformation für Rolfes und Hegeler.


 
18:18

Im Übrigen darf Josué trotz seiner Roten Karte gegen die Frankfurter Eintracht im DFB-Pokal auflaufen.


 
18:17

Köstner spricht fast derselben Startelf wie gegen Frankfurt sein Vertrauen aus. Lediglich Olic rückt nach ausgestandenen Rückenproblemen wieder für Vieirinha auf die linke offensive Außenbahn.


 
17:52

... zum Zweiten kommt die Leverkusener Mannschaft mit einem überzeugenden 3:0-Ligaerfolg über den Hamburger SV nach Wolfsburg.


 
17:49

Sascha Lewandowskis und Sami Hyypiäs Truppe kommt dagegen doppelt motiviert in die Autostadt. Zum Einen wollen sie eben die 1:3-Pleite vom 11. Spieltag ausmerzen, ...


 
17:40

Die Niedersachsen müssen demnach das Positive aus dem Dreier gegen die Werkself ziehen. In der Bundesliga musste die Elf von Interimscoach Lorenz-Günther Köstner zuletzt nämlich eine 0:2-Pleite gegen Frankfurt hinnehmen.


 
17:34

Die Hinrundenpartie der beiden Teams stieg ebenfalls in Wolfsburg. Endstand: 3:1 für den VfL durch den Doppelpack von Diego und einem Treffer von Dost. Kießling konnte am Ende nur noch den obligatorischen Ehrentreffer beisteuern.


 
17:30

Der VfL Wolfsburg empfängt zum internen Bundesliga-Duell die Werkself aus Leverkusen.


 
17:27

Fünf Tage vor dem Weihnachtsfest schnüren einige Teams noch einmal ihr Schuhwerk. Das DFB-Pokal-Achtelfinale steht auf dem Plan.


OPTA
Quelle Statistiken:
18.12.14
 
- Anzeige -
1 / 7

20:46, Volkswagen-Arena
Tor (90.min)
Dost
2:1 Rechtsschuss
VfL Wolfsburg
MANNSCHAFTSDATEN
VfL Wolfsburg
Aufstellung:
Benaglio (3)    
Fagner (5)    
Naldo (3,5) , 
Kjaer (3) , 
M. Schäfer (3) - 
Polak (3,5)    
Josué (4) - 
Hasebe (4) , 
Diego (3,5) , 
Olic (4) - 
Dost (2,5)    

Einwechslungen:
66. Vieirinha für Fagner
75. Träsch     für Polak
Trainer:
Bayer 04 Leverkusen
Aufstellung:
Leno (2,5) - 
Carvajal (5) , 
Wollscheid (3) , 
Toprak (5) , 
Boenisch (3,5) - 
Reinartz (5)    
L. Bender (4)    
Hosogai (4) - 
Castro (5)    
Schürrle (4) - 

Einwechslungen:
66. Rolfes für Reinartz
69. Hegeler für Castro
Trainer:
SPIELINFO
Anstoß:
19.12.2012 19:00 Uhr
Stadion:
Volkswagen-Arena, Wolfsburg
Zuschauer:
10781
Spielnote:  4
die spannende und rasante Schlussphase entschädigte für viele Längen und Unzulänglichkeiten im Spiel.
Chancenverhältnis:
5:1
Eckenverhältnis:
9:5
Schiedsrichter:
 Knut Kircher (Rottenburg)   Note 3
eine an sich exzellente Leistung. Getrübt durch einen Fehler: Schwer und erst nach mehreren Zeitlupen zu erkennen, dass Kjaers Einsteigen gegen Kießling auf der Strafraumlinie geschah und Strafstoß statt Freistoß hätte nach sich ziehen müssen (42.).

Spieler des Spiels:
 Bas Dost
Arbeitete sich lange Zeit lediglich an Leverkusens Innenverteidigern ab. War dann aber im richtigen Moment zur Stelle und entschied doch noch die Partie.

- Anzeige -